Symbian HappyWakeUp - vom Handy sanft wecken lassen

Dieses Thema im Forum "Weitere Anwendungen & Widgets" wurde erstellt von logofreax, 22. Feb. 2010.

  1. logofreax

    logofreax Gründer

    Registriert seit:
    21. Apr. 2006
    Beiträge:
    42.420
    Zustimmungen:
    1.039
    Die Shareware HappyWakeUp bietet nicht nur einen einfachen Wecker, nein...

    Sobald die eingestellte Weckzeit erreicht ist, aktiviert sich das Mikrofon im Handy und "hört" ob der Schlafende bereits wach ist oder noch tief schläft.

    Bemerkt die Software, das sich da bereits etwas tut ertönt der Wecker ein wenig leiser.

    Schläft man noch tief und fest klingelt es auf maximaler Lautstärke.

    In der Software stellt man lediglich die Zeit in Minuten ein, wann das Mikrofon aktiviert werden soll.

    Im Test habe ich keinen wirklichen Unterschied in den Lautstärken bemerkt und der Preis für die Vollversion ist in meinen Augen zu hoch:

    7 days: 1,99€
    60 days: 4,99€
    full license: 8,99€

    Läuft auf Symbian S60v3 und S60v5.

    [video=youtube;5uqlzlE4fng]http://www.youtube.com/watch?v=5uqlzlE4fng[/video]

    Homepage: HappyWakeUp TM Smart Alarm Clock on Mobile Phone And all mornings are created equal Happy WakeUp - Smart alarm clock on your mobile phone

    Download: HappyWakeUp 1.25

    cu
    logofreax
     
    #1 logofreax, 22. Feb. 2010
    Zuletzt bearbeitet: 24. Apr. 2010
  2. boepple95

    boepple95 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    7. Apr. 2010
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Irgendwie funktioniert das bei mir nicht. Ich muss einen Wecker mindestens 26 Minuten vorher stellen damit das Programm überhaupt startet.
    Und dann wenn es klingelt kommt nur der normale Wecker. Im Programm gibt es auch keinerlei Einstellungen.
    Mach ich was falsch?

    LG
    boepple95
     
  3. logofreax

    logofreax Gründer

    Registriert seit:
    21. Apr. 2006
    Beiträge:
    42.420
    Zustimmungen:
    1.039
    Das dein normaler Weckton kommt ist völlig normal. Das Programm ist kein Wecker an sich, sondern eher ein Zusatz dafür.

    Die Zeit, die man einstellt, ist jene, an der das Handy das Mikrofon aktiviert, um zu hören ob du schon wach bist oder nicht.

    Solltest du bereits wach sein, sollte das Handy das erkennen und der von dir ganz normal eingestellte Wecker klingelt etwas leiser.

    Schläfst du aber noch passiert erst mal nichts, bis deine Weckzeit erreicht ist und dann klingelt der Wecker ganz normal.

    Das App ist also kein Wecker in dem Sinn. Stellst du den Wecker im Handy nicht, tut sich auch bei HappyWakeUp nichts.

    cu
    logofreax
     
  4. boepple95

    boepple95 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    7. Apr. 2010
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Wenn ich jetzt ein Wecker einstelle und dann der erste Ton kommt ist der leise. Der zweite ist auch leise. Wenn ich jetzt aber noch etwas warte wird es immer lauter. Aber wenn ich etwas sage geht der Pipston los anstatt aus. Müsste er nicht wenn er mich hört wieder leiser werden?
    Und kann man den Pipston ändern? Der nervt -.-

    LG
    boepple95
     
Die Seite wird geladen...