Gibt es eine Möglichkeit ein Handy in Österreich orten zu lassen

Dieses Thema im Forum "Allgemeiner Talk" wurde erstellt von hiphop5, 27. Okt. 2010.

  1. hiphop5

    hiphop5 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    2. Juni 2008
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    hy@all also ich machs kurz mir wurde mein handy geklaut anzeige gegen anonym erstellt und ja die polizei bei uns in Kärnten (österreich) macht das mit der handyortung nicht wegen einem handy im wert von knapp 700€ habe die imei usw wenn es irgendeine möglichkeit gibt das handy wiederzufinden dann bitte ich euch aufrichtig um eure hilfe!!!!! danke schon mal im voraus mfg :(
     
    #1 hiphop5, 27. Okt. 2010
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 27. Okt. 2010
  2. uniqe

    uniqe VIP Mitglied

    Registriert seit:
    2. Sep. 2009
    Beiträge:
    2.100
    Zustimmungen:
    10
    welches handy denn?
     
  3. hiphop5

    hiphop5 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    2. Juni 2008
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    ein samsung f480v und danke für deine schnelle antwort
     
  4. uniqe

    uniqe VIP Mitglied

    Registriert seit:
    2. Sep. 2009
    Beiträge:
    2.100
    Zustimmungen:
    10
    wenns ein apple phone wär könnte man das orten.bei deinem gibts aber keine möglichkeit außer der polizeilichen ortung und dass machen die bei uns in austria sowieso nicht
     
  5. hiphop5

    hiphop5 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    2. Juni 2008
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    okay dann kann ich da nichts machen auser ein neues kaufen aber danke für deine hilfe!!
     
  6. hackint0sh

    hackint0sh Neues Mitglied

    Registriert seit:
    15. Nov. 2007
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    0
    seit wann kostet ein f480 700€ ???

    wie auch immer, gibt keine Möglichkeit, leider..
     
  7. dösbaddel

    dösbaddel VIP Mitglied

    Registriert seit:
    31. Aug. 2010
    Beiträge:
    606
    Zustimmungen:
    0
    das hab ich mich auch schon gefragt :D vllt meinte er in schillinge :D
     
  8. kos

    kos VIP Mitglied

    Registriert seit:
    2. Sep. 2006
    Beiträge:
    5.732
    Zustimmungen:
    19
    Wärst du schlau gewesen hättest du es vorher freischalten lassen... Aber ansonsten funktioniert es nicht.
     
  9. hiphop5

    hiphop5 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    2. Juni 2008
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    sry lol 700€ habe es nicht so mit zahlen und dem , zeichen ^^ meinte 70,,,,,,0€ ^^ und es ist freigeschaltet zumindest für alle netze weiss nicht wie du das meinst lg
     
  10. kos

    kos VIP Mitglied

    Registriert seit:
    2. Sep. 2006
    Beiträge:
    5.732
    Zustimmungen:
    19
    Nein, ich meinte deine Sim-Karte. Um es anders auszudrücken: Du hättest es bei einem Ortungsdienst deiner Wahl freischalten/registrieren lassen sollen, dann hättest du jetzt eine Ortung durchführen können. Im Nachhinein funktioniert das nicht mehr, du brauchst nämlich Zugriff auf das Handy und die Freischaltung zu bestätigen. Sonst könnte ja jeder jeden orten ;)

    Beim nächsten mal dran denken, ich halte das für keine so schlechte Idee zumal es meist kostenlos ist.
     
  11. hiphop5

    hiphop5 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    2. Juni 2008
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    das problem ist nur das das handy danach ausgeschaltet worden ist und die sim entfernt worden ist hmm ich wollte das über die imei nummer machen es würde aber bei a1 mobilkom austria angemeldet!! mfg
     
Die Seite wird geladen...