Mainboard / Chipsatz Dell Dimension 1100 fährt nicht mehr hoch

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von engin10, 6. Jan. 2011.

  1. engin10

    engin10 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    29. März 2008
    Beiträge:
    153
    Zustimmungen:
    0
    Hallo
    Ich habe wieder mal ein problem mit meinem PC.
    Er funktionierte immer gut habe vor einem monat windows 7 draufgespielt.
    Da wir umgezogen sind habe ich mein pc abgeschlossen und im neuen haus wieder angeschlossen.
    Bevor ich ihn aber angeschlossen habe habe ich den Mainboard mit einem feuchten lappen sauber gemacht.
    Wenn ich jetzt die Power taste drücke läuft der Rechner er piept 5-6x aber ich habe kein Signal am Monitor.
    Hinter dem Rechner wo man die ganzen Kabel anschließt leuchten die Buchstaben ABCD.
    Und im Mainboard leuchtet auch eine kleine Diode die Diode befindet sich in der nähe vom Arbeitsspeicher.
    Könnt ihr mir weiterhelfen und mein PC wieder vernünftig zum laufen bringen.
    Vielden dank im vorraus.
     
  2. Protector

    Protector VIP Mitglied

    Registriert seit:
    7. Apr. 2007
    Beiträge:
    14.693
    Zustimmungen:
    40
    Erm...

    Bevor ich ihn aber angeschlossen habe habe ich den Mainboard mit einem feuchten lappen sauber gemacht.

    Und da wunderst du dich? :D
     
  3. kaffeetrinker

    kaffeetrinker VIP Mitglied

    Registriert seit:
    3. Aug. 2010
    Beiträge:
    689
    Zustimmungen:
    0
    Herzlichen Glückwunsch! Du hast gerade bewiesen, daß Feuchtigkeit und elektr. Spannung sich nicht vertragen.

    Mit Glück ist es nur eine lose Steckverbindung. Teste mal alle Stecket, ob sie richtig auf dem Mainboard sitzen, sowie Steckkarten und den Arbeitsspeicher.

    Wenn es das nicht war, hast Du mit größter Wahrscheinlichkeit durch die Feuchtigkeit einen Kurzschluss verursacht. Und dann wird es schwierig herauszufinden, welche Komponente einen Schlag weg hat.
     
  4. engin10

    engin10 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    29. März 2008
    Beiträge:
    153
    Zustimmungen:
    0
    der war nur ganz wenig feucht und der pc war nicht angeschlossen

    --- Edit ---

    es ist alles richtig angeschlossen :(

    --- Edit ---

    Kann ich denn nicht irgendwie herausfinden was defekt ist?

    --- Edit ---

    Kann mir denn keiner helfen was ich jetzt machen soll?

    --- Edit ---

    Ich hab den Problem gefunden ein Riegel von meinem Arbeitsspeicher war defekt.
    Hab ihn rausgeholt jetzt startet es :D
     
  5. Protector

    Protector VIP Mitglied

    Registriert seit:
    7. Apr. 2007
    Beiträge:
    14.693
    Zustimmungen:
    40
    Da haste aber mehr als Glück gehabt. Denn du hättest dir durch so eine Aktion auch dein ganzes Mainboard schrotten können. Wie kommt man überhaupt auf die Idee mit einem klammen Lappen das Mainboard sauber zu machen?

    Wenn dann nimmt man einen Handbesen oder nen Staubsauger auf niedrigster Stufe.
     
  6. engin10

    engin10 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    29. März 2008
    Beiträge:
    153
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe erst das Gehäuse sauber gemacht anschließen wollte ich den Lüfter usw säubern dachte mir es kann eh nichts passieren da der lappen so gut wie trocken war und der pc nicht angeschlossen war.

    --- Edit ---

    Nicht mein Arbeitsspeicher ist defekt sondern der Steckplatz ist defekt.

    --- Edit ---

    Oder Nein ich habe die Plätze von den beiden platinen gewechselt jetzt funktionieren beide :D
     
Die Seite wird geladen...