GraKa, Monitore, TV Bios update für Grafikkarte

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von Marco, 8. Apr. 2007.

  1. Marco

    Marco Neues Mitglied

    Registriert seit:
    3. Sep. 2006
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
    #1 Marco, 8. Apr. 2007
    Zuletzt bearbeitet: 8. Apr. 2007
  2. Protector

    Protector VIP Mitglied

    Registriert seit:
    7. Apr. 2007
    Beiträge:
    14.693
    Zustimmungen:
    40
    Laut dem Text kannst du doch das Update nehmen was auf der Homepage zu downloaden ist...

    Dazu vergleichst du einfach deine Kartendaten mit denen einer Baugleichen einer anderen Firma, wenn alles stimmt, dann SOLLTEST du normalerweise das Update verwenden können...


    Natürlich rate ich davon ab, aber auf eigenes Risiko musst du es selber wissen. Zumal geht dadurch auch die Garantie verloren und die Lebensdauer der Grafikkarte wird dadurch erheblich verkürzt.
     
  3. Marco

    Marco Neues Mitglied

    Registriert seit:
    3. Sep. 2006
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
    das mit dem Garantie verlust ist mir egal, weil ich sowieso keine Garantie mehr auf die Grafikkarte habe.
     
  4. Protector

    Protector VIP Mitglied

    Registriert seit:
    7. Apr. 2007
    Beiträge:
    14.693
    Zustimmungen:
    40
    Wenn dir der Verlust egal ist, dann probier halt das Update von der Webseite aus, aber gib dann nich mir die Schuld wenn sie hops geht ;)
     
  5. timoooo1

    timoooo1 VIP Mitglied

    Registriert seit:
    23. März 2007
    Beiträge:
    270
    Zustimmungen:
    0
    gibts dad auch für die x1600?? ^^
     
  6. Protector

    Protector VIP Mitglied

    Registriert seit:
    7. Apr. 2007
    Beiträge:
    14.693
    Zustimmungen:
    40
    Keine ahnung :) So sehr kenn ich mich damit nicht aus ^^ Ich wollt auch aus meiner ATI Radeon 9550 ne 9600 Pro machen, allerdings wird da alles mögliche Hochgestuft und das hält meine nich ganz aus ^^

    Vllt probierst du es mal mit nem Softwaremod... gibts eigentlich viele dafür unter anderem werden die auch mit modifizierten Treibern mitgeliefert wie die von omegadrivers.net ^^ Probier das mal aus, vielleicht kriegst du deine Grafikkarte damit schneller OHNE erst das Bios zu flashen
     
Die Seite wird geladen...