iPad iPad-Betriebssystem iOS 4.3 auf einem TouchPC?

Dieses Thema im Forum "iPad 1 / iPad 2 Forum" wurde erstellt von Hase.Felix, 1. Apr. 2011.

  1. Hase.Felix

    Hase.Felix Neues Mitglied

    Registriert seit:
    6. Feb. 2010
    Beiträge:
    99
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!!!


    ich habe eine Frage: Kann man das Betriebssystem iOS 4.3 auf einem Windows7-AllInOne-PC installieren???

    So meine ich das: Wenn ich den PC starte, kommt dann der Bootmanager und fragt mich, ob ich Windows7 oder iOS4.3 starten will... Geht das igrendwie??

    danke für antworten....

    Felix:goofy::goofy::goofy:
     
  2. tomauswustrow

    tomauswustrow VIP Mitglied

    Registriert seit:
    18. Sep. 2007
    Beiträge:
    6.329
    Zustimmungen:
    216
    Nø soweit ich weiss nicht. Macos geht iOS nicht.
     
  3. kevinus

    kevinus Top Supporter

    Registriert seit:
    16. Mai 2010
    Beiträge:
    2.157
    Zustimmungen:
    37
    Klappt nicht. Das Gerät wird erst gar nicht von itunes erkannt.
     
  4. Zingel1986

    Zingel1986 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. Apr. 2008
    Beiträge:
    1.994
    Zustimmungen:
    1
    Das klappt schon von der Hardware nicht. iOS ist auf einem RISC Prozessor angewiesen wie einem ARM Cortex A9
    Dein All-in-one PC basiert aber als CISC Prozessor auf x86 Architektur. Also sind beide Betriebssystem schon Hardwaretechnisch unvereinbar.

    Altenative wäre MeeGo mit tablet UX (ist aber noch im alpha-Stadium) oder das WeTab OS (da müssen dann aber anpassungen vorgenommen werden).
    Ansonsten würde das Android x86 Projekt wahrscheinlich auch gehen.
     
Die Seite wird geladen...