Symbian Gutes Mail-Prog zum Senden großer Anhänge?

Dieses Thema im Forum "Weitere Anwendungen & Widgets" wurde erstellt von lohmi931986, 25. Feb. 2010.

  1. lohmi931986

    lohmi931986 VIP Mitglied

    Registriert seit:
    3. Okt. 2008
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,
    ich bin auf der Suche nach einem ordentlichem Mail-prog für mein N97.
    Es sollte möglichst push-mail (wenigstens automatischen Abruf), HTML, sowie das senden unbegrenzt großer Anhänge beinhalten, es muss auch auf dem Massenspeicher installierbar sein.

    profimail hab ich probiert,läuft aber wegen meiner T-Mobile Internet-Flat nich, Nokia Messaging is auch nich das ware, weils direkt fürs N97 nur begrenzt große Anhänge runter- und hochlädt,da außerdem nur auf dem Telefonspeicher gespeichert wird ist es dreck.Hatte zwar mal ne Version da konnte man unbegrenzt große Anhänge downloaden,aber es bleibt das Problem mit dem Telefonspeicher.

    Emoze hab ich leider als pro-version gekauft,leider kann es aber auch hier max. 1mb große Anhänge versenden. :-(

    das prog kann auch ruhig geld kosten, ich freue mich schon auf eure Vorschläge.
     
  2. Zingel1986

    Zingel1986 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. Apr. 2008
    Beiträge:
    1.994
    Zustimmungen:
    1
    warum läuft profimail denn wegen t-Mobile denn nicht?
    Du hast ja jetzt schon die meisten Mail clients aufgezählt, hast du denn schon mit dem standart non Nokia gearbeitet? Das kann zwar kein Push aber du kannst ja die Anhanggröße mal testen
     
  3. lohmi931986

    lohmi931986 VIP Mitglied

    Registriert seit:
    3. Okt. 2008
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    weil bei der Internet-flat der entsprechende Port gesperrt ist über den Profimail die mails abfragt, heißt ich kann nur mit wlan die mails abrufen.
    Der standard email-client bricht auch ab beim hochladen von Anhängen, also scheint da auch eine sperre drin zu sein.

    Ich nehme auch gerne einen Tipp entgegen wie man Profimail unter der Flat zum laufen kriegt.
     
  4. Zingel1986

    Zingel1986 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. Apr. 2008
    Beiträge:
    1.994
    Zustimmungen:
    1
    ja das ist das Problem, bei Vodafone gibt es beispielsweise 2 APN´s wap.vodafone.de und web.vodafone.de
    unter web.vodafone.de sind alle Ports frei es kann aber sein, dass man dann dafür noch extra zahlen muss, es kommt immer auf den vertrag an.
    Name (Profilname): T-Mobile Internet
    APN (Zugangspunkt): internet.t-d1.de
    Benutzername: internet
    Password: t-d1
    DNS-Adresse: 193.254.160.001
    IP- / Proxy- / Gateway-Port: 9201
    Verbindungssicherheit: aus
    GPRS-Ablaufzeit 2 Minuten

    Versuch mal diesen APN auf dem müsste es klappen aber guck danach ob dir dafür etwas abgerechnet worden ist.

    Ich habe den Falls von Vodafone, wobei ich für den web APN nicht extra bezahlen muss
     
  5. lohmi931986

    lohmi931986 VIP Mitglied

    Registriert seit:
    3. Okt. 2008
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Nein leider hat die Einstellung des APN nicht geholfen...die Verbindung wurde gar nicht erst aufgebaut.

    Hat vielleicht noch jemand eine Idee um Profimail zum Laufen zu bekommen oder eben ein Profimail ähnlich gutes mailprog?
     
  6. logofreax

    logofreax Gründer

    Registriert seit:
    21. Apr. 2006
    Beiträge:
    42.420
    Zustimmungen:
    1.039
Die Seite wird geladen...