Sonstige Beim Start erscheint ""Problem Abonement""

Dieses Thema im Forum "Provider & Netzbetreiber" wurde erstellt von Dorschkiller, 10. Feb. 2007.

  1. Dorschkiller

    Dorschkiller Neues Mitglied

    Registriert seit:
    7. Feb. 2007
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Moin zusammen,
    mein Sohn bekommt seit neuesten wenn er das Handy einschaltet die Meldung
    "Problem Abonoment":confused:

    Handy : Sagem myX2-2
    Karte : Vodafone D2

    Weiss damit einer was anzufangen??? Auch bekommt er kein Netz mehr angezeigt. In einem anderen Handy schreibt es SIM aktivieren?

    Wer kann helfen??

    mfg Dorschkiller (Uwe)
     
  2. thomas700

    thomas700 VIP Mitglied

    Registriert seit:
    26. Aug. 2006
    Beiträge:
    2.510
    Zustimmungen:
    11
    Was hat den der Sohn für einen Vertrag? Ggfs. ist bei einer Prepaid kein Guthaben mehr vorhanden oder bei einem Vollvertrag die Karte (noch) nicht beim Provider registriert - oder eine Rechnung nicht bezahlt und die Karte gesperrt. Dies kann man in der Regel telefonisch bei seinem Provider klären, hierzu braucht man nur die entsprechende Kundennummer.
     
  3. Dorschkiller

    Dorschkiller Neues Mitglied

    Registriert seit:
    7. Feb. 2007
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Thomas,
    es ist eine PrePayd Karte. Das Guthaben beläuft sich auf 0,07 Euro.
    Dann wird es wohl daran liegen.
    Danke für die schnelle Hilfe.

    mfg aus Ostfriesland
     
  4. thomas700

    thomas700 VIP Mitglied

    Registriert seit:
    26. Aug. 2006
    Beiträge:
    2.510
    Zustimmungen:
    11
    Dafür sind wir ja da :), und ja, bei der "Guthabenhöhe" geht nichts mehr.
     
  5. cipher

    cipher Neues Mitglied

    Registriert seit:
    10. Sep. 2006
    Beiträge:
    240
    Zustimmungen:
    2
    Die Karte müsste sich aber noch ins Netz einbuchen. Wenn dies nicht der Fall ist und in einem anderen Gerät irgendwas von "inaktive SIM" geschrieben steht, dann liegt wohl ein Hardwareproblem mit der SIM-Karte vor.
     
  6. BlackyP

    BlackyP VIP Mitglied

    Registriert seit:
    21. Aug. 2006
    Beiträge:
    2.379
    Zustimmungen:
    12
    Bei manchen Anbietern geht manchmal schon mit einem Restguthaben von 1,50€ nix mehr, falls die Karte abgelaufen ist.

    rrrrrrr ... immer dieses nervige rumtelefonieren ....
     
  7. here.itis

    here.itis Neues Mitglied

    Registriert seit:
    7. Feb. 2007
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    außerdem hat eine prepaid sim-card ein 'lebenserwartung' von 14 monaten, wenn sie nicht aufgeladen wird. wenn man sie dann mit 15 euro auflädt, gilt sie ein weiteres halbes jahr. bei aufladung von 25 euro verlängert sich die 'lebenserwartung' um 12 monate.
    die karte muß sich aber auch bei 0,07 euro guthaben noch ins netz einbuchen um anrufe entgegenzunehmen. bekanntlich zahlt ja der anrufer das gespräch.

    also vll ist es ja ein 'laufzeitproblem'.
     
  8. kos

    kos VIP Mitglied

    Registriert seit:
    2. Sep. 2006
    Beiträge:
    5.732
    Zustimmungen:
    19
    Also wenn du vorsichtig sein willst, schmeiss die Karte weg... Es kann passieren wenn du die Karte jetzt auflädst das gleich wieder Guthaben weg ist, wegen irg.welcher Abo`s

    PS : Von wo aus Ostfriesland kommst du ? ;)
     
Die Seite wird geladen...