Hörermuscheldichtung hinten am Akkudeckel beim Z1c?

Dieses Thema im Forum "Sony Xperia Z1 Forum" wurde erstellt von AndreasBloechl, 27. Mai 2015.

  1. AndreasBloechl

    AndreasBloechl VIP Mitglied

    Registriert seit:
    26. Feb. 2011
    Beiträge:
    1.286
    Zustimmungen:
    12
    Mir ist gestern aufgefallen das diese kleine Dichtung oder was das sein sollte ganz leicht nach innen gedrückt war. Habe es mit einer Nadel wieder rausbekommen und es sitzt wieder wie es sein soll, muß ich mir jetzt Gedanken wegen der Dichtigkeit (Wasser) machen oder ist das nur mehr ein Staubschutz für die Hörermuschel? Wie gesagt betrifft es die hintere Seite und nicht vorne wo die LEDs sitzen. Was würdet ihr machen, Garantie hätte ich oder ist das nicht weiter schlimm?
     
  2. AndreasBloechl

    AndreasBloechl VIP Mitglied

    Registriert seit:
    26. Feb. 2011
    Beiträge:
    1.286
    Zustimmungen:
    12
    Unbenannt.jpg
    Hier mal ein Bild wo man sieht was ich genau meine. Dort liegt noch so eine Art Matte unter der Aussparung vom Deckel. Hoffe ihr könnt mir folgen und etwas dazu sagen.
     
  3. Alector

    Alector Super-Moderator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    4. Jan. 2008
    Beiträge:
    1.094
    Zustimmungen:
    13
    Also nach dem du es geöffnet hast und es wahrscheinlich auch selbst wieder zusammenbaust ... solltest du definitiv nicht mehr damit baden gehen ... es sei den du hast Geräte zur Druck Prüfung.
    Garantie hast du leider nach deiner privaten unautorisierten Öffnung leider auch nicht mehr.
     
  4. AndreasBloechl

    AndreasBloechl VIP Mitglied

    Registriert seit:
    26. Feb. 2011
    Beiträge:
    1.286
    Zustimmungen:
    12
    Nein, ich hatte es nicht offen. Ich glaube aber das es trotzdem noch dicht ist, wenn ich mir sämtliche YouTube Videos die rumkursieren mir ansehe ist das keine Dichtung soviel ich da sehen kann. Glaube das ist nur eine Art Staubschutz für die Hörermuschel, der Deckel wird ja wegen seiner Dichtigkeit komplett rum mit einem Kleber abgedichtet. Ich habe diese Matte mit einer Nadel wieder gerade rücken können.
     
  5. Alector

    Alector Super-Moderator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    4. Jan. 2008
    Beiträge:
    1.094
    Zustimmungen:
    13
    Aaaah okay wenn du es doch nicht offen hattest dann geht's ja . also bei z3 ist noch nen masch drauf ist wie staubfilter. (da bleiben fusseln etc hängen) der Speaker selber sollte in einer art gummi eingehülltz sein und solange wie der nicht beschädigt ist bleibst dicht
     
  6. AndreasBloechl

    AndreasBloechl VIP Mitglied

    Registriert seit:
    26. Feb. 2011
    Beiträge:
    1.286
    Zustimmungen:
    12
    Ja genau das meinte ich, ist bei mir auch so. Ich denke das ist irgendwie nur so drinnen und nicht richtig verklebt. Bleibt aber jetzt sowieso wie es sein soll und verschiebt sich nicht mehr, vielleicht war ich auch selber Schuld bei der Reinigung mit einem Staubpinsel, mache da den Staub immer raus mit einem kleinen Pinsel, muß ich besser aufpassen in Zukunft. Danke aber für deine Hilfe.
     
  7. claudiooo

    claudiooo Neues Mitglied

    Registriert seit:
    28. Apr. 2016
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Ich hatte das Z1c offen und diese Matte war nicht wirklich gut auf dem Speaker geklebt. Ich bin der Meinung, dieses Gummi ist nur ein Staubschutz und der Speaker selbst ist schon Wasserdicht, weil ich mir nicht vorstellen kann, dass es so wasser- und druckdicht sein kann. Garantie gebe ich auf das keine, aber wer will eigentlich mit seinem Smartphone baden gehen - egal ob wasserdicht oder nicht?
     
  8. AndreasBloechl

    AndreasBloechl VIP Mitglied

    Registriert seit:
    26. Feb. 2011
    Beiträge:
    1.286
    Zustimmungen:
    12
    Ja, bei dem Z1c von meinem Sohn ist es ähnlich. Scheint nur ein Staubschutz zu sein.
     
Die Seite wird geladen...