Symbian Modding Firmware update mit "falschem" Produktcode

Dieses Thema im Forum "Nokia Forum" wurde erstellt von ThPipp, 20. Juni 2012.

  1. ThPipp

    ThPipp Mitglied

    Registriert seit:
    5. Juni 2011
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    Ich hatte gerade folgende Idee:

    Ich könnte den Produktcode eines 5530 XM gegen den Produktcode eines 5800 XM tauschen.
    Dann müsste doch die Nokia Suite das Teil als 5800 identifizieren und ich könnte theoretisch
    auf die FW Version 60.0.003 updaten. was das Telefon ja an sich schaffen sollte.

    Ich find die Idee ja supercool vermute aber ich hab wieder mal was Grundlegendes nicht beachtet *g*.
    desshalb gleich meine Frage:

    Geht das prinzipiell oder kann ich das von vorn herein vergessen und wenn ja wieso?
    th@nxs
    Tom
     
  2. teleoase

    teleoase Administrator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    10. Feb. 2009
    Beiträge:
    7.882
    Zustimmungen:
    132
    Hei,

    Hardware Konfig beider Geräte identisch ??

    Ich würd die Finger davon lassen ausser du hast grad mal ein Gerät über um es zum "Briefbeschwerer" zu machen :D

    Weil wenn es so einfach wäre hätten das schon andere probiert !:cool:

    mfg
     
  3. ThPipp

    ThPipp Mitglied

    Registriert seit:
    5. Juni 2011
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    Hi :)

    Na ja... Fast.... *vor den 5800-Benutzern versteck*

    Ja hab ich .... Ein I Phone :)

    Na gut dann lass ich's wohl besser bleiben, wär aber cool gewesen.... Oder soll ich's doch versuchen?
    Glaubst Du ich vernichte es damit total oder könnt ich notfalls die original FW einfach wieder drüberflashen?

    LG
     
  4. teleoase

    teleoase Administrator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    10. Feb. 2009
    Beiträge:
    7.882
    Zustimmungen:
    132
    Hei,

    da es noch keiner probiert hat zumindest nicht bei uns hier kann ich dir da keinen Rat geben ob das Gerät danach noch funktioniert.

    mfg
     
Die Seite wird geladen...