Banggood nie wieder

Dieses Thema im Forum "Android-Betriebssystem Forum" wurde erstellt von Smartphone81, 19. Sep. 2019.

  1. Smartphone81

    Smartphone81 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    19. Sep. 2019
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Meine Erfahrung mit Banggood.com

    Nie wieder Banggood. [​IMG]

    Meine Freundin hat für mich über Banggood ein Smartphone bestellt. Erstmal hat es Ewigkeiten gedauert bis es da war und dann war es auch noch kaputt. Es sah aus als wenn irgendeine Flüssigkeit aus dem Akku herausgelaufen ist. Auf jeden Fall habe ich daran meine Finger verätzt und musste damit sogar zum Arzt. Die Firma Banggood hat sich davon überhaupt nichts angenommen. Mehrfache Anfragen von mir bezüglich Ersatzteile für das Gerät oder Firmensitz wurden einfach ignoriert. Ein Bekannter von mir, der bei der Verbraucherzentrale arbeitet, hat festgestellt, dass es sich um einen billigen Nachbau handelt. Deshalb hat wohl höchstwahrscheinlich die Firma Banggood auch nicht den Sitz des Herstellers herausgeben wollen. Das Produktfoto und die technischen Angaben entsprachen aber dem Original, bzw. konnte ich keinen Unterschied feststellen.

    Ich habe Polizei, Zoll und einen Anwalt verständigt, aber alle erklärten mir, dass ich keine Chance habe, da Banggood seinen Firmensitz nicht in der EU hat. Ein Verfahren würde mich wahrscheinlich das zehnfache kosten wie das Handy wert ist und ich würde trotzdem verlieren.

    Im Internet bin ich auch schon mehrfach über ähnliche Situationen gestolpert, wie es mir selbst passiert ist. Ich kann hier nur jeden raten sich den Kauf bei Banggood zu überlegen.

    Übrigens ist mir so etwas bei Ebay in den letzten 15 Jahren noch nie passiert.

    :gelbekarte: Mein Ratschlag: Lieber etwas mehr ausgeben, aber dafür auf der sicheren Seite, ohne Ärger und sich betrogen fühlen. :gelbekarte:

    Gruß V.
     
  2. tomauswustrow

    tomauswustrow VIP Mitglied

    Registriert seit:
    18. Sep. 2007
    Beiträge:
    6.344
    Zustimmungen:
    216
    Ich hab bis jetzt nur gute Erfahrungen...
     
  3. Deadman

    Deadman Super-Moderator

    Registriert seit:
    17. Jan. 2008
    Beiträge:
    16.563
    Zustimmungen:
    393
    Also wer auf Wish, Aliexpress oder Banggood ein Handy kauft, der ist selbstschuld.

    Bei Aliexpress oder Banggoog kannst Zubehör kaufen für dein Handy, mehr auch nicht an Handys. Ausser bekommst da was von Xiaomi, die Marke wurde über die Seiten in Deutschland/Europa erst bekannt.

    Das der Versand dauert, steht ja da. Locker mal 20-25 Werktage, was schonmal 5 Wochen sein kann, dann kommt es auch drauf an, ob es beim Zoll landet. Dazu kann die Beschädigung auch bei den Versenden passiert sein.

    Übrigens wegen eBay, was glaubst wieviele Fakes da gibt? Gerade was damals die 8800 Serie von Nokia anging. Fast alles Fakes. ;)
    Und selbst Amazon verkauft gefälschte Akkus. Warum? Weil die selbst falsche Ware bekommen. ;)

    LG
     
Die Seite wird geladen...