Erstes Smartphone bis 300€ gesucht - gerne günstiger

Dieses Thema im Forum "Handyberatung" wurde erstellt von Tattoo1, 2. Okt. 2012.

  1. Tattoo1

    Tattoo1 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    20. Okt. 2010
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich suche ein Smartphone das mich als Einsteiger erstmal mindestens 2 Jahre über die Runden bringt.

    Ich hatte bisher nur Nokias,aber ich möchte mal gerne ein Android ausprobieren oder auch was anderes,womit ich allerdings 0 Erfahrung habe.

    Ich habe Aldi Talk(bis jetzt ganz normal - also noch ohne Flat)
    Mein jetziges Handy ist ein Nokia 6303

    WLan ist mir wichtig - Kamera zweitrangig - angenehmes Display(nicht zu klein)wäre mir lieb,und es sollte nicht zu langsam sein.
    Der Rest,also was ich damit mache soll die Erfahrung mit sich bringen.

    Das ich am Anfang Probleme haben werde ist mir vollkommen klar,aber wenn ich das Handy deswegen abgeben würde,dann lerne ich es ja nie

    Ach so,vernünftig telefonieren können sollte man damit auch.

    Ich hatte mal ein Nokia C7,aber das war als es grad rauskam.
    Von der Haptik her das schönste Handy was ich bisher hatte,aber es hatte sehr viele Software Fehler am Anfang - nach zweimaligem Umtausch bekam ich mein Geld zurück.

    Bin dann wieder beim normalen Handy gelandet.

    Mfg:Tattoo
     
  2. Tattoo1

    Tattoo1 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    20. Okt. 2010
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Hat sich erledigt - bei den Preisen(für was vernünftiges) machts keinen Spaß noch was zu suchen.

    So oft würde es dann wohl doch nicht genutzt,und alle Nase lang kommt was neues - und das beste Smartphone gibts ja eh nicht - iwas is ja immer.

    Die neuen Lumias gefallen mir zwar auch,aber das 820/920 wird dann ja auch wieder zu teuer.
     
  3. wenn dir das C7 gefällt, gefällt dir das 701 auch, habe keine Probleme damit.

    Ja die erste Generation von Symbian^3 Geräten war graussam von der Quali, beim N8, E7, C6-01 und C7 gabs nur probleme.
     
  4. Tattoo1

    Tattoo1 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    20. Okt. 2010
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Ne,ich denke mal das die Generation Symbian früher oder später zu Ende geht.Für das 701 ist es jetzt als Neugerät auch schon zu spät,und es ist ja nur eine kleine Weiterentwicklung vom C7.
     
  5. tomauswustrow

    tomauswustrow VIP Mitglied

    Registriert seit:
    18. Sep. 2007
    Beiträge:
    6.367
    Zustimmungen:
    217
    Wo ist denn bitte die Qualität vom N8 grausam ? Das bedarf doch näherer Erklärung.
     
  6. Dodger

    Dodger VIP Mitglied

    Registriert seit:
    26. Jan. 2009
    Beiträge:
    3.823
    Zustimmungen:
    20
    Das N8 is nen Witz... sei mir nicht böse, aber schon zum damaligen Erscheinungszeitraum gabs technisch bessere Geräte. Allein das billige Gehäuse und die Materialwahl teilweise...
     
  7. tomauswustrow

    tomauswustrow VIP Mitglied

    Registriert seit:
    18. Sep. 2007
    Beiträge:
    6.367
    Zustimmungen:
    217
    Ich finde es top verarbeitet. ob es damals bessere Geräte gab ist mir eigentlich einerlei aber wenn ich mir die Materialqualität vom S2 oder dem Xcover anschaue liegt das N8 aber um Längen voraus. immernin hat es schon ein Jahr Baustelle klaglos überstanden. Das Milestone hatte schon nach einer Woche schwere Schrammen. Und wenn ich dann mal sehe was ich schon an iPhone Gläsern getauscht habe .... die mögen es garnicht auf der Baustelle.
     
  8. Dodger

    Dodger VIP Mitglied

    Registriert seit:
    26. Jan. 2009
    Beiträge:
    3.823
    Zustimmungen:
    20
    Das N8 is wie ein altes Russenhandy... einfach nur ein Klotz... technisch hätte es garnicht so gross sein müssen... wenn du dir mal die Platine anschaust, da kann man nur die Hände überm Kopf zusammenschlagen. Robust ist es keine Frage... aber das war ein M35 von SIemens auch... aber sowas will heute keiner mehr... :D
     
  9. tomauswustrow

    tomauswustrow VIP Mitglied

    Registriert seit:
    18. Sep. 2007
    Beiträge:
    6.367
    Zustimmungen:
    217
    Wieso hast du noch ein M35 liegen ? Und zum Thema Klotz... versuch mal ein Xperia mini mit Fingern zu bedienen die 20 Jahre Fenster eingebaut haben und Dachplatten getauscht ;)
    Die Grösse vom N8 ist für mich perfekt. Sollte nicht grösser sein da es genau in die Handytaschen an den skandinavischen Arbeitshosen passt und kleiner sollte es auch nicht sein da es dann wieder unbedienbar wird für mich.

    Aber ehrlich gesagt ist es mir inzwischen auch fast egal... Das N8 hab ich und es ist bezahlt. Ein anderes Gerät hab ich nicht (ausser dem Gerümpel) und auch kein Geld dafür also versucht man natürlich nicht krampfhaft die ganze Zeit nach Nachteilen zu suchen sondern freut sich an den trotz allem immer noch vorhandenen Vorteilen.

    Und was will ich denn ?
    Navigation offline > funktioniert perfekt.
    Fotos machen > auch super
    Radio hören > geht auch
    telefonieren (ja wird überbewertet bei Smartphones) aber funktioniert auch
    SMS > scheint zu gehen...
    Spielen > geht seltsamerweise auch...
    Kaffee kochen geht leider nicht :(
    Passwortgeschützte PDF werden auch nicht angezeigt
    Ich bekomm auch nicht täglich 150MB an Appupdates .... verdammt da hätt ich wirklich Bock drauf :(
    Die Appauswahl ist sehr beschränkt im Vergleich zu Android und IOS
    Filme per HDMI auf 32 Zoll schauen geht auch
    Den vollen Speicher auf einem USB Stick entleeren geht dummerweise auch
    Es gibt keine Taschenlampenapp durch den Xenonblitz ...
    Der Speicher ist doch arg beschränkt. 48 GB sind schnell voll
    Achso eins stört mich dann doch... Vimeo geht nicht :(

    Naja aber man muss ja sagen lieber den Spatz in der Hand als die Taube auf dem Dach oder ?
     
    #9 tomauswustrow, 5. Okt. 2012
    Zuletzt bearbeitet: 5. Okt. 2012
  10. AndreasBloechl

    AndreasBloechl VIP Mitglied

    Registriert seit:
    26. Feb. 2011
    Beiträge:
    1.286
    Zustimmungen:
    12
    Das sehe ich genau so wie du. Ich habe bei meinem billigen Wildfire S jetzt auch mal alles unnötige deinstalliert und komme jetzt besser klar damit. Was ich damit mache dafür reicht es völlig aus. Einzig die Videoquaität könnte etwas höher und besser sein. Nur mit den sch...... 30Frames/sec. ist es sowieso nicht so wichtig weil das eh nicht unser Standard ist und da hilft die höhere Auflösung auch nur bedingt um richtig zu filmen. Habe mir jetzt vor kurzem extra eine TravlerCam für immer dabei gekauft. Habe lange spekuliert ob ein besseres Handy oder neue Cam. Hab mich für die Cam entschieden.
     
  11. philly-a

    philly-a Neues Mitglied

    Registriert seit:
    1. Feb. 2010
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    0
    Falls du noch auf der suche nach einem androiden bist wäre vielleicht das galaxy nexus was für dich ;) kostet keine 320 eier mehr und die updates kommen direkt von google ;) besser gehts wirklich nicht ;)
     
Die Seite wird geladen...