Galaxy S GPS-Empfang beim i9000 verbessern, verstärken?

Dieses Thema im Forum "Weitere Samsung Smartphones" wurde erstellt von Der Unbeugsame, 9. Juni 2011.

  1. Der Unbeugsame

    Der Unbeugsame Mitglied

    Registriert seit:
    9. Juni 2011
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    ich bin oft auf Dienstreise und wollte mein Galaxy I9000 S als Navi benutzen.

    Doch leider ist z. B. Google Maps Navigation oder auch andere Navi-Apps, wie z. B. Sygic entweder zu langsam oder ich fahre immer zu schnell!? ;-)

    Mal im Ernst, sehr oft wird gemeldet, dass GPS nicht verfügbar ist oder das Navi rechnet Ewigkeiten für die Route. Hat es dann eine gefunden, hängt sie sich sehr schnell auf, weil wiedw kein GPS verfügbar ist. :-(

    Gibts irgendwelche Apps oder andere Möglichkeiten, mit denen man den GPS-Empfang deutlich verstärken kann, ohne dass das sonderlich auf den Akku geht?

    Wenn ja welche bzw. wie?

    Apropos Akku, gibts dafür auch irgendwelche Apps oder Möglichkeiten, dass der länger hält?

    Für eure Antworten vielen Dank vorab.

    Gruß

    DU
     
  2. logofreax

    logofreax Gründer

    Registriert seit:
    21. Apr. 2006
    Beiträge:
    42.420
    Zustimmungen:
    1.039
    GPS verbessern bzw. verstärken funktioniert nicht.

    Hast du im Auto eine bedampfte Frontscheibe, also eine getönte oder vielleicht eine Frontscheibenheizung? Das sind GPS-Empfangs-Killer.

    Da helfen auch keine Apps oder sonstigen Tricks.

    Das das Navi ewig rechnet hat nix mit dem GPS zu tun, sondern ist ein bekanntes Problem des i9000...es hängt sehr oft und ausdauernd. Davon kann ich ein Lied singen...kann man aber leider auch nicht wirklich verbessern. Zumindest nicht mal so eben.

    Beim Akku das gleiche Spie. Alles abschalten, was nicht gebraucht wird. Also Apps nicht laufen lassen, kein WLAN wenn man es nicht braucht und GPS gar nicht erst nutzen. Denn gerade GPS zieht Akku wie Sau und selbst mit angesteckten Ladegerät im Auto saugt das GPS den Akku leer.
     
  3. a_halodri

    a_halodri VIP Mitglied

    Registriert seit:
    29. März 2011
    Beiträge:
    401
    Zustimmungen:
    0
    Kannst aber auch mal GPS Aids versuchen., bei manchen soll es geholfen haben, gibt es im Market.
    Ich habe immer wieder das Modem gewechselt bis ich eins gefunden hatte das mir zusagt.
    Habe das XXJVE als Modem und bin sehr zufrieden damit, was GPS-Empfang angeht.
     
  4. intenso80

    intenso80 VIP Mitglied

    Registriert seit:
    6. Jan. 2010
    Beiträge:
    1.097
    Zustimmungen:
    1
    um eine schnellere verbindung zu den satelliten auf zu nehmen sollte man einen sat fix durchführen.
    das geht am einfachsten über ein app. z.b. faster fix.
    das GPS signal allerdings zu verstärken, da wirst vergeblich nach einer lösung suchen.
    wie logofreax schon sagte, die frontscheibe macht mittler weile bei immer mehr fahrzeugen probleme. gut ein weiterer grund für die automobilhersteller ihre teueren naviprodukte besser an den mann zu bringen!
     
  5. niko2010

    niko2010 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    18. Aug. 2009
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    0
    Bei meinem Galaxy S bestand dieses Problem auch.
    Nach Aufspielen einer Custom Rom war das Problem behoben. ;-)

    Keine Ahnung ob es nur Zufall ist aber mit Darkys Rom funktioniert auch mein GPS perfekt.
     
Die Seite wird geladen...