HTC Hero oder Nokia N900

Dieses Thema im Forum "Handyberatung" wurde erstellt von se7enthson, 23. Sep. 2009.

  1. se7enthson

    se7enthson VIP Mitglied

    Registriert seit:
    10. März 2008
    Beiträge:
    543
    Zustimmungen:
    0
    Hi, ich stehe auch mal wieder vor einer Entscheidung (wie ich das hasse ^^) und zwar interessieren mich die beiden oben genannten Geräte, bzw ansich generell die Betriebssysteme. Nur kann ich mich schlichtweg nicht entscheiden welches ich nehmen soll, bisher habe ich das Nokia N82 und bin auch sehr zufrieden damit. Nur das 5th Symbian haut mich nicht so recht vom Hocker und daher solls mal in eine andere Richtung gehen. Anwendungsgebiete sind ansich die üblichen:

    - Telefonieren/SMS
    - Surfen
    - PDF und dergleichen lesen /Office
    - Wecker :)
    - Navigieren
    - hin und wieder mal ein Filmchen
    - und natürlich das übliche rumgepiele mit den Funktionen

    Mir fallen aber bestimmt noch 1000 andere Dinge im Nachhinein ein. Wäre super wenn mir da jemand unter die Arme greifen könnte. :)
     
    #1 se7enthson, 23. Sep. 2009
    Zuletzt bearbeitet: 23. Sep. 2009
  2. stoffel010170

    stoffel010170 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    1. Juni 2007
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    das kommt auf deine Vorlieben an. :D

    Das n900 ist meiner Ansicht nach das coolere Handy, wärend wahrsheinlich jedes google/apple Handy die Massen anspricht.
    Ich persönlich werde mir das n900 zulegen, da ich aus dem Linux Bereich komme, für das n770 seinerzeit schon Programme portiert habe und überhaupt total in das Teil verliebt bin, - dabei hatte ich das Teil noch nicht einmal in meinen Händen ;).

    Du solltest für beide Handy Typen für alle genannten Apps etwas entsprechendes finden, wobei du dir nur beim n900 sicher sein kannst, das sie a) kostenlos und b) gut sind.

    Das n900 hat durchaus auch seine Nachteil (z.B. Abmessungen), aber ich bekomme das P1i schon kaum in meine Hosentasche! Von daher sind mir die Abmessungen egal.
     
  3. se7enthson

    se7enthson VIP Mitglied

    Registriert seit:
    10. März 2008
    Beiträge:
    543
    Zustimmungen:
    0
    Ich muss dazu sagen, das ich ja das N800 auch schon besaß, es nur wegen den fehlenden Telefonfunktionen wieder abgegeben habe.
     
  4. Sssnatcher

    Sssnatcher Neues Mitglied

    Registriert seit:
    27. Juli 2009
    Beiträge:
    114
    Zustimmungen:
    0
    Ähm sind wohl beides Linux-Handys wenn ich mich nicht täsche, denn Android basiert auf den Linux-Kernel 2.6. Auch hier wirst du zahlreiche kostenlose Apps finden. Du kannst dich mal auf dem Android-Market umschauen. Klar sind da auch kostenpflichtige Programme dabei, wie bei jedem System auch. Ausserdem ist auch Andoid zum grossen Teil quelloffen.
    Nun zu den beiden Handys:
    1. Das Nokia N900 kommt mit einer Tastatur daher und wirkt daher etwas klobiger als das HTC Hero, welches keine Hardware-Tastatur mit bringt
    2. Das HTC ist Multitouchfähig, im Gegensatz zu dem N900
    3. Beim HTC muss man sich leider erst einmal ein google.Account erstellen, soweit ich das weiss, um einige Funtkionen zu aktivieren (genaueres kann ich da net sagen, da ich leider kein Magic von vodafone bekommen habe. wollte das ja nur mit ner Internetflat rausrücken die zu teuer ist)
    4. Die Form beider Handy's. Das eine hat ein "Kinn" und das andere ist wie ein Baustein dick. Nun kommt es darauf an, was dir besser gefällt.
     
  5. se7enthson

    se7enthson VIP Mitglied

    Registriert seit:
    10. März 2008
    Beiträge:
    543
    Zustimmungen:
    0
  6. Sssnatcher

    Sssnatcher Neues Mitglied

    Registriert seit:
    27. Juli 2009
    Beiträge:
    114
    Zustimmungen:
    0
    Naja wenn der AB dran geht is schon doof. Macht net unbedingt guten Eindruck. Aber 1€ für eines der Hochkaräter ohne Brandin und das ab 10€/Monat? Kein Mindestumsatz? Macht mich schon ein wenig stutzig. Ich hab zwar auch ein vodafone-Vertrag zu Rahmenverstragsbedingungen (ca. 4€/Monat) und hab ein subventioniertes Handy mit 25% Rabatt bekommen, aber musste immerhin 112,43€ zuzahlen. Hier verschenken die das Handy regelrecht, wo bleibt denn da der Gewinn für den Anbieter? So hoch sind die Provisionen denke ich nicht.
    Normal würde ich sagen nimm das Base web mit 10€/Monat, wenn ich das aufs Handy rechen, bezahlst für das Handy nur 241€.
     
  7. logofreax

    logofreax Gründer

    Registriert seit:
    21. Apr. 2006
    Beiträge:
    42.420
    Zustimmungen:
    1.039
    Bei diesem ebay Ding muss man 2 Verträge abschließen...also mindestens 20 € im Monat an der Backe...

    Da kannst es dir auch gleich ohne diese Verträge holen...

    Ich kämpfe derzeit auch mit so einer Entscheidung, bin aber absolut unschlüssig :(

    cu
    logofreax
     
  8. se7enthson

    se7enthson VIP Mitglied

    Registriert seit:
    10. März 2008
    Beiträge:
    543
    Zustimmungen:
    0
    Naja Fakt ist, das Geld um mir das gerät auf einen Schlag zu kaufen habe ich nicht und Lust zu sparen erst recht nicht, die Base Karte könnte ich sogar gebrauchen. Ansich sehe ich das quasi nur als ne Ratenzahlung für das Handy, bei der ich mit ca. 420€ für beide Verträge in 24 Monaten sogar noch günstiger als beim Neugerätkauf bei Nokia wegkomme.

    Aber generell klingt das Angebot einfach ZU gut irgendwie, das macht prinzipiell schonmal skeptisch.

    Um welche Entscheidung geht´s denn bei dir, Logo?
     
  9. logofreax

    logofreax Gründer

    Registriert seit:
    21. Apr. 2006
    Beiträge:
    42.420
    Zustimmungen:
    1.039
    N97 behalten, N900 oder HTC Hero kaufen...

    cu
    logofreax
     
  10. Protector

    Protector VIP Mitglied

    Registriert seit:
    7. Apr. 2007
    Beiträge:
    14.693
    Zustimmungen:
    40
    Die nehm ich dir ab: N900, denn das hat dann nicht jeder :D

    Und vorallem wegen dem Maemo. Da ist auch viel potenzial enthalten.
     
  11. se7enthson

    se7enthson VIP Mitglied

    Registriert seit:
    10. März 2008
    Beiträge:
    543
    Zustimmungen:
    0
    Seh ich ähnlich, bin nur leicht skeptisch, da ich ja das N800 auch hatte und dort war der Browser beispielsweise kaum zu gebrauchen. Noch nichtmal ebay ließ sich gescheit anzeigen. Soll sich zwar gelegt haben, aber wer weiß ^^
     
  12. Protector

    Protector VIP Mitglied

    Registriert seit:
    7. Apr. 2007
    Beiträge:
    14.693
    Zustimmungen:
    40
    Was? Wann bitte hattest du das N900? Das kannst du vorbestellen, dass wars aber schon.

    Du hattest vielleicht das N810, das ist auch Maemo ;)
     
  13. se7enthson

    se7enthson VIP Mitglied

    Registriert seit:
    10. März 2008
    Beiträge:
    543
    Zustimmungen:
    0
    Nochmal lesen, mein Freund. N800 nix neunhundert =)
     
  14. Protector

    Protector VIP Mitglied

    Registriert seit:
    7. Apr. 2007
    Beiträge:
    14.693
    Zustimmungen:
    40
    Hoppla :fresse Ja, aber das N900 ist komplett anders, schon allein durch die Oberfläche etc.
     
  15. se7enthson

    se7enthson VIP Mitglied

    Registriert seit:
    10. März 2008
    Beiträge:
    543
    Zustimmungen:
    0
    Jup, denke mal wenn der Browser noch genauso ******** wäre, würden sie sich nicht trauen es neu aufzusetzen, aber der browser soll ja auch auf FF 3.5 basieren.

    Weiß halt wie gesagt nur nicht was ich von dem Ebay Angebot da halten soll. Und wenn ich es nehmen will , muss ich mich ja schnell entscheiden weil die Base Web Edition bald teurer wird.
     
  16. Protector

    Protector VIP Mitglied

    Registriert seit:
    7. Apr. 2007
    Beiträge:
    14.693
    Zustimmungen:
    40
    Ich sags mal so: Wenn ich die Wahl zwischen N900 und HTC Hero hätte, würde ich zum N900 greifen.

    Warum? Nun, ich sag mal so: Androidmodelle gibts mittlerweile zuhauf.

    Aber Maemo ist eine relativ neue Plattform, die auch erstmal erkundet werden muss. Das N900 ist in der Hinsicht auch interessant, weil es in dem Sinne ja kein Handy ist, sondern ein MID. Ausgelegt auf den Schwerpunkt Internet.

    Desweiteren ist das Betriebssystem komplett OpenSource und das SDK zur Erstellung von Anwendungen ist ebenfalls vollständig verfügbar (nur für Linux).

    Das Hero ist, sagen wir mal, ein Standardhandy mit Android. Mich interessiert zwar auch Android, dass ist für mich ein Grund zum Beispiel das Motorola Cliq/Dext zu kaufen sobald es verfügbar ist, aber Maemo hat Potenzial eine richtig harte Konkurenz für Android zu sein.

    Ok, die Masse der Leute, die sich ein Handy kaufen,interessieren sich nicht für die Innereien oder was damit machbar ist, deswegen ist die Wahl zwischen Hero und N900 eigentlich unverhältnismässig, da das N900 im eigentlichen Sinne kein Handy ist ;)

    Die Antwort liegt eigentlich bei dir: Welches Betriebssystem du bevorzugen würdest: Das Android mit seinen tausdenen Apps oder Maemo mit überschaubarer Liste.
     
  17. se7enthson

    se7enthson VIP Mitglied

    Registriert seit:
    10. März 2008
    Beiträge:
    543
    Zustimmungen:
    0
    Noch überschaubar trifft es eher, Android is ja schon ne Weile draussen und die neue Maemo Version noch gar nicht (offiziell quasi).

    Sag mir lieber mal was zu dem Ebay Angebot =)
     
  18. Protector

    Protector VIP Mitglied

    Registriert seit:
    7. Apr. 2007
    Beiträge:
    14.693
    Zustimmungen:
    40
    Naja, zu dem Ebay Angebot: Für das N900 ist es angemessen, aber nicht für das Hero. Zudem zahlst du, wenn du das N900 nimmst, ja schon Grundgebühren, obwohl du das Teil noch garnicht hast.

    Allerdings klingt das Angebot so ja garnicht schlecht. Du könntest dir allerdings vorbeugend ein Angebot von Base machen lassen, also im Laden natürlich.
     
  19. se7enthson

    se7enthson VIP Mitglied

    Registriert seit:
    10. März 2008
    Beiträge:
    543
    Zustimmungen:
    0
    Hab schon mit Base gesprochen, die haben bisher nicht vor das N900 ins Programm zu nehmen, leider.
    Letztlich habe ich mich ja schon quasi für das N900 entschieden, das Hero gibts in dem Angebot ja auch nicht.
    Ich weiß nur nicht ob man dem Verkäufer trauen kann, leider, hat zwar pos. Bewertungen und so, aber kA, bin skeptisch irgendwie.
     
  20. Protector

    Protector VIP Mitglied

    Registriert seit:
    7. Apr. 2007
    Beiträge:
    14.693
    Zustimmungen:
    40
    Leider kenn ich mich in Sachen Verträgen nicht sonderlich gut aus. Es ist nur fragwürdig ob man ein Handy direkt im Vertrag anbieten kann, obwohl es noch garnicht auf dem Markt ist und ob man denn auch schon für den Vertrag bezahlen muss, obwohl man das Gerät noch nicht hat, steht auch nirgends.
     
Die Seite wird geladen...