Google Konto löschen, Apps die auf Handy sind hat man die noch ?!

Dieses Thema im Forum "Android-Betriebssystem Forum" wurde erstellt von qsolace, 17. März 2012.

  1. qsolace

    qsolace Neues Mitglied

    Registriert seit:
    25. Jan. 2009
    Beiträge:
    300
    Zustimmungen:
    0
    hi leute

    habe da mal eine frage an euch und hoffe da weiter zu kommen.

    geht um das, möchte eigentlich mein ganzes google chram zeugs löschen, aber habe da auf dem lg optimus 3d ja apps die ich gekauft habe drauf. meine frage, sind die auch weg wenn ich den google gmail account lösche, oder habe ich die apps die ich auf dem lg habe noch drauf und kann sie nutzen ? klar kann keine updates machen oder in den market. muss ich nicht habe da nur die gb, snes,nes emus und roms die ich nutze :) also alles andere kann aus sein oder nicht gehen, nur die emus und roms sollen laufen.

    hoffe ihr versteht etwa was ich meine, finde auf diese frage wegen installierten apps nichts mit löschen des ganzen google konto.

    für infos danke ich vielmals

    lg
     
  2. Aurea

    Aurea VIP Mitglied

    Registriert seit:
    25. Feb. 2008
    Beiträge:
    1.189
    Zustimmungen:
    0
    Wenn du den Haupt-Googleaccount löschen möchtest, geht das nur über das Zurücksetzen auf Werkseinstellungen. Dadurch gehen auch alle Daten und Apps verloren. Apps aus dem Market sind allerdings über deinen Googleaccount gespeichert, das heißt, wenn du den Google-Account auf einem Android-Gerät wieder eingibst, kannst du alles bereits gekaufte kostenfrei wieder downloaden.
     
  3. pommesmatte

    pommesmatte Super-Moderator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    27. Nov. 2008
    Beiträge:
    6.034
    Zustimmungen:
    29
    Ich glaube, er will eher seinen Google Account selbst löschen, nicht auf dem Gerät...
     
  4. AndreasBloechl

    AndreasBloechl VIP Mitglied

    Registriert seit:
    26. Feb. 2011
    Beiträge:
    1.266
    Zustimmungen:
    12
    Da hätte ich auch mal eine Frage. Bei mir steht da immer noch da alte Wilfire auch drinnen, wie kann ich da ein altes Handy rauslöschen damit ich nur mehr das neue sehe?
     
  5. der-hamster

    der-hamster VIP Mitglied

    Registriert seit:
    17. Feb. 2009
    Beiträge:
    870
    Zustimmungen:
    38
    Wenn ich es richtig gelesen habe geht das leider wohl nicht.
     
  6. qsolace

    qsolace Neues Mitglied

    Registriert seit:
    25. Jan. 2009
    Beiträge:
    300
    Zustimmungen:
    0
    danke euch allen mal für eure hilfe.

    aber checke es gerade nicht so mit dem löschen. bei google habe ich ja die auswahl, das googlekonto ganz zu löschen wo ich alle schritte mit einem haken bestätigen muss ! ist das nicht die ganze löschung des kontos ?!

    und wenn das gelöscht ist, kann ich es ja nicht wieder einschalten bei einem anderen android handy oder im web ?!

    ich möchte einfach das ganze glump von google weg, gelöscht haben.

    ich lese da auch draus, wenn ich es lösche, sind alle daten weg ! auch die gekauften apps ! na ja ich kann gut damit leben. vermisse nichts ausser die gameboy emus und die rom spiele. für das läuft mein optimus 3d auch nur noch, für sonstiges habe ich keine verwendung mehr mit android oder smartphones.
     
  7. Meiner Einer

    Meiner Einer Vertrauensmitglied

    Registriert seit:
    21. Aug. 2006
    Beiträge:
    5.795
    Zustimmungen:
    15
    Nein, so nicht...

    Das Googlekonto dient quasi als Datenbank (bezahlt, gekauft) für Deine Apps. Wenn Du Dein Konto löscht, so bleiben sie erstmal auf dem Handy. Nur falls Du das Handy zurücksetzt, flasht oder Dir ein neues zulegst, dann hast Du praktisch keine Möglichkeit mehr, die bereits bezahlten Apps wieder kostenfrei auf Dein Handy zurückzubekommen.
     
  8. qsolace

    qsolace Neues Mitglied

    Registriert seit:
    25. Jan. 2009
    Beiträge:
    300
    Zustimmungen:
    0
    @meiner einer danke dir. weist du evtl, wenn ich das ooglekono gelöscht habe, habe ich aber doch möglichkeiten im web ( firefox ) so einstellungen vornehmen zu können, dass google nicht alles bekommt ?! habe jetzt ja so nen dashboard wo ich sachen einstellen kann, auch cookies sperren, das werbung nicht eingeblendet wird und das noscript und google analystic.

    oder geht das nur für user die ein googlekonto haben ?!

    merci euch allen auch für eure hilfe
    lg
     
  9. Aurea

    Aurea VIP Mitglied

    Registriert seit:
    25. Feb. 2008
    Beiträge:
    1.189
    Zustimmungen:
    0
    Meiner Einer, das Haupt-Googlekonto lässt sich auf dem Handy aber nur durch Zurücksetzen auf Werkseinstellungen löschen, dann sind auch die Apps vom Handy gelöscht. Wenn er natürlich nur auf dem PC das Konto komplett, also auf Nimmerwiedersehen, löscht, dann bleiben sie natürlich da. Wäre interessant, was genau er nun möchte :)
     
  10. qsolace

    qsolace Neues Mitglied

    Registriert seit:
    25. Jan. 2009
    Beiträge:
    300
    Zustimmungen:
    0
    @aurea merci. jep so solls sein, ganzes google konto weg für immer aber die apps noch auf dem lg bis halt mal zurücksetzen angesagt ist.

    aber.... habe da den root von DooMLoRD drauf, ist das dann auch weg und wieder original zustand ohne root ??!!
     
  11. Aurea

    Aurea VIP Mitglied

    Registriert seit:
    25. Feb. 2008
    Beiträge:
    1.189
    Zustimmungen:
    0
    Da bin ich überfragt :D
     
  12. pommesmatte

    pommesmatte Super-Moderator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    27. Nov. 2008
    Beiträge:
    6.034
    Zustimmungen:
    29
    Aber mal was anderes, wenn du Paranoia vor Google hast, ist Android das falsche Betriebssystem für dich...
     
  13. qsolace

    qsolace Neues Mitglied

    Registriert seit:
    25. Jan. 2009
    Beiträge:
    300
    Zustimmungen:
    0
    hab ich nicht, aber nur alle verdienen und können alles umgehen, und der konsument ist der gelakte der ausgesaugt wird. na ja nicht meines.

    hab mich eh von smartphones verabschiedet.

    danke allen noch, werde da noch schauen was mit google in verbindung ist um zum ändern und dann google zu löschen.

    für mich passt es so wunderbar.

    merci
     
  14. Meiner Einer

    Meiner Einer Vertrauensmitglied

    Registriert seit:
    21. Aug. 2006
    Beiträge:
    5.795
    Zustimmungen:
    15
    OK, das ist Sache des TE, ob er mit Google/Android arbeiten will oder nicht.

    @ Aurea
    Wenn Du das Konto löscht (via PC), so das es wirklich weg ist, so hat auch das Handy keinen Zugriff mehr darauf. Eben, weil dieses Konto ja nicht mehr existiert. Das Handy hat dann zwar noch diese Kontodaten drin, die aber ungültig sind - weil das Konto nicht mehr existiert.

    @ all

    Aber ein "Trick" vom Handy gibt es - zumindest klappt das bei mir und bei meinem Milestone sowie dem VF 845.

    Ich habe ja seinerzeit auch viel experimentiert, probiert usw... Unter anderem dadurch auch öfter mal die SIM gewechselt. Und jedesmal durfte ich danach die Kontodaten (Addi und PW) neu eingeben.

    Im Falle von qsolace würde ich also so vorgehen:

    1. Fremde Prepaid-SIM ins Handy. Am besten eine, die nicht mehr gebraucht wird, aber noch gültig ist.
    2. Mit dieser fremden SIM das Handy kurz wieder auf das Googlekonto angemeldet. Danach Handy ausschalten, falls auf dieser SIM keine FLAT gebucht ist, um Kosten zu sparen.
    3. Mittels PC das Googlekonto entgültig löschen. (Das geht - das erscheint dann noch eine Meldung, daß es innerhalb von soundsoviel Tagen wiederhergestellt werden kann.)
    4. Ursprüngliche SIM wieder ins Handy legen.

    Danach dürfte das Handy keinerlei Zuordnung mehr zum Konto haben. Zumindest bei mir war das immer so. Sämtliche Apps sind weiterhin vorhanden.
    Man kann auch weiterhin ganz normal via Browser ins Netz gehen.

    Achtung! Man sollte für sein Handy/Smartphone weiterhin seine Flat behalten, da ja immer noch diverse Dienste und Apps aufs Netz zugreifen.
     
  15. Aurea

    Aurea VIP Mitglied

    Registriert seit:
    25. Feb. 2008
    Beiträge:
    1.189
    Zustimmungen:
    0
    Ich weiß, hab ich ja geschrieben ;)
     
Die Seite wird geladen...