HTC Magic - ohne Vertrag und ohne SIM-/Netlock ?

Dieses Thema im Forum "Handyberatung" wurde erstellt von r0w3zz, 21. Aug. 2009.

  1. r0w3zz

    r0w3zz Neues Mitglied

    Registriert seit:
    12. Apr. 2009
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Hallo an alle,
    ich habe schon seit längerem vor mir ein neues Handy zuzulegen.
    Ich habe mich mal umgeschaut und habe mich für ein Handy mit Android Betriebssystem entschieden (bin einfach Fan von opensource und linux :) ).
    Das HTC Hero ist mir ein bisschen zu teurer.
    Deshalb musste ich zwischen HTC G1 und HTC Magic wählen. Da das Magic über einen stärkeren Akku verfügt und nicht ganz so ein "Klotz" ist habe ich mich für dieses entschieden.

    Jetzt habe ich nur ein Problem: Ich möchte das HTC Magic mit meiner T-Mobile Prepaid Karte benutzen und weiß nicht ob alle Angebote die ohne Vertrag auch ohne SIM- bzw. Netlock sind.
    Könnt ihr mir da weiterhelfen bzw. vielleicht auch einen Shop empfehlen?


    Danke schon mal im Vorraus

    MFG r0w3zz
     
  2. Protector

    Protector VIP Mitglied

    Registriert seit:
    7. Apr. 2007
    Beiträge:
    14.693
    Zustimmungen:
    40
    Wenn du sie bei Ebay kaufst, und es steht da, das es Sim und Netlock frei ist, dann ist dem auch so. Achte aber darauf das die Herkunft aus Deutschland ist, dann ist eine Reklamation einfacher.

    Ironie oder? Deswegen nutzt du wohl Windows, weil du ein Fan von Linux bist -.-
     
  3. r0w3zz

    r0w3zz Neues Mitglied

    Registriert seit:
    12. Apr. 2009
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Danke für den Tipp.
    Hatte aber eher an Online-Shops gedacht (z.B. Comtech)

    PS: Ausschließlich Linux zu benutzen ist nicht so einfach (z.B. dürfen wir in der Schule kein OpenOffice benutzen,...)
    Und für Spiele ist Wine auch nicht grad das ware. Deshalb habe ich Ubuntu 9.04 und WinVista (was schon vorinstalliert war) auf meinem PC laufen.
     
  4. Sssnatcher

    Sssnatcher Neues Mitglied

    Registriert seit:
    27. Juli 2009
    Beiträge:
    114
    Zustimmungen:
    0
    Also wenn du aber wert auf Multitouch legst, würde ich dir dann doch eher das Hero empfehlen. Denn da ist es freigeschaltet.

    Übrigens, muss er nicht zwingend Linux auf seinem System haben, kann aber dennoch ein Freund zumindest im OpenSource-Bereich sein :D.
     
  5. r0w3zz

    r0w3zz Neues Mitglied

    Registriert seit:
    12. Apr. 2009
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Also auf Multitouch lege ich eigentlich keinen gesteigerten Wert.
    Und außer dem war mir der Preis vom HTC Hero doch ein bisschen zu happig.
     
  6. Sssnatcher

    Sssnatcher Neues Mitglied

    Registriert seit:
    27. Juli 2009
    Beiträge:
    114
    Zustimmungen:
    0
    hm....für 438€ ist es schon zu haben, gerade mal 80€ mehr als das MAgic und ohne Hardwarebranding. Das andere hat Hardwarebranding, also Vodafone-schriftzug vorne und evtl. Softwaremässig was von vodafone.
    Klar 80€ sind auch ne Stange Geld, je nach Situation :).
     
  7. r0w3zz

    r0w3zz Neues Mitglied

    Registriert seit:
    12. Apr. 2009
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Also ihr meint wenn ich das HTC Magic z.B. bei Comtech kaufe, dann ich das nur Hardwarebranding und Softwarebranding (das eine ist mir egal und das andere lässt sich wie ich gelesen habe "wegflashen"), aber sonst ist dort kein SIM- und/oder Netlock vorhanden?

    PS: Sorry das ich schon zum XXXten Male frage, aber ich will mir nur sicher sein :)
     
  8. Sssnatcher

    Sssnatcher Neues Mitglied

    Registriert seit:
    27. Juli 2009
    Beiträge:
    114
    Zustimmungen:
    0
    Es wird verkauft als Handy ohne Vertrag, somit ist es frei für jede SIM-Karte. Wenn du dir noch sicherer sein willst, dann ruf den Shop an, oder schreib eine email und lass dir das bestätigen.

    Ach ja gibt übrigens weitere Händler die etwas günstiger sind vom Preis.
    Bei ebay 299€

    Bei handyattacke.de für 338,80€ (Checkbox muss aktiv sein, damit es günstiger wird)

    Bei mobilejoker.de für 346€
     
  9. Protector

    Protector VIP Mitglied

    Registriert seit:
    7. Apr. 2007
    Beiträge:
    14.693
    Zustimmungen:
    40
    Softwarebrandings und Softwarebrandings dürftest du auf jedenfall haben, da es scheinbar von Vodafone ist ;) gelockt sollte es nicht sein, dafür ist der Preis viel zu hoch. Selbst ein Vertragshandy ist in der Regel nicht gelockt.

    Was anderes wäre es jetzt bei Prepaid, oder One oder A1, dort sind selbst die Vertragshandys gelockt.

    OT: Wie dürfen keine OO nutzen? Wasn das für nen Schwachsinn und spielen kannst mit Cedega oder Crossover :)

    Aber mir persönlich ladde ob du Windows nutzt. ICh bleib bei only Linux :D Hab bis jetzt alles ans laufen gekriegt (mit Hilfe teilweise) :D
     
  10. Sssnatcher

    Sssnatcher Neues Mitglied

    Registriert seit:
    27. Juli 2009
    Beiträge:
    114
    Zustimmungen:
    0
    OT: Das ist ja schlimme, die Kinder werde mit MS großgezogen und ihnen wird noch nicht mal ansatzweise Alternativen nahe gebracht. Das ist Gehirnwäsche. Er kann ja mal in seiner Schule Fragen welcher Standard nach ISO/IEC 26300 zertifiziert wurde. Da hat MS mal versucht sich reinzudrängen mit Bestechungen :D, hat gott sei dank nicht geklappt.
     
  11. r0w3zz

    r0w3zz Neues Mitglied

    Registriert seit:
    12. Apr. 2009
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Ok danke für die ganze schnelle Hilfe.
    Auch danke für die anderen Anbieter (ich denke ich werde mich für Handyattacke entscheiden). :dankeschoen:

    OT: und natürlich auch DANKE für die Tipps zum Thema Linux und Games, werds mir auf jeden Fall mal anschauen.

    MFG r0w3zz

    Edit: Hab nochmal auf Handyattacke.de geguckt und folgende Hilfe zum Thema Branding gefunden:
    LINK
     
    #11 r0w3zz, 21. Aug. 2009
    Zuletzt bearbeitet: 21. Aug. 2009
Die Seite wird geladen...