Sonstige i5700 Galaxy Spica startet nach abgebrochenem Update nicht mehr

Dieses Thema im Forum "Samsung Forum" wurde erstellt von dönermachtschöner, 28. Dez. 2010.

  1. dönermachtschöner

    dönermachtschöner Neues Mitglied

    Registriert seit:
    4. März 2009
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Hey,

    mein Galaxy startet nichtmehr, nachdem ich mitten im update versehentlich den stecker gezogen habe. Nun hängt er beim startem (ohne pc verbindung) immer bei dem vollen ladebalken, mit PC verbingung erscheint ein blid mit dem handy links in der mitte ein "!" und rechts ein pc.

    Was kann ich machen? Muss ich es nun extra einschicken?

    Danke im vorraus!
     
    #1 dönermachtschöner, 28. Dez. 2010
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 7. Jan. 2011
  2. jomafi

    jomafi VIP Mitglied

    Registriert seit:
    17. Jan. 2008
    Beiträge:
    3.321
    Zustimmungen:
    0
    Wenn du nicht mehr in den Downloadmodus kommst, bleibt dir wohl nichts anderes übrig:(
    Entweder Samsung Service oder FAQ4Mobiles - Handyservice
     
  3. Reisswolf

    Reisswolf Neues Mitglied

    Registriert seit:
    5. Sep. 2006
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, das ist mir so ähnlich auch geschehen. Der Laptop ging während des Updates
    auf eine neue Firmware, plötzlich aus (AKKU leer kein Netzstecker drin).
    Ich habe auch alles probiert, irgendwann war dieses blöde Symbol weg und ich kam
    wieder in den Boot-Loader. Ich habe zuerst den Akku entfernt, nach ca.2 Minuten Akku wieder rein und versucht mit dem Dauer-Druck auf
    mehr oder weniger alle Tasten das Ding wieder zum Leben zu erwecken. Es dauert zwar etwas
    nacheinander mal alle Tastenkombinationen zu probieren, aber eventuell klappt es ja.
    Einen Versuch ist es auf jeden Fall wert.
    Viele Grüße aus dem Schwarzwald
    vom Reisswolf
     
Die Seite wird geladen...