Geräte Umzug ink. Apps und Einstellungen

Dieses Thema im Forum "Android-Betriebssystem Forum" wurde erstellt von German737, 17. Jan. 2012.

  1. German737

    German737 VIP Mitglied

    Registriert seit:
    3. Apr. 2008
    Beiträge:
    1.916
    Zustimmungen:
    1
    Hallo,

    Ich würde gerne von meinem alten Android Phone auf das neue ziemlich leicht umziehen wollen.

    Das heißt ich will gerne Apps und Einstellungen übertragen, wie stelle ich das am besten an?

    Titanium Backup?

    Wie sieht es mit Whatsapp aus? Kann ich wenn ich irgendwann die Karte wieder in das alte Telefon stecke Whatsapp wieder nutzen, wenn ich alles wieder übertrage, oder gibt es Probleme?
     
  2. Protector

    Protector VIP Mitglied

    Registriert seit:
    7. Apr. 2007
    Beiträge:
    14.693
    Zustimmungen:
    40
    Gekaufte Apps findest du im Market, die brauchst du garnicht erst mitsichern. Bei kostenlosen kannst du sichern, da reicht ein simles Backupsprogramm. Und am besten die SD-Karte dann 1:1 auf das neue Gerät übertragen, da sollten keine Probleme auftauchen.
     
  3. German737

    German737 VIP Mitglied

    Registriert seit:
    3. Apr. 2008
    Beiträge:
    1.916
    Zustimmungen:
    1
    Welches Backupprogramm z.B.?
     
  4. Protector

    Protector VIP Mitglied

    Registriert seit:
    7. Apr. 2007
    Beiträge:
    14.693
    Zustimmungen:
    40
    Vollkommen egal, irgendeines, welche deine kostenlosen Programme sichert. Aber halten tu ich davon nichts, denn dann gibts nämlich keine Updates mehr aus dem Market.

    Also würde ich dir sogar eher empfehlen die Programme, die du installiert hast aufzuschreiben :D

    Wobei...Titaniumbackup kann doch die Marketverbindung wieder herstellen. Wir haben auch seit gestern ne FAQ dazu.
     
  5. German737

    German737 VIP Mitglied

    Registriert seit:
    3. Apr. 2008
    Beiträge:
    1.916
    Zustimmungen:
    1
    Weißt du auch ob das bei Whatsapp klappt? Hab gehört, dass man unter Umständen, dann nicht mehr verbinden kann, wenn ich wieder auf das andere Telefon zurück wechsel oder so!?
     
  6. Protector

    Protector VIP Mitglied

    Registriert seit:
    7. Apr. 2007
    Beiträge:
    14.693
    Zustimmungen:
    40
    Puh, dass kann ich dir ehrlich gesagt nicht beantworten, da ich WhatsApp nie benutzt habe :( Da hilft dann nur ausprobieren.
     
  7. German737

    German737 VIP Mitglied

    Registriert seit:
    3. Apr. 2008
    Beiträge:
    1.916
    Zustimmungen:
    1
    Aber danke, für deine Hilfe erstmal.. :)
     
  8. DeluxeKiller007

    DeluxeKiller007 VIP Mitglied

    Registriert seit:
    4. Nov. 2007
    Beiträge:
    1.940
    Zustimmungen:
    0
    Aaaaalso ;)

    Du kannst mit hilfe von Titanium BackUp alle Anwendungen samt Daten sichern.
    Diese spielst du dann auf dem anderen Handy wieder ein ;)

    Habs gestern/vorgestern fertiggekriegt ;)

    http://www.faq4mobiles.de/forum/and...wiederherstellen-mit-titanium-backup-pro.html

    Dann zu WhatsApp.
    Da ich jetzt schon mehrmals neue CustomROMS auf mein Galaxy Note geflashed habe, musste ich immer wieder WhatsApp installieren.
    Hatte damals keinerlei Sicherungen mit Titanium Backup.
    Doch als ich WhatsApp startete und meine Nummer eingegeben habe, kam prompt die Meldung, ob ich alte Nachrichtenverläufe wiederherstellen wolle.
    Dies erfreute mich umsomehr, weil ich ja das Backup vergessen hatte, die app jedoch mich von selbst daran erinnert hat ;)
    Deswegen nehme ich mal an, dass die entweder einfach so verfügbar sind nach dem Umzug auf ein anderes Handy oder spätestens mit dem Wiederherstellen des Backups von Titanium Backup.

    Falls es jedoch nicht klappen sollte, würde ich einfach die Ordnerstruktur bzw. die Ordner von WhatsApp auf das neue Handy kopieren, falls die Nachrichten dort gespeichert woden sind ;)

    Ich hoffe ich konnte dir helfen ;)
     
Die Seite wird geladen...