Sonstige F480 wird nicht erkannt

Dieses Thema im Forum "Samsung Forum" wurde erstellt von Bruchpilot, 26. Mai 2009.

  1. Bruchpilot

    Bruchpilot Neues Mitglied

    Registriert seit:
    25. Okt. 2006
    Beiträge:
    129
    Zustimmungen:
    0
    moin
    ich bin kurz vorm Nervenzusammenbruch, ich bekomme einfach das Handy nicht mit dem PC verbunden. Alles schon probiert aber nichts.Sämtliche Betriebssysteme, es will einfach nicht.
    Helft nen alten Mann doch mal aufs Rad.

    Gruss
     
  2. logofreax

    logofreax Gründer

    Registriert seit:
    21. Apr. 2006
    Beiträge:
    42.420
    Zustimmungen:
    1.039
  3. Bruchpilot

    Bruchpilot Neues Mitglied

    Registriert seit:
    25. Okt. 2006
    Beiträge:
    129
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Logo,
    ja alles gemacht, aber kein Erfolg. Weiss nicht was ich noch machen kann.
     
  4. andk

    andk Neues Mitglied

    Registriert seit:
    15. Aug. 2008
    Beiträge:
    120
    Zustimmungen:
    0
    USB-Anschlüsse direkt vom Motherboard und nicht die vom Frontpanel oder USB-Hub benutzt?
     
  5. Bruchpilot

    Bruchpilot Neues Mitglied

    Registriert seit:
    25. Okt. 2006
    Beiträge:
    129
    Zustimmungen:
    0
    jo alles versucht..hab mit dem Support von Samsung gesprochen. Werd es einschicken und bekomme ein neues, scheint defekt zu sein.
     
  6. logofreax

    logofreax Gründer

    Registriert seit:
    21. Apr. 2006
    Beiträge:
    42.420
    Zustimmungen:
    1.039
    An einen Hardwaredefekt mag ich irgendwie nicht glauben.

    Welches Vista hast du genau?

    Was passiert im Handy, wenn du das Datenkabel verbindest?

    Was tut sich im Gerätemanager?

    cu
    logofreax
     
  7. Franz Jaeger

    Franz Jaeger Mitglied

    Registriert seit:
    3. Sep. 2006
    Beiträge:
    130
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Leute,
    ich habe irgendwie glaube das selbe oder ein ähnliches Problem wie Bruchpilot, allerdings unter XP. Ich wollte mein F480 nach Gecko`s Anleitung vom Vodafone-Branding erlösen, allerdings hängt es schon beim Verbinden mit PC-Studio. Ich habe die Software und die Treiber von hier mehrmals installiert und wieder deinstalliert, danach mit CCleaner die Festplatte "geputzt" und Dateileichen entfernt. Jedoch komme ich immer zum selben Ergebnis. Die Installation von PC-Studio und Treiber verläuft erfolgreich, egal in welcher Reihenfolge ich das installiere. Nach Rechnerneustart verbinde ich dann das F480 über USB mit dem Rechner, neue Hardware wird erkannt, allerdings nicht die richtige. Es wird immer als "Data Interface" erkannt.

    Data Interface.jpg

    Wenn ich die Treiber manuell einrichten bzw. aktualisieren will, kommt die Meldung Hardwareinstallation nicht möglich.

    Hardwareinstallation nicht möglich.jpg

    Das Datenkabel scheint aber in Ordnung zu sein, da die Verbindung und Dateiübertragung als Massenspeichergerät (Micro-SD) problemlos funktioniert. Nur mit PC-Studio will er mich nicht verbinden.
    Die Forensuche und Google habe ich auch schon bemüht, jedoch nicht wirklich eine hilfreiche Lösung gefunden. Hat jemand eine hilfreiche Idee, wo es klemmt, bzw. was ich falsch mache?
    Bitte helft mir, bevor ich noch verzweifle und dem F480 oder meinem Rechner was schreckliches antun muss... :D


    MfG Franz Jaeger
     
  8. Malta11

    Malta11 VIP Mitglied

    Registriert seit:
    22. Aug. 2006
    Beiträge:
    3.699
    Zustimmungen:
    42
    Du hast im Menü unter Enstellungen > Telefoneinstellungen > PC-Verbindungen auf PC-Studio voreingestellt?
    Bevor Du das F480 an das USB-Kabel hängst, die Displaysperre aufgehoben/deaktiviert?
     
  9. Franz Jaeger

    Franz Jaeger Mitglied

    Registriert seit:
    3. Sep. 2006
    Beiträge:
    130
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Malta11,
    ich hatte vor dem Verbinden auf "Bei Verbindungsherstellung fragen" und "Samsung PC Studio" eingestellt, beides erfolglos.

    EDIT: Achso, Displaysperre war natürlich auch nicht aktiv.

    MfG Franz Jaeger
     
    #9 Franz Jaeger, 18. Juli 2009
    Zuletzt bearbeitet: 18. Juli 2009
  10. Malta11

    Malta11 VIP Mitglied

    Registriert seit:
    22. Aug. 2006
    Beiträge:
    3.699
    Zustimmungen:
    42
    #10 Malta11, 18. Juli 2009
    Zuletzt bearbeitet: 18. Juli 2009
  11. Franz Jaeger

    Franz Jaeger Mitglied

    Registriert seit:
    3. Sep. 2006
    Beiträge:
    130
    Zustimmungen:
    0
    Gute Idee Malta11, dankeschön. Aber diese Version hatte ich installiert. Klappt leider nicht. Auch mit der älteren Version hatte ich zuvor probiert, auch nix trotz Aktualisierung (Update) von zweihundertirgendwas Dateien...

    MfG Franz Jaeger
     
  12. Malta11

    Malta11 VIP Mitglied

    Registriert seit:
    22. Aug. 2006
    Beiträge:
    3.699
    Zustimmungen:
    42
  13. Gecko

    Gecko Guest

    Ich sehe im Profil meherer Handy-Modelle,wenn da einige Treiber installiert sind,wie zbs. von Nokia kann das schon zu problemen führen.
    Virenscanner und andere Sicherheitstools auch mal deaktivieren ,kann alles auch Ursache sein
    Aber als allererstes würde ich mal das USB-Datenkabel an der PC-Rückseite anschliessen und nicht an einem Hub vielleicht klappts ja dann schon.

    edit: kannst auch mal wie Malta schreibt den Treiber manuell installieren wenn alles nichts genützt hat, das hast du sowieso falsch gemacht.
     
    #13 Gecko, 18. Juli 2009
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 18. Juli 2009
  14. Malta11

    Malta11 VIP Mitglied

    Registriert seit:
    22. Aug. 2006
    Beiträge:
    3.699
    Zustimmungen:
    42
    Naja, ich habe auch Treiber von Moto, SE und Samsung installiert, da gibt es keinerlei Probleme untereinander. Habe auch schon mehrfach gehört/gelesen, das möglicherweise auch die Vodafone-Software rumzickt und eine Verbindung blockt.
    Ich hatte neulich unter XP SP3 auch anfangs das Problem, eine Verbindung des F480 (Brandingfree) mit dem PC-Studio herzustellen. Irgendwann kam ich auf den Trichter, dass die eingeschaltete Displaysperre nicht nur das Display sperrte sondern auch die USB-Verbindung zum Lappi.
    USB-Kabel am F480 angeschlossen, Tastensperre deaktiviert, dann F480 ans Lappi. PC-Studio fand sofort das F480 und vorher bald eine Stunde versucht eine Verbindung zu bekommen.
     
  15. Gecko

    Gecko Guest

    Ich hatte extra Nokia Treiber betont alles andere geht meistens.

    Kann auch alles an der PC-Konfiguration selbst liegen usw.....................usw.

    Also ein Allerheilmittel gibts hier nicht,hab schon Pferde k o t z e n sehen.:D
     
  16. Malta11

    Malta11 VIP Mitglied

    Registriert seit:
    22. Aug. 2006
    Beiträge:
    3.699
    Zustimmungen:
    42
    Jaja, mit Nokia-Treiber hab ich schon verstanden, nur hab ich keinen und will auch keinen und werden auch nie einen bekommen :D.

    Klar, kann viele Ursachen haben, warum die Verbindung nicht zustande kommt, aber wir fangen bei Null an.
     
  17. Gecko

    Gecko Guest

    Bei Null anfangen sehr gut.:)

    JA JA sehr gute Lösung bin damit einverstanden und die Beste,spart Ärger und Zeit. :D

    Bei NuLL= BS platt machen.
     
  18. Franz Jaeger

    Franz Jaeger Mitglied

    Registriert seit:
    3. Sep. 2006
    Beiträge:
    130
    Zustimmungen:
    0
    Nix plattmachen! :p
    Vielen Dank erstmal für die Tipps. Also wie gesagt, die Displaysperre ist nicht aktiv, USB-Hub oder -Verlängerung benutze ich auch nicht. Ich gehe direkt über die USB-Port`s, habe auch schon beide versucht. Rechner ist ein Gericom Blockbuster, das könnte schon der Fehler sein. :D
    Was man so hört und liest soll Gericom ja gern mal rumzicken.
    Ich werde es mal über den PC versuchen, wenn das nicht klappt versuche ich mal den Qualcom-Treiber. Sollte auch das nichts bringen werde ich mich wohl von einiger Software trennen müssen. Habe diverse Programme und Treiber von Moto, SE und Nokia, könnte sein dass sich da schon was beisst. Bisher gab es da aber untereinander keine Probleme, Samsung ist für mich allerdings Neuland.
    Wünsche euch einen schönen Sonntag, ich gebe dann Feedback, wie weit ich gekommen bin...

    MfG Franz Jaeger
     
  19. Franz Jaeger

    Franz Jaeger Mitglied

    Registriert seit:
    3. Sep. 2006
    Beiträge:
    130
    Zustimmungen:
    0
    So Leute, Halle Saale, gleich 12 Uhr, das Herz rast, die Haare wurden dünner... aber: Problem gelöst! :D

    @ Gecko
    Sorry, was habe ich "sowieso" falsch gemacht? Kann ich nicht ganz nachvollziehen, ich HABE die Treiber manuell installiert, bzw. dieses versucht. Von dort stammt auch der Screenshot "Hardwareinstallation nicht möglich"

    Nun zum Wesentlichen:

    Suchti der ich nunmal bin kam ich aus der Nachtschicht und habe noch nicht gepennt, hat mir halt keine Ruhe gelassen. Erstmal noch vielen Dank für eure Geduld. Die Lösung war eigentlich ganz einfach, man muss nur erstmal drauf kommen.
    Nachdem ich nun (sinnloserweise) etliche Handyprogramme und -treiber, sowie Antivir deinstalliert, sowie übrig gebliebene Dateileichen entfernt hatte, habe ich Samsung PC Studio nochmal neu installiert, jedoch war alles wie zuvor (Data Interface) und ich war kurz vorm Verzweifeln...
    Dann fiel mir aber noch der Tipp von Malta11 mit dem Qualcomm Treiber ein, Vielen Dank dafür Malta11 :groesste:, DAS war der Gedankenanstoß. ;)
    Also gebe ich diese Tastenkombis nacheinander wie in dieser Anleitung (vielen Dank auch dafür an Logofreax) ein und was sehe ich da? Ein * unter [2]Qualcomm USB
    [*]??? Hat doch tatsächlich jemand vor mir in diesem Handy rumgepfuscht und ich suche mir `n Wolf und werde fast irre. :rolleyes:
    Also musste ich mal auf die 1 tippen um den * nach [1]Samsung USB
    [*] zu verschieben.
    Nun das Menü im Handy verlassen, PC Studio gestartet und USB Kabel angestöpselt. Der Rechner findet neue Hardware, installiert diese ohne mein Zutun, ich zittere... :D
    Es erscheint diese Meldung:

    F480 Treiber juhu 1.jpg

    Ich klicke vor Freude strahlend auf OK und bekomme zum Dank:

    F480 Treiber juhu 2.jpg

    SO habe ich mir das doch gewünscht. Wie gesagt, ganz einfach, man muss nur drauf kommen.
    Als nächstes kann ich dann wohl nach Gecko`s Anleitung das F480 endlich vom Vodafone Branding erlösen, ich habe schon selbst an mir gezweifelt. Bei diversen Moto`s und SE`s hat es ja schliesslich auch funktioniert. ICH LIEBE DIESES FORUM! :danke:
    Bleibt nurnoch zu hoffen, dass jemand mit dem gleichen Problem das hier liest und sich nicht so lange wie ich damit rumärgern und auch PC Studio nicht 10x installieren und deinstallieren muss.
    So, nun muss ich aber erstmal in meine Molle und schlafen, ich wünsche euch einen schönen Tag.


    MfG Franz Jaeger
     
  20. Malta11

    Malta11 VIP Mitglied

    Registriert seit:
    22. Aug. 2006
    Beiträge:
    3.699
    Zustimmungen:
    42
    Na so soll es doch sein, hast Dich nicht unterkriegen lassen und es geschafft, Glückwunsch.

    Jetzt noch auf Brandingfree flashen und alles ist gut. Bevor jetzt die Frage kommt, welchen Flash nehme ich denn am besten, komme ich Dir möglicherweise zuvor.

    Ich würde diesen hier nehmen: FAQ4Mobiles - Downloads - F480XXIB1

    Hab ich selbst neulich erst geflasht. Läuft stabil und das scrollen erscheint mir schneller als bei der vorherigen SW.

    Happy flashing.
     
Die Seite wird geladen...