Desire Flash mit RUU hängt bei Aktualisiert Signatur

Dieses Thema im Forum "HTC Desire Forum" wurde erstellt von jomafi, 8. März 2011.

  1. jomafi

    jomafi VIP Mitglied

    Registriert seit:
    17. Jan. 2008
    Beiträge:
    3.321
    Zustimmungen:
    0
    Hi Leute,

    ich habe hier ein Desire (keine Ahnung ob Amoled oder SLCD) das beim Flashen mit RUU bei der Meldung Aktualisiert Signatur....... stehen bleibt.

    Vorgeschichte:
    Gerät kam als Totalausfall zur Reparatur (Flashfehler angeblich). Dann ressurektiert mit RIFF und Bootloader 0.93. Gerät zeigt HTC mit 4 Ausrufezeichen in den Ecken. Danach die Super-CID und die original IMEI reingeschrieben. Danach ein full working Backup eingespielt mittels JTAG. Leider ist das Backup gelockt. Also Unlock mit RIFF. Soweit alles OK. Wenn ich das Gerät jetzt starte sehe ich nur den weißen Schirm mit HTC Logo. Wenn ich es mit der Zurück und Powertaste starte sehe ich den Bootloader. Beim Flashversuch mittels Goldcard und PB99IMG.zip wird in einem Fall die ZIP zwar gefunden und auch überprüft, danach fällt es aber in den BootloaderModus zurück und ich habe nicht die Möglichkeit das Gerät zu flashen. Im anderen Fall sagt er nach dem Check der zip: Parsing PB99IMG.zip und bleibt da ewig stehen.
    Wenn ich mittels RUU flashen will gibt es ebenfalls 2 Ergebnisse:
    1. Wenn ich den Flashvorgang im Fastboot-Modus starte prüft er alles, starten den Flashvorgang indem der Bootloader neu gestartet wird. Das wars. Das Display bleibt dunkel und der Flashvorgang wir mit einem USB-Verbindungsfehler abgebrochen.
    2. Wenn ich den Flashvorgang starte solange das HTC-Logo zu sehen ist wird der Flashvorgnag gestartet mit Lösche Benutzerdaten und sagt dann Aktualisiert Signatur und fertig. Nach einer Wartezeit von 30 min. Habe ich dann den Akku gezogen.

    Weiß einer was hier falsch läuft? Danke
     
    #1 jomafi, 8. März 2011
    Zuletzt bearbeitet: 8. März 2011
  2. GearX

    GearX VIP Mitglied

    Registriert seit:
    7. Sep. 2006
    Beiträge:
    7.683
    Zustimmungen:
    17
    Also Profi bin ich zwar keiner, aber das hört sich nicht nach einem Flashfehler an! Hatte ich selber schon und da muss man bei weitem keinen solchen Aufwand betreiben, wie du es schon getan hast!

    Was für eine RUU versuchst du zu flashen?
     
  3. jomafi

    jomafi VIP Mitglied

    Registriert seit:
    17. Jan. 2008
    Beiträge:
    3.321
    Zustimmungen:
    0
    Na wenigstens einer, der sich das mal zu Herzen nimmt:D:D:D
    Ne im Ernst, ich versuche diese ROM RUU_Bravo_Froyo_HTC_WWE_2.29.405.5_Radio_32.49.00 zu flashen. Geht sowohl als RUU als auch als PB99IMG nicht zu flashen, leider.
    dann habe ich noch versucht den Vorgänger zu flashen, genau das gleiche. Bin für jeden Tip dankbar....;)
     
  4. GearX

    GearX VIP Mitglied

    Registriert seit:
    7. Sep. 2006
    Beiträge:
    7.683
    Zustimmungen:
    17
    Puh ich bin grade am grübeln, aber der Vorgänger dürfte normalerweise (sofern mich mein Gedächtnis grade nicht belügt) auf garkeinen Fall gehen, da in Froyo 2.2 eine Downgradesperre drin ist. Das heißt es muss 2.2 mit dem selben Kernel, oder einer neueren Version sein.
     
  5. tomauswustrow

    tomauswustrow VIP Mitglied

    Registriert seit:
    18. Sep. 2007
    Beiträge:
    6.328
    Zustimmungen:
    216
    Noobfrage... Ich hab soviel von ORT gelesen. Schon probiert ?
     
  6. jomafi

    jomafi VIP Mitglied

    Registriert seit:
    17. Jan. 2008
    Beiträge:
    3.321
    Zustimmungen:
    0
    ORT habe ich. Das Tool kann damit gar nicht umgehen. Stirbt auf der Stelle wieder. Mit Riff kann es repariert werden, aber dann kommt eben dieser Fehler beim Flashen.
    Woran kann man zuverlässig erkennen od es ein SuperAmoled ist oder ein SLCD?
     
  7. GearX

    GearX VIP Mitglied

    Registriert seit:
    7. Sep. 2006
    Beiträge:
    7.683
    Zustimmungen:
    17
    Wenn der Bildschirm bei 100% Helligkeit ist, möglichst weißer Hintergrund. Wenn es dann keinen Grauschleier hat, ist es AMOLED. Einen anderen Weg kenne ich nicht ;)
     
  8. tomauswustrow

    tomauswustrow VIP Mitglied

    Registriert seit:
    18. Sep. 2007
    Beiträge:
    6.328
    Zustimmungen:
    216
    Oder ganz Schwarz ;) das SLCD sieht immer ein wenig grauer aus
     
  9. Meiner Einer

    Meiner Einer Vertrauensmitglied

    Registriert seit:
    21. Aug. 2006
    Beiträge:
    5.795
    Zustimmungen:
    15
    Eine Möglichkeit wäre noch, die Stromaufnahme des Gerätes zu messen. Systembedingt braucht ein AMOLED bei schwarzem Display/Hintergrund kaum Strom, bei weiß steigt er gewaltig an.
     
  10. Chris_91

    Chris_91 VIP Mitglied

    Registriert seit:
    21. Jan. 2007
    Beiträge:
    836
    Zustimmungen:
    0
    Wenn auf der Verpackung nix von AMOLED steht ist es ein SLCD, da der nicht extra ausgewiesen wird, der AMOLED dagegen schon ;)

    MfG Chris
     
  11. jomafi

    jomafi VIP Mitglied

    Registriert seit:
    17. Jan. 2008
    Beiträge:
    3.321
    Zustimmungen:
    0
    hmmm, wenn es aber ein Kundengerät ist und ich keine Originalverpackung habe?
     
  12. Chris_91

    Chris_91 VIP Mitglied

    Registriert seit:
    21. Jan. 2007
    Beiträge:
    836
    Zustimmungen:
    0
    Achso, dann einfach wie schon erwähnt schwarzen Hintergrund und licht aus, wenn das Display leuchtet -> LCD, ansonsten AMOLED ;)

    MfG Chris
     
  13. jomafi

    jomafi VIP Mitglied

    Registriert seit:
    17. Jan. 2008
    Beiträge:
    3.321
    Zustimmungen:
    0
    Halloooo??? Das Gerät ist tot. Das einzige was ich noch sehe ist der Fastbootmodus. Das wars dann auch schon. Wie soll ich denn da einen schwarzen Hintergrund machen?
     
  14. Chris_91

    Chris_91 VIP Mitglied

    Registriert seit:
    21. Jan. 2007
    Beiträge:
    836
    Zustimmungen:
    0
    Achso... Sry, hab ich anscheinend überlesen...
    Dann vllt. den Kunden Fragen ob auf der Rückseite AMOLED-Display steht?

    MfG Chris
     
Die Seite wird geladen...