Beratung Aufrüsten oder Neukauf?

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von BlackMiKe, 2. Nov. 2009.

  1. BlackMiKe

    BlackMiKe VIP Mitglied

    Registriert seit:
    21. Feb. 2007
    Beiträge:
    331
    Zustimmungen:
    0
    Ich würde gerne wissen was sich hier eher lohnt; aufrüsten oder ein neuer PC/Laptop:

    (Grafikkarte ist eine ATI 7500)
     

    Anhänge:

  2. Master81

    Master81 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    14. Nov. 2007
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    es kommt drauf an was du machen willst ? willst du einfach nur surfen kannst du es so lassen willst du spiele spielen lohnt sich das aufrüsten net ...
     
  3. csmulo

    csmulo VIP Mitglied

    Registriert seit:
    2. Sep. 2006
    Beiträge:
    4.421
    Zustimmungen:
    41
    Was hast du vor?
    Also die TXT ist alles andere als Aussagekräftig, da sucht man sich dusselig.
    Board: MICRO-STAR MS-7181 revision 2.0
    AMD Athlon(tm) 64 Processor 3000+
    Max module size 4096 MBytes
    max capacity 8192 MBytes
    Grafik ist ne 7500 ATI.
    Wofür soll der Rechner genutzt werden, irgendwas spezielles?
    BS: Win7 64bit
    mfg
    csmulo
     
  4. BlackMiKe

    BlackMiKe VIP Mitglied

    Registriert seit:
    21. Feb. 2007
    Beiträge:
    331
    Zustimmungen:
    0
    zum spielen, soll aber kein high end rechner sein sondern einer mit dem man die meisten heutigen Spiele normalen Games zocken kann
     
  5. csmulo

    csmulo VIP Mitglied

    Registriert seit:
    2. Sep. 2006
    Beiträge:
    4.421
    Zustimmungen:
    41
    Da würde ich derzeit nur den Arbeitsspeicher aufrüsten, evtl. noch die Grafikkarte, wobei ich da noch warten würde. Mehr aber im Moment nicht.
    mfg
    csmulo
     
  6. rog

    rog Mitglied

    Registriert seit:
    5. Sep. 2006
    Beiträge:
    448
    Zustimmungen:
    3
    Da lohnt sich kein Aufrüsten, du musst komplett neu kaufen.
     
  7. regenrohr

    regenrohr Neues Mitglied

    Registriert seit:
    24. Aug. 2009
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    0
    also da der PC zum spielen genutzt werden soll, müsste eine neue CPU her, mehr und schnellers Ram sowie eine andere Grafikkarte....

    - eine Sockel 754 CPU zu bekommen, die auch aktuelle Spiele mitmacht, wird schwer bis unmöglich sein. Maximum wäre da ein 3700+ mit 2x2400Mhz, der aber nur 1600kb L2 Cache hat
    - eine schnelle AGP Karte wird ebenfalls schwer werden, eine 4670 bspw. kostet dich rund 120€ und kommt auch schnell an die Grenzen, passt aber ganz gut zur oben genannten CPU
    - 4gb ddr Ram dürften dich ebenfalls um die 150€ kosten
    - evtl. noch eine schnelle Festplatte, um unnötige Ladezeiten zu meiden

    grob überschlagen bist du beim aufrüsten dann bei rund 500€, dafür würdest du aber auch neue Komponenten bekommen die du dann später wieder aufrüsten könntest, was du bei deinem aktuellen System dann nicht mehr kannst....
     
  8. rog

    rog Mitglied

    Registriert seit:
    5. Sep. 2006
    Beiträge:
    448
    Zustimmungen:
    3

    Falsch.

    1. Gibt es keinen Dualcore für S754
    2. Gibt es keine S754 CPU mit 1600 KB L2

    Die schnellste S754 CPU wäre der 3700+ (1x 2,4Ghz, 1MB L2) oder der 4000+ Mobile (1x2,6 Ghz, 1MB L2)

    Ein Dualcore sollte es schon sein, teuer sind die auch nicht mehr bei einem Neukauf. Mal abgesehen davon, dass es diese High-End CPUs für S754 höchstens noch bei ebay gibt und vermutlich genauso viel oder mehr kosten (ohne jetzt nachgeschaut zu haben) wird wie ein günstiger Dualcore für S775, AM2 etc. DDR1 wäre auch weitaus teurer als DDR2 und eine Vollbestückung mit 4x1GB würde wenn überhaupt nur mit DDR 333 Frequenz laufen statt DDR 400. Kurzum: Aufrüsten wäre aus mehreren Gründen völlig sinnlos.
     
    #8 rog, 3. Nov. 2009
    Zuletzt bearbeitet: 3. Nov. 2009
Die Seite wird geladen...