Apple News Apple veröffentlicht iOS 5 Beta 4

Dieses Thema im Forum "Apple Forum" wurde erstellt von Malta11, 22. Juli 2011.

  1. Malta11

    Malta11 VIP Mitglied

    Registriert seit:
    22. Aug. 2006
    Beiträge:
    3.699
    Zustimmungen:
    42
    Soeben hat Apple die Beta 4 für iOS 5 im Dev-Bereich zum Download bereit gestellt. Mal sehen, was dieses Mal verbessert worden ist.
     
  2. kevinus

    kevinus Top Supporter

    Registriert seit:
    16. Mai 2010
    Beiträge:
    2.157
    Zustimmungen:
    37
    vollständige Release Note:

    Delta-Update ist erstmals möglich
    nach einem Delta-Update müssen die Fotos zunächst wieder via Kabel mit iTunes synchronisiert und installiert werden
    in MobileMe werden lokale Kontakte gelöscht und nicht mehr zusammen geführt
    in der 4. Beta ist der Import und Export von vCards außer Funktion
    der Personal Hotspot für das iPhone 4 ist in dieser Beta außer Funktion
    WiFi Sync funktioniert jetzt auch unter Windows
    bei großen Datenmengen über das mobile Datennetz schließt iOS 5 VOIP-Anwendungen, die im Hintergrund aktiv sind
    gefixt: fehlendes FaceTime-Icon in den Einstellungen
    Rest folgt

    --- Edit ---

    Also es sieht so aus als ob da ne Rückentwicklung passiert :D
     
  3. Malta11

    Malta11 VIP Mitglied

    Registriert seit:
    22. Aug. 2006
    Beiträge:
    3.699
    Zustimmungen:
    42
    Ne, definitiv keine Rückentwicklung.
    Ich habe gerade mein iPhone 4 via OTA (Over the Air) mittels Wifi auf iOS 5 Beta 4 geupdated. Die herkömmliche Methode über herunterladen von 800MB via iTunes stehen 133MB direkt über das iPhone gegenüber. Hammer, läuft problemlos durch, wobei die Minutenangabe von 5 Minuten leicht übertrieben sind. Dauert ein wenig länger, aber auf jeden Fall schneller als 800MB über iTunes am Rechner.
    Nachteil ist, hat man einmal das Update angeklickt, kann man es nicht mehr stoppen. Es lädt im Hintergrund und wenn es die 133MB geladen hat, beginnt unwiderruflich die Installation.
    Aber egal, es läuft durch und man hat anschließend alles wieder auf dem iPhone drauf. Ich brauche kein BackUp mehr einspielen. Das Einzige was nicht übernommen wurde, sind die Fotos. Alles andere ist vorhanden. Megageil. Somit erhebliche Zeitersparnis.

    edit: Da es im Moment für Windows noch keine Version von iTunes 10.5 Beta 4 zum Download gibt, habe ich mein iPhone gerade mal an die Version 10.5 Beta 3 angeklemmt und syncronisiert. Alle nicht übernommenen Fotos wurden jetzt wieder aufgespielt. Also keine Panik, es funzt völlig problemlos. :D
     
    #3 Malta11, 23. Juli 2011
    Zuletzt bearbeitet: 23. Juli 2011
  4. Muwahid

    Muwahid Guest

    Malta. läufts nach dem Update auch weiterhin so stabil wie vorher?
    Wenn man bei iOS 4 oder früher ein Update gemacht hat hatte man ja oft danach nur Ärger mit dem iPhone.

    Und es freut mich das Apple es endlich gepackt hat.
    Das hat mich am iPhone sehr gestört das man nach einem Update was ich nur über eine Wiederherstellung gemacht habe das Backup einspielen musste und alles an Apps und so neu laden musste.

    Geile Sache.. ich freu mich auf mein iPhone und iOS5. :)
     
  5. Stefan_Duisburg

    Stefan_Duisburg VIP Mitglied

    Registriert seit:
    21. Mai 2009
    Beiträge:
    1.286
    Zustimmungen:
    0
    Klingt alles super. Werde aber dennoch von der Beta 4 absehen da der pers. Hotspot nicht zur Verfügung steht, den ich aber benötige
     
  6. Malta11

    Malta11 VIP Mitglied

    Registriert seit:
    22. Aug. 2006
    Beiträge:
    3.699
    Zustimmungen:
    42
    Also wenn ich mal ehrlich bin, waren bisher alle Beta von iOS 5 sehr stabil. Natürlich wurden bis zu dieser Beta 4 deutliche und spürbare Verbesserungen eingebaut. Ich muss aber auch sagen, dass iOS 5 auf dem iPhone meines Erachtens viel stabiler läuft, als auf dem iPad 1. Hier stürzt regelmäßig sowohl der Safari Browser als auch das Email Programm ab. Das ist schon nervig. Ich hoffe mal, dass dies jetzt mit der Beta 4 besser wird, zumal ich ja nicht auf iOS 4 zurückkomme beim iPad. Ich Lade gerade die neue Beta via Ota aufs iPad. Wir werden sehen, ob's besser geworden ist.
     
  7. Stefan_Duisburg

    Stefan_Duisburg VIP Mitglied

    Registriert seit:
    21. Mai 2009
    Beiträge:
    1.286
    Zustimmungen:
    0
    Naja, zum Teil gebe ich dir recht was die Stabilität angeht, allerdings hab ich leider feststellen müssen, das bei der Beta 3 der Safari Browser, wenn eine Seite mit relativ vielen Bildern geladen wird, er teilweise auch abschmiert. Aber ich nehme an, das dies wirklich nur an der Beta liegt. Aber mal was anderes: Auch wenn ich wg. fehlendem pers. Hotspot auf die Beta 4 verzichte, wie mach ich das mit OTA updaten?
     
  8. Malta11

    Malta11 VIP Mitglied

    Registriert seit:
    22. Aug. 2006
    Beiträge:
    3.699
    Zustimmungen:
    42
    Ganz einfach, auf Einstellungen, Allgemein, Softwareaktualisierung, dann auf Laden und Installieren, und viel Zeit mitbringen bis die schlappen 130MB auch tasächlich geladen sind. Bis dahin kannst Du mit dem iPhone alles machen. Ist der Download fertig, startet die Installation. Habe das jetzt mit dem iPhone 3GS, 4 und iPad 1 durch. Alles völlig problemlos durchgelaufen. Einzigstes was nicht übernommen wird sind die Fotos, die müssen mit iTunes nachträglich aufgespielt werden. Echt super, dass man kein BackUp mehr einspielen muss. Wird tatsächlich alles so übernommen, einfach genial.
     
  9. Stefan_Duisburg

    Stefan_Duisburg VIP Mitglied

    Registriert seit:
    21. Mai 2009
    Beiträge:
    1.286
    Zustimmungen:
    0
    Ja gut, das mit den Fotos ist wohl das kleinste Manko ;o)
    Würds gern auch ausprobieren, aber nicht mit der Beta 4...evtl wenn ne Beta 5 kommen sollte und die dann den Hotspot wieder unterstützt, werd ich das dann mal ausprobieren :o)
     
  10. wotan18m

    wotan18m VIP Mitglied

    Registriert seit:
    24. Jan. 2010
    Beiträge:
    582
    Zustimmungen:
    1
    Komisch bei mir blieben OTA alle Fotos erhalten!
    Aber muss sagen die läuft sehr schnell und flüssig.. Wunderbar ;-)


    Sent from my iPhone4 16GB weiß ohne JB using Tapatalk
     
  11. Malta11

    Malta11 VIP Mitglied

    Registriert seit:
    22. Aug. 2006
    Beiträge:
    3.699
    Zustimmungen:
    42
    Also die Fotos, welche man mit dem iPhone gemacht hat, bleiben wohl drauf, aber die Fotos, welche ich aufs iPhone via iTunes gepackt habe, sind weg.
     
  12. niccki

    niccki VIP Mitglied

    Registriert seit:
    10. Dez. 2007
    Beiträge:
    693
    Zustimmungen:
    0
    kann es sein das es beim Jailbreak automatisch hacktivated wird oder so zumindest funzt push nichtmehr
     
  13. kAeFeR nEtWoRkS

    kAeFeR nEtWoRkS VIP Mitglied

    Registriert seit:
    20. Nov. 2007
    Beiträge:
    1.525
    Zustimmungen:
    0
    Lass die Finger vom Jailbreak bei einer Beta!
     
  14. kAeFeR nEtWoRkS

    kAeFeR nEtWoRkS VIP Mitglied

    Registriert seit:
    20. Nov. 2007
    Beiträge:
    1.525
    Zustimmungen:
    0
    Google is your choice
     
  15. redfire007

    redfire007 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    28. Juli 2011
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo liebe Freunde,

    ich habe ein Dringendes Problem - Suche seit stunden und finde leider nichts !!
    Habe ein Iphone 3GS Unlocked und habe heute das Ios 5 installiert. Nun funktioniert zwar die IOS ich habe aber gar keinen Empfang und kein Zugang zu Itunes weil ich kein Developer bin. Ich will jetzt nur noch eins. Irgendwie mein handy wieder benutzen egal mit welcher Firmware. Ich würde euch echt bitten wenn ihr mir da weiterhelfen könntet?

    Bitte um Hilfe !!
     
    #15 redfire007, 28. Juli 2011
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 31. Juli 2011
  16. AudiQ7

    AudiQ7 VIP Mitglied

    Registriert seit:
    24. Jan. 2007
    Beiträge:
    2.614
    Zustimmungen:
    10
Die Seite wird geladen...