Milestone Bluetooth Freisprechanlage wählt falsche Nummern nach Milestone Upgrade auf 2.0.1

Dieses Thema im Forum "Motorola Forum" wurde erstellt von AlexMali, 16. Feb. 2010.

  1. AlexMali

    AlexMali Neues Mitglied

    Registriert seit:
    11. Dez. 2006
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe eine Parrot Minikit Slim (v1.25) Bluetooth Freisprecheinrichtung an meinem Milestone.
    ( Parrot MINIKIT SLIM - Tragbare Bluetooth-basierte Freisprechanlage für Mobiltelefone, Smartphones, iPhoneTM und Personal Assistants )
    Dies funktionierte Anfangs ohne Probleme.
    Das Telefonbuch wurde zur Freisprecheinrichtung übertragen und Anrufe erreichten den gewünschten Teilnehmer.

    Seit dem ich das Upgrade des Milestone von Android 2.0 auf 2.0.1 durchgeführt habe, kann ich nun leider nicht mehr von der Freisprecheinrichtung aus anrufen.
    Wählt man einen Telefonbucheintrag aus dem Menü der Freisprecheinrichtung aus, wird dieser korrekt im Milestone Display angezeigt, aber die Telefonnummer die dann tatsächlich angerufen wird ist falsch. :eek:
    Wählt man den Telefonbucheintrag direkt vom Milestone aus, wird richtig gewählt. Vor den Upgrade funktionierte dies fehlerfrei.

    Hat hier schon jemand gleiche Erfahrungen gemacht?
    Irgendwelche Lösungen?
    Ist ein downgrade des Milestone auf 2.0 möglich?
    :confused:
     
  2. Protector

    Protector VIP Mitglied

    Registriert seit:
    7. Apr. 2007
    Beiträge:
    14.693
    Zustimmungen:
    40
    Da ich gerade selber da Milestone hier vor mir liegen habe,kann ich Fehler nicht direkt feststellen. Eigentlich überhaupt keine. Selbst mit Bluetooth Headset funktioniert das wählen ohne Probleme.
    Ein Downgrade ist ohne Probleme möglich.

    Allerdings haben wir zur Zeit nur die 2.0.1 Firmware in der Downloadbase. Wenn du eine bestimmte Firmware als 2.0 suchst,dann sag Bescheid.
     
  3. AlexMali

    AlexMali Neues Mitglied

    Registriert seit:
    11. Dez. 2006
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    ich habe diese Woche meine Handy Rechnung und den Einzelverbindungsnachweiss bekommen.

    Eine der Nummern die ich vom Parrot aus versucht habe anzurufen, war +49(30)XXXXXXXX.
    Auf der Rechnung steht aber: 491724930XXXXXXXX. :rolleyes:

    Ich vermute, dass das "+" Zeichen nicht richtig in die Ziffern "00" übersetzt wird sondern weg gelassen wird.

    Da bei Nummern ohne führende "0" der Provider davon ausgeht das es sich um einen Netzinternen Ruf handelt, wurde automatisch die 0049172 (für Vodafone)vorangestellt.

    Ich habe jetzt einige meiner Telefonbuch Einträge von +49... in 0049... geändert und kann nun auch wieder vom Parrot aus erfolgreich anrufen. :)
     
Die Seite wird geladen...