Sonstige FSC Scaleo P Aufrüstung

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von feliciano, 24. März 2008.

  1. feliciano

    feliciano Guest

    hallo community,​

    erst mal frohe (rest)ostern @ all :)

    ich brauche noch mal eure hilfe, ich möchte meinen scaleo p von fujitsu-siemens aufrüsten.
    dazu hab ich ein paar fragen. erst mal ein paar wichtige angaben zum system.​

    board: asus p5gd1-fm/s
    cpu: aktuell ein p4 ht 630 @ 3,0 ghz
    cpu-kühler: artic freezer 7 pro
    sockel: 775​

    habe gesehn dass die core 2 duo auch alle noch den sockel 775 haben, daher möchte ich mir so einen holen.​

    1. sind die core 2 duo's überhaupt mit menem board kompatibel?
    2. wenn ja, welchen c2d nehmen? möchte 90 - 120 € investieren, habe bei ebay zwei modelle gefunden, die mir zusagen. einmal den e4500 mit 2,2 ghz, der hat aber nur 800 mhz fsb und nur 2mb l2 cache. dann noch den e6320, der hat weniger takt (1,86 ghz), dafür aber 1066 mhz fsb und ein größeres l2 cache (4 mb). beide cpu's liegen bei rund 90€. welcher davon ist besser bzw. habt
    ihr einen besseren vorschlag im rahmen meines budgets?
    3. es gibt bei ebay einige irreführende angaben zur prozessorfamilie, man findet core 2 duo als angabe, oft aber auch intel pentium dual-core. ist letzteres nicht älter/schlechter? oder kein spürbarer unterschied?
    4. wie schon gesagt, verwende ich zum kühlen einen freezer 7 pro von arctic cooling. der sockel der alten und der neuen cpu wäre ja gleich, aber auf der verpackung des kühlers steht nur, dass alle pentium 4 und pentium d mit sockel 775 unterstützt werden. kann ich den kühler trotzdem weiter verwenden?
    und zuletzt: wie siehts mit temperatur aus? sollte doch beim c2d weniger sein oder?​

    so das war auch schon alles.. :D​

    ich freue mich auf antworten. :danke: schon mal an die, die das alles überhaupt lesen.. :p​

    gruß​
     
  2. csmulo

    csmulo VIP Mitglied

    Registriert seit:
    2. Sep. 2006
    Beiträge:
    4.421
    Zustimmungen:
    41
    Schau mal im Handbuch nach welche CPU´s unterstützt werden.
    Das wäre mein erste Anlaufstelle, die zweite wäre Fujitsu-Siemens direkt.
    mfg
    csmulo
     
  3. feliciano

    feliciano Guest

    @ csmulo:
    hm, wusste gar nicht dass da so was drin steht.. :confused:
    dann werde ich mich mal auf handbuch-suche machen :p

    :thank you:

    mfg
     
  4. Protector

    Protector VIP Mitglied

    Registriert seit:
    7. Apr. 2007
    Beiträge:
    14.693
    Zustimmungen:
    40
    Es steht nicht direkt drin, könnte aber.

    Allerdings kann man ja das Ausschlussverfahren nehmen.

    Alle CPU die nicht für deinen Sockel sind, passen nicht.

    Generell kann man aber nicht sagen das Core2Duos auch auf deinem Board laufen, das müsstest du testen. Das Problem dabei ist aber, wenn du einen CPU kaufst, kannst du ihn nicht zurückschaffen.

    Ansonsten gehst du einfach mal in einen Computerfachgeschäft (damit meine ich NICHT Saturn, Mediamarkt, Medimax etc) und fragst da einfach mal nach. Das kostet in der Regel nichts.
     
  5. feliciano

    feliciano Guest

    @ Protector:
    das ausschlussverfahren erscheint mir logisch, aber es hilft mir wenig, da der core 2 duo den passenden sockel hat.. :)

    und testen ist halt ein problem, wie du schon sagtest, rückgabe. fällt also raus...

    tja, wenn ichs im handbuch nicht finde oder auch fsc keine auskunft geben kann, werde ich wohl mal in ein fachgeschäft gehen.

    :thank you:

    mfg

    ********************

    so habe das handbuch gefunden, habe keine ausführliche druckversion, nur eine pdf-datei.
    die unterstützten cpu's stehen NICHT drin, nur, dass das board für den p4 konzipiert ist, das wars schon. aber lest ruhig selber mal, ich hängs an. ;)

    mfg

    *edit* sagt - bitte den [​IMG] - Button beachten und nutzen , danke. :tschuldigung:
     
    #5 feliciano, 24. März 2008
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 12. Jan. 2010
  6. skinleiche

    skinleiche VIP Mitglied

    Registriert seit:
    3. Sep. 2006
    Beiträge:
    315
    Zustimmungen:
    0
    also ich würde von der cpu her mindestens 2.0 ghz nehmen. aber von deiner beschreibung her würde ich den mit 1.86 ghz nehmen da haste gute leistung aber auch nen ziemlich guten cache und fsb allerding glaub ich dass sich der stromverbrauch dadurch erhöht korrigiert mich wenn ich falsch liege:D
     
  7. feliciano

    feliciano Guest

    @skinleiche:
    falls es so ein modell überhaupt gibt ( :confused: ) natürlich wurde ich am liebsten den takt vom e4500 (2,2 ghz) nehmen, und das cache (4 mb) und den fsb (1066 mhz) vom e6320. aber ich glaub mal das würde etwas zu teuer...
    wie gesagt ich nehme gerne vorschläge entgegen die in rahmen von 90 - 120€ liegen.. :)

    gruß
     
  8. Willmaster

    Willmaster VIP Mitglied

    Registriert seit:
    13. Dez. 2007
    Beiträge:
    4.670
    Zustimmungen:
    13
    P4 Extreme Edition mit Hyper Threading (3,2Ghz glaub ich)

    wär im Bereich deines Preises und geht zu 100% auf deinem Board
     
  9. feliciano

    feliciano Guest

    @ Willmaster:
    ok, da ist mir versichert, dass die cpu auch passt.

    AAAAAAABER:
    1. kann ich dann auch nen "normalen" p4 (keinen extreme) holen, nämlich den 650. der hat auch hyper threading und sogar 3,4 ghz.
    2. eig solls überhaupt kein p4 mehr sein, weil das stromfresser sind und die im winter noch eine zusätzliche heizung abgeben. :p

    und was das betrifft, bin ich mit nem core 2 duo wesentlich besser bedient, denk ich. auch eher zukunftssicher, weil ein "echter" dual-core.
    die pentium 4 sind ja eigentlich cpu's die zwei kerne "vorgaukeln"... ;)

    gruß
     
  10. Willmaster

    Willmaster VIP Mitglied

    Registriert seit:
    13. Dez. 2007
    Beiträge:
    4.670
    Zustimmungen:
    13
    jein aber beim P4 bist du sicher das er passt auserdem nimm nen P4 extreme fetz nen fetten Kühler drauf und es kommt das raus:

    CPU-Z Validator 2.1

    ne das wirst du nicht schaffen aber egal:D

    Frag im fachhandel inwiefern dein Board C2D's Verträgt
     
  11. skinleiche

    skinleiche VIP Mitglied

    Registriert seit:
    3. Sep. 2006
    Beiträge:
    315
    Zustimmungen:
    0
    naja dualcore solltest du schon haben das bringt einen deutlichen Leistungsschub. ich will mir auch demnächst n Gamernotebook kaufen aber ohne Dualcore läuft da nix.
     
  12. feliciano

    feliciano Guest

    @skinleiche:
    genau meine meinung :D
    mein pc ist ja auch zum zocken, deshalb war das hier der letzte p4!! :p

    mfg
     
  13. Käptn.Karacho

    Käptn.Karacho Top-Supporter

    Registriert seit:
    22. Sep. 2006
    Beiträge:
    859
    Zustimmungen:
    4
    also ich würde den "Intel Core 2 Duo E6750" nehmen
    den hat nen freund von mir und das ding kann man von 2.6ghz auf bis zu 3.5ghz übertakten (bei entsprechender kühlung)
    er kostet zwar ca 140€ neupreis aber bei dem übertaktungspotential ist das eher nebensächlich, finde ich
    hat ebenfalls sockel 775

    bis dann
    Käptn
     
  14. Meiner Einer

    Meiner Einer Vertrauensmitglied

    Registriert seit:
    21. Aug. 2006
    Beiträge:
    5.795
    Zustimmungen:
    15
    @ feliciano

    Im Grunde hast Du Dich doch innerlich schon längst für ein Dualcore entschieden.
    Also würde ich an Deiner Stelle "vernünftig" aufrüsten. Warum nicht auch ein neues Board? Es muß ja nicht das teuerste sein. Eines, was mit Sicherheit diese Technologie unterstützt. Damit bist Du auf der sicheren Seite.
    Du kommst ingesamt auch nicht viel über Dein Limit und hast zusätzlich noch die Möglichkeit, später auch weitere Platten über S-ATA nachzurüsten.

    Da Du ja meine Zusammenstellung aus meinem Thread nicht öffnen konntest, hier mal die direkten Links:
    Board
    Prozessor

    Natürlich bekommt Du die Teile woanders bestimmt noch günstiger. Ebenso kannst Du ja Deinen Ansprüchen gemäß auch andere (preiswertere) Komponenten verwenden.
    Aber da ich ja auch neugierig bin - Ich hab das Teil auch schon mal testweise stabil auf 3 GHz "hochgedreht"....
     
  15. skinleiche

    skinleiche VIP Mitglied

    Registriert seit:
    3. Sep. 2006
    Beiträge:
    315
    Zustimmungen:
    0
    schau auch mal auf conrad.de nach da gibts ne menge teile und günstig:)
     
  16. feliciano

    feliciano Guest

    @ Käptn.Karacho
    der ist mir ETWAS zu teuer, dann musste ich noch was warten mit dem aufrüsten.
    außerdem, ehrlich gesagt ist mir der preis wichtiger als das übertaktungspotenzial.. :o
    da das übertakten eh nicht so mein gebiet ist, lasse ich davon die finger weg,
    egal welche cpu ich hab.:rolleyes:

    @ MeinerEiner
    dann müsste ich NOCH länger warten.. :o dein vorschlag würde mich 263 euronen kosten.
    außerdem: einen quad-core brauch ich echt nicht, bin nur "gelegenheits-zocker".. :p

    @skinleiche:
    danke für den tipp, werd mich dort mal umsehn! :)


    ***edit***

    hi leuts,

    hab gerade eben bei fujitsu-siemens angerufen, es passen noch nicht mal pentium d-cpu's auf mein board, dann also auch keine core 2 duo's. :mad::mad::mad:
    die größte cpu, die ich draufhaun könnte (mach ich aber nicht :rolleyes: ) wär ein p4 650 (glaub der hat 3,4 ghz). das board nimmt maximal 2mb l2-cache und maximal einen 800er-fsb an. :(
    dann hat sich leider alles erledigt... :(

    ich :danke: euch für eure hilfe!

    :closed:

    mfg
     
    #16 feliciano, 25. März 2008
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 26. März 2008
Die Seite wird geladen...