Allgemeine Fragen und Antworten zu Motorola-Handys

Dieses Thema im Forum "Tutorials & FAQs" wurde erstellt von thomas700, 25. Aug. 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. thomas700

    thomas700 VIP Mitglied

    Registriert seit:
    26. Aug. 2006
    Beiträge:
    2.510
    Zustimmungen:
    11
    Stand: 04.07.2007

    <B>Wir haben hier für Euch versucht, die wichtigsten Fragen und Antworten zu Motorola Handys zusammen zustellen. Bitte beachtet aber, dass bei der Vielzahl der Handytypen nicht jede Einstellungsänderung funktioniert.

    Diese Sammlung versuchen wir ständig zu aktualisieren. Eine bestimmte Reihenfolge ist daher naturgemäß nicht geben.</b>

    <b>Diese Sammlung ist nur ein erster Einstieg in den Umgang mit dem Motorola Handy. Tiefer gehende Themen werden in unserer Motorola FAQ und Anleitungen beantwortet. Eine Übersicht über alle anderen Bereiche von Allgemein über Bluetooth oder Java und Klingeltöne bis zum OffTopic Geplauder findet ihr hier.</b>

    Ein Tipp, um auf dieser Seite schnell einen Begriff zu finden: Im Browser unter Bearbeiten auf "Seite durchsuchen" (Firefox) oder "Suchen (aktuelle Seite)" (Internet Explorer) gehen und den Begriff eingeben.

    Unser Dank gilt allen Usern, die mit ihren Fragen diese Übersicht ermöglicht haben. Zusammengestellt von Sympls, Gosthi, BigGranu, den Moderatoren sowie den VIP- und Premium-Usern, thomas700.

    <h1 class="tcat">Fragen&uuml;bersicht, durch Anklicken springst man zur Antwort</h1>
    <a href="#Frage1" id="1">1. Wie stelle ich fest, welche Firmware aktuell auf meinem Handy installiert ist?
    <a href="#Frage2" id="2">2. Wie komme ich in den Bootloader?
    <a href="#Frage54" id="54">2.1. Was ist Branding und woran erkennt man es?
    <a href="#Frage3" id="3">3. Was ist Flashen und Flexen? Was braucht man? Was muss man beachten?
    <a href="#Frage4" id="4">4. Wann verliert man die Garantie und wann nicht?
    <a href="#Frage5" id="5">5. Kann ich, um die Gew&auml;hrleistung/Garantie zu erhalten, nicht einfach die Original-Firmware wieder aufs Handy flashen/flexen?

    <a href="#Frage6" id="6">6. Nach dem Flashen/Flexen l&auml;sst sich das Handy nicht mehr einschalten.
    <a href="#Frage7" id="7">7. Kann das Flashen/Flexen denn die Hardware (z.B. Lautsprecher, Display, Kamera etc.) besch&auml;digen?
    <a href="#Frage8" id="8">8. Kann ich durch das Flashen oder Flexen die Hardware des Handys (z.B. Lautsprecher, Display, Kamera etc.) reparieren?
    <a href="#Frage9" id="9">9. Was ist ein SIM-Lock oder ein Net-Lock?
    <a href="#Frage10" id="10">10. Beim Einschalten des Handys kommt die Meldung "Kontakt Dienst Provider" oder "Enter subsidy key"?

    <a href="#Frage11" id="11">11. Nach dem Flashen bekomme ich beim Einschalten die Meldung "FlexError: Phone Subsidy-Locked".
    <a href="#Frage12" id="12">12. Wie werde ich einen SIM-Lock bzw. Net-Lock los?
    <a href="#Frage13" id="13">13. Was sind Seems, Offset und Bit?
    <a href="#Frage14" id="14">14. Gibt es Probleme mit der Garantie / Gew&auml;hrleistung auch bei Manipulationen an einer Seem?
    <a href="#Frage15" id="15">15. Warum fehlen nach dem Flashen einige Standardfunktionen (z.B. Nachrichtenmen&uuml;, Web-Men&uuml; oder Personalisieren)?

    <a href="#Frage16" id="16">16. Wohin im Handy muss ich die mma_ucp kopieren?
    <a href="#Frage17" id="17">17. Nach dem Flashen l&auml;dt der Akku ohne Unterbrechung, es kommt keine Anzeige "Ladevorgang abgeschlossen".
    <a href="#Frage18" id="18">18. Der Akku meines Handys scheint extrem schwach zu sein. Woran kann das liegen?
    <a href="#Frage19" id="19">19. Warum fliege ich immer aus dem Signalmen&uuml; raus, nachdem ich T&ouml;ne auf das Handy kopiert habe?
    <a href="#Frage20" id="20">20. Wie bekomme ich einen Sendebericht f&uuml;r meine SMS?

    <a href="#Frage21" id="21">21. L&auml;sst sich der Sendebericht so einstellen, dass er immer angefordert wird, wenn ich eine SMS versende?
    <a href="#Frage22" id="22">22. Ich kann nur ca. bis 15 SMS im Handy speichern.
    <a href="#Frage23" id="23">23. Ich kann auf dem Handy nur 80 bis 100 SMS speichern.
    <a href="#Frage24" id="24">24. Warum bekomme ich beim Schreiben einer SMS vom immer v&ouml;llig unpassende Wort-Vorschl&auml;ge?
    <a href="#Frage25" id="25">25. Wie f&uuml;ge ich in eine SMS Sonderzeichen ein?

    <a href="#Frage26" id="26">26. Wie f&uuml;ge ich in einer SMS einen Zeilenwechsel ein?
    <a href="#Frage27" id="27">27. Kann man es &auml;ndern, dass beim Schreiben einer SMS das System immer von 450 Zeichen runterz&auml;hlt?
    <a href="#Frage28" id="28">28. Kann man den Nachrichtenordner "Ausgang" abschalten, um mehr Platz f&uuml;r den SMS-Eingang zu schaffen?
    <a href="#Frage29" id="29">29. Ich habe im Telefonbuch bei den Kontakten Geburtstage eingetragen. Was muss ich einstellen, damit das Handy mich daran erinnert?
    <a href="#Frage30" id="30">30. Warum werde ich vom Handy nicht an einen Geburtstag erinnert, der im Kalender eingetragen ist?

    <a href="#Frage31" id="31">31. Kann ich einem Kontakt mehrere Telefonnummern zuweisen?
    <a href="#Frage32" id="32">32. Der Wecker ist eingestellt und aktiviert. Warum sehe ich im Display keinen Hinweis auf den Status?
    <a href="#Frage33" id="33">33. Der Wecker weckt nicht, wenn das Handy ausgeschaltet ist.
    <a href="#Frage34" id="34">34. Kann ich Fotos auf dem Handy auch im Vollbildmodus betrachten, also ohne Symbole unter dem Foto?
    <a href="#Frage35" id="35">35. Ich will eine MMS verschicken. Die MMS-Einstellungen hat mir mein Provider mit einer SMS geschickt. Sie lassen sich aber nicht installieren.

    <a href="#Frage36" id="36">36. Warum erhalte ich beim Senden oder Empfangen einer MMS die Fehlermeldung "Senden / Empfangen nicht m&ouml;glich"?
    <a href="#Frage37" id="37">37. Warum komme ich nicht in das Internet/Web?
    <a href="#Frage38" id="38">38. Warum l&auml;sst sich die SMS mit den Einstellungen f&uuml;r das Browser-Profil nicht installieren?
    <a href="#Frage39" id="39">39. Kann ich die Zeit der Videoaufnahme verl&auml;ngern
    <a href="#Frage40" id="40">40. Welche externen Speicherkarten passen in das Motorola Handy?

    <a href="#Frage41" id="41">41. Wie formatiere ich die externe Speicherkarte meines Handys?
    <a href="#Frage42" id="42">42. Muss ich die externe Speicherkarte im Handy formatieren oder geht das auch im PC?
    <a href="#Frage43" id="43">43. Ich habe eine 512 mB-Karte. Warum werden mir aber nur 495.488 kB angezeigt?
    <a href="#Frage44" id="44">44. Ich kann mein Headset nicht mit dem Handy verbinden
    <a href="#Frage45" id="45">45. Mit Bluetooth Bilder, T&ouml;ne zu einem anderen Handy per Bluetooth &uuml;bertragen geht nicht

    <a href="#Frage46" id="46">46. Warum kann ich mit den Motorola Phone Tools (MPT) keine Systemdateien &uuml;bertragen?
    <a href="#Frage47" id="47">47. Kann ich die Motorola Phone Tools und die P2K Programme parallel betreiben?
    <a href="#Frage48" id="48">48. Die P2K Programme bekommen trotz korrekter Installation keine Verbindung, ich habe aber die MPT nicht laufen.
    <a href="#Frage49" id="49">49. Trotz korrekter Datenkabel-Installation wird mein Handy nur als Laufwerk erkannt.
    <a href="#Frage50" id="50">50. Ich kann keine SMS senden und kenne die Nummer meines Providers nicht.

    <a href="#Frage51" id="51">51. Welche Sprachdateien / Language Packs / LP / gibt es?
    <a href="#Frage52" id="52">52. Klingelton: Bezeichnung um Umgang mit Klingeltönen
    <a href="#Frage53" id="53">53. Gesamtes Telefonbuch / Telefonkontakte zwischen SIM <> Handy verschieben

    <h1 class="tcat">Die Fragen und Antworten</h1>
    <h1 class="tcat" id="Frage1" style="margin-bottom: 0px;">1. Wie stelle ich fest, welche Firmware aktuell auf meinem Handy installiert ist?</h1>
    Diese Informationen liest man aus dem Bootloader des Handys aus. Dort wird aufgelistet, welche Version des Bootloaders und welche Firmware Version (Software Version) auf dem Handy installiert ist.

    Bei einigen Handys kann man die Firmwareversion im eingeschalteten Handy auch mit "<b>*#9999 und dann auf #</b>" anzeigen.

    Eine weitere und einfachere M&ouml;glichkeit um nur f&uuml;r die Firmware / Software-Version zu ermitteln ist: Men&uuml; -> Einstellungen -> Telefonstatus -> Weitere Info -> SW-Version.<img src="http://www.faq4mobiles.de/forum/images/buttons/collapse_tcat.gif" width="15" height="15" border="0" align="right">

    <h1 class="tcat" id="Frage2" style="margin-bottom: 0px;">2. Wie komme ich in den Bootloader?</h1>
    Das Handy ausschalten.

    Dann die # Taste drücken und gedrückt halten. Dann noch die * Taste drücken und ebenfalls gedrückt halten.

    Nun einmal kurz auf die Ein/Ausschalttaste drücken.

    Es funktioniert auch der umgekehrte Weg: Erst auf die rote Taste kurz dr&uuml;cken und dann ganz z&uuml;gig die * Taste und # Taste gleichzeitig dr&uuml;cken. Nach einigen Sekunden erscheinen in wei&szlig;er Schrift auf schwarzem Hintergrund die wichtigsten Informationen &uuml;ber das Handy.

    Den Bootloader verl&auml;sst man, indem man erneut die rote / Aus-Taste dr&uuml;ckt. Sollte sich der Bootloader so nicht beenden lassen: einfach den Akku f&uuml;r ein Paar Sekunden aus dem Handy nehmen.
    <a href="#2"><img src="http://www.faq4mobiles.de/forum/images/buttons/collapse_tcat.gif" width="15" height="15" border="0" align="right">

    <h1 class="tcat" id="Frage54" style="margin-bottom: 0px;">2.1. Was ist Branding und woran erkennt man es?</h1>
    Beim Branding wird das Cover meist mit Logos der Provider oder schlimmer noch die Software/ Firmware des Handys nach Wünschen des Providers angepasst.

    Die Folgen sind teilweise recht heftige Einschnitte bei den Funktionen oder Bedienung.

    Also extremes Beispiel sei einmal Vodafone genannt. Dort ist z.B. der Menüpunkt der sofort ins Internet führt stehts auf der Position 5 des Menü zu finden. Dort wo das Menü eben anfängt. Oder schlimmer noch eine Direkttaste, die ohne Nachfrage ins Internet führt.

    Diese können ohne spezielle Eingriffe auch nicht verändert werden. Das ist nur ein Punkt von vielen der Branding ausmacht.

    Hinzukommen Providereigene Grafiken, Animationen, Klingeltöne usw. die teilweise ebenfalls nur schwer oder gar nicht geändert oder gelöscht werden können.

    Hier mal ein paar Beispiele:

    ohne Branding: Branding ohne.jpg T-Mobile Branding: Branding T-Mobile.jpg Vodafone Branding: Branding Vodafone.jpg <img src="http://www.faq4mobiles.de/forum/images/buttons/collapse_tcat.gif" width="15" height="15" border="0" align="right">

    <h1 class="tcat" id="Frage3" style="margin-bottom: 0px;">3. Was ist Flashen und Flexen? Was braucht man, was muss man beachten?</h1>
    Ausf&uuml;hrliche Informationen zum Flashen und Flexen findet du in unserer FAQ Was ist flashen oder flexen? Wie und mit was flasht man? Wie behebt man Probleme?.
    <b>Aber Achtung:</b> Es handelt sich um einen massiven Eingriff in die Firmware des Handys. Deswegen muss man &auml;u&szlig;ert sorgf&auml;ltig und vorsichtig sein und <b>vorher</b> alle FAQ´s und Forenbeitr&auml;ge zum Thema lesen. Im schlimmsten Fall hast du sonst dein Handy zerst&ouml;rt. Dieser Eingriff liegt daher ausschliesslich in <b>deiner Verantwortung</b>. Der Versuch, FAQ4Mobiles die Schuld zuzuweisen, w&auml;re nicht nur unfair sondern ist auch aussichtslos; <b>denn sorry, wir k&ouml;nnen nicht f&uuml;r diese Tipps haften.</b>

    Die Voraussetzung zum Flashen oder Flexen sind: Die sogenannten <b>P2K-Treiber</b> m&uuml;ssen installiert sein. Hier findest du die FAQ und die Quelle f&uuml;r die notwendigen Treiber:&quot;<a href="http://www.faq4mobiles.de/forum/showthread.php?t=76">(Motorola) USB Datenkabel installieren&quot;. Und nat&uuml;rlich muss man vorher wissen, welche Firmware und auch welchen Bootloader aktuell auf dem Handy sind. Die richtige,Firmware, das ist immer dann quasi ein Voll-Update, findet man unter &quot;<a href="http://www.faq4mobiles.de/forum/downloads.php?do=cat&id=17"> Flashfiles&quot;.

    Und nicht vergessen: Vor dem Flashen den Virenschutz abschalten, sonst kann es schief gehen! Denn viele Virenschutzprogramme haben Handydateiformate noch nicht integriert.
    <a href="#3"><img src="http://www.faq4mobiles.de/forum/images/buttons/collapse_tcat.gif" width="15" height="15" border="0" align="right">

    <h1 class="tcat" id="Frage4" style="margin-bottom: 0px;">4. Wann verliert man die Garantie und wann nicht?</h1>
    <b>Die Garantie / Gew&auml;hrleitung geht / gehen rechtlich betrachtet verloren, denn du hast einen Eingriff in die Betriebssoftware des Handys vorgenommen und dies ist ein Verstoss gegen das Urheberrecht.</b> Denn damit werden Motorola oder dein Handy-Verk&auml;ufer behaupten, dein Eingriff in die Firmware hat den "Schaden" verursacht, und dies entbindet sie daher von ihren Pflichten. Und wenn du das Handy durch einen Fehler beim Flashen / Flexen zerst&ouml;rt hast, liegen sie ja auch richtig.

    Ganz genau kann man es hier nachlesen:

    INFORMATION ZUR GARANTIELEISTUNG

    Ich glaube das sagt so ziemlich alles.

    Bis heute ist nicht bekannt geworden, das Motorola die Garantie verweigert, wenn man ein Spiel installiert hat (geht nämlich auf über WAP ), einen Skin oder eine Seem verändert hat.

    Motorola könnte das vielleicht nachweisen, aber ich glaube kaum, das der Service die Zeit hat wirklich jedes Handy auf Herz und Nieren zu überprüfen.

    Wie man des öfteren hört, wird nur kurz gecheckt was los ist und dann werden direkt die betroffenen Teile ausgetauscht, das ganze Handy oder ein Reparaturflash drübergeflasht.

    Und nochmals der Hinweis, das jeder Flash, Flex oder Reflash fest im Handy gespeichert wird und dieser Bereich nicht manipuliert werden kann.

    Also kann man davon ausgehen, das flashen in jedem Fall die Garantieansprüche erlöschen lässt.<a href="#4"><img src="http://www.faq4mobiles.de/forum/images/buttons/collapse_tcat.gif" width="15" height="15" border="0" align="right">

    <h1 class="tcat" id="Frage5"style="margin-bottom: 0px;">5. Kann ich, um die Gew&auml;hrleistung / Garantie zu erhalten, nicht einfach die Original-Firmware wieder aufs Handy flashen/flexen?</h1>
    Das hat nur den Vorteil, dass nicht jeder sofort sieht, dass du die Firmware erneuerst hast. Es ist im &uuml;brigen ein Ger&uuml;cht, dass man durch ein Zur&uuml;ckflashen auf die Originalversion den Urzustand wieder herstellen k&ouml;nnte. Die Informtion &uuml;ber ein Flashen wird unl&ouml;schbar im Handy abgespeichert. Servicetechniker k&ouml;nnen daher den Firmware-Lebenslauf deines Handys auslesen.<a href="#5"><img src="http://www.faq4mobiles.de/forum/images/buttons/collapse_tcat.gif" width="15" height="15" border="0" align="right">

    <h1 class="tcat" id="Frage6"style="margin-bottom: 0px;">6. Nach dem Flashen / Flexen l&auml;sst sich das Handy nicht mehr einschalten.</h1>
    Das kann passieren. Wenn sich das Handy noch in den Bootloadermodus bringen l&auml;sst, kann aus ihm heraus nochmals geflasht werden. Weiteres im Post #5 des Threads Was ist flashen oder flexen? Wie und mit was flasht man? Wie behebt man Probleme?.<a href="#5"><img src="http://www.faq4mobiles.de/forum/images/buttons/collapse_tcat.gif" width="15" height="15" border="0" align="right">

    <h1 class="tcat" id="Frage7"style="margin-bottom: 0px;">7. Kann das Flashen / Flexen die Hardware (z.B. Lautsprecher, Display, Kamera etc.) sch&auml;digen?</h1>
    Das kann in absoluten Ausnahmef&auml;llen passieren, zum Beispiel dann, wenn eine Firmware fehlerhaft ist. Die Firmware aus FAQ4Mobiles ist jedoch von vielen Mitgliedern getestet, so dass Fehler mehr als unwahrscheinlich sind.<a href="#7"><img src="http://www.faq4mobiles.de/forum/images/buttons/collapse_tcat.gif" width="15" height="15" border="0" align="right">

    <h1 class="tcat" id="Frage8"style="margin-bottom: 0px;">8. Kann ich durch das Flashen oder Flexen die Hardware des Handys (z.B. Lautsprecher, Display, Kamera etc.) reparieren?</h1>
    <b>Ja, aber</b>. Nur wenn die Fehlfunktion der Hardware durch einen Fehler in der Firmware verursacht wird. Sicher beurteilen l&auml;sst sich der Ursprung der Fehlfunktion aber meistens nicht. Tritt allerdings die Fehlfunktion unmittelbar nach dem Flashen / Flexen erstmals auf, solltest du den Flash- / Flex-Vorgang wiederholen. Sofern du das Handy noch nicht geflasht oder geflext hast, solltest du die Garantie/Gew&auml;hrleistung in Anspruch nehmen.<a href="#8"><img src="http://www.faq4mobiles.de/forum/images/buttons/collapse_tcat.gif" width="15" height="15" border="0" align="right">

    <h1 class="tcat" id="Frage9"style="margin-bottom: 0px;">9. Was ist ein SIM-Lock oder ein Net-Lock?</h1>
    Beim SIMlock kann das Handy nur mit derjenigen SIM-Karte gestartet werden, die beim Handykauf beilag. Andere SIM-Karten funktionieren nicht. Beim Net-Lock kann das Handy mit allen SIM-Karten des eigenen Providers gestartet werden, nicht aber mit SIM-Karten anderer Provider. Beide Locks lassen sich <b>nicht durch Flashen / Flexen oder Datenmanipulation</b> aufheben.

    Einen Simlock erkennt man daran, dass nach dem Einlegen einer anderen SIM-Karte einer der folgenden Meldungen erscheint.

    Dieser Code ist nicht der PIN der SIM-Karte!!!

    [​IMG] [​IMG]

    Bei einem Netlock erscheint keiner dieser Meldungen, allerding findet das Handy kein Netz.<a href="#9"><img src="http://www.faq4mobiles.de/forum/images/buttons/collapse_tcat.gif" width="15" height="15" border="0" align="right">

    <h1 class="tcat" id="Frage10"style="margin-bottom: 0px;">10. Beim Einschalten des Handys kommt die Meldung "Kontakt Dienst Provider" oder "Enter subsidy key"?</h1>
    Das Handy wird durch einen SIM-Lock oder Net-Lock gegen die Verwendung bestimmter SIM-Karten anderer Provider gesch&uuml;tzt.<a href="#10"><img src="http://www.faq4mobiles.de/forum/images/buttons/collapse_tcat.gif" width="15" height="15" border="0" align="right">

    <h1 class="tcat" id="Frage11"style="margin-bottom: 0px;">11. Nach dem Flashen bekomme ich beim Einschalten die Meldung "FlexError: Phone Subsidy-Locked".</h1>
    Dieser Fehler l&auml;sst sich beseitigen. Siehe die Erl&auml;uterung unter Punkt 5 &quot;<a "http://www.faq4mobiles.de/forum/showthread.php?t=12019"> M&ouml;gliche Probleme nach dem Flashen beheben&quot;. Es handelt sich also nicht um einen SIM-Lock oder Netlock!<a href="#11"><img src="http://www.faq4mobiles.de/forum/images/buttons/collapse_tcat.gif" width="15" height="15" border="0" align="right"

    <h1 class="tcat" id="Frage12"style="margin-bottom: 0px;">12. Wie werde ich einen SIM-Lock bzw. Net-Lock los?</h1>
    Einen Simlock oder Netlock lässt sich nicht wegflashen oder wegflexen. Aber es gibt andere Möglichkeiten:

    - Man zahlt 99 € an den Provider und erh&auml;lt einen Freischaltcode
    - Man wartet ca. 2 Jahre und erh&auml;lt den dann Code kostenlos vom provider
    - Oder schlie&szlig;lich kann man auch jemanden von unserem Handyservice beauftragen, der &uuml;ber eine spezielle, teure Hardware (SmartClip) verf&uuml;gt. Das ist g&uuml;nstiger als beim Provider.<a href="#12"><img src="http://www.faq4mobiles.de/forum/images/buttons/collapse_tcat.gif" width="15" height="15" border="0" align="right">

    <h1 class="tcat" id="Frage13"style="margin-bottom: 0px;">13. Was sind Seems, Offset und Bit?</h1>
    Sie enthalten und speichern quasi die Grundeinstellungen des Handys. Ausf&uuml;hrliche Informationen in der FAQ zum
    <a href="http://www.faq4mobiles.de/forum/showthread.php?t=72"> Advanced P2K Seem Editor - Seem Dateien übertragen.<a href="#13"><img src="http://www.faq4mobiles.de/forum/images/buttons/collapse_tcat.gif" width="15" height="15" border="0" align="right">

    <h1 class="tcat" id="Frage14"style="margin-bottom: 0px;">14. Gibt es die Probleme mit der Garantie / Gew&auml;hrleistung auch bei Manipulationen an einer Seem?</h1>
    Nein, aus zwei Gr&uuml;nden.
    Erstens l&auml;sst sich die ge&auml;nderte Seem wohl unbemerkt wieder durch die Original-Seem ersetzen, da ja nur Einstellungen in der Seem ge&auml;ndert wurden, nicht aber die Seem ausgetauscht wurde (wie es z.B. beim Flashen passiert).
    Zweitens: Kein Eingriff in die Firmware, es werden ja nur die Einstellungen manipuliert, die in der Firmware selbst verankert sind.<a href="#14"><img src="http://www.faq4mobiles.de/forum/images/buttons/collapse_tcat.gif" width="15" height="15" border="0" align="right">

    <h1 class="tcat" id="Frage15"style="margin-bottom: 0px;">15. Warum fehlen nach dem Flashen einige Standardfunktionen (z.B. Nachrichtenmen&uuml;, Web-Men&uuml; oder Personalisieren)?</h1>
    Wahrscheinlich hat das Flashprogramm nicht alle Dateien ausgetauscht, dies kann passieren. Einfach nochmal Flashen.<a href="#15"><img src="http://www.faq4mobiles.de/forum/images/buttons/collapse_tcat.gif" width="15" height="15" border="0" align="right">

    <h1 class="tcat" id="Frage16"style="margin-bottom: 0px;">16. Wohin im Handy muss ich die "mma_ucp" kopieren?</h1>
    In den internen Handy-Speicher. Der genaue "Ort" ist a/mobil/system.<a href="#16"><img src="http://www.faq4mobiles.de/forum/images/buttons/collapse_tcat.gif" width="15" height="15" border="0" align="right">

    <h1 class="tcat" id="Frage17"style="margin-bottom: 0px;">17. Nach dem Flashen l&auml;dt der Akku ohne Unterbrechung, es kommt keine Anzeige "Ladevorgang abgeschlossen"</h1>
    Das Handy ausschalten und dann den Ladevorgang bei ausgeschaltetem Handy durchf&uuml;hren.<a href="#17"><img src="http://www.faq4mobiles.de/forum/images/buttons/collapse_tcat.gif" width="15" height="15" border="0" align="right">

    <h1 class="tcat" id="Frage18"style="margin-bottom: 0px;">18. Der Akku meines Handys scheint extrem schwach zu sein. Woran kann das liegen?</h1>
    Es gibt einige Funktionen des Handy, die viel Energie verbrauchen. Z.B. das eingeschaltete Bluetooth, lange Displaybeleuchtungszeit, Musik, Video und Kamerafunktion. Auch muss ein neuer Akku erst einmal ca. 3 bis 5 volle Auflade- und Entladezyklen durchlaufen, bis er seine volle Kapazit&auml;t erreicht. Eine andere M&ouml;glichkeit ist, der Akku ist &auml;lter als 1,5 Jahre oder hat mehr als 500 Ladezyklen hinter sich, dann den Akku austauschen.<a href="#18"><img src="http://www.faq4mobiles.de/forum/images/buttons/collapse_tcat.gif" width="15" height="15" border="0" align="right">

    <h1 class="tcat" id="Frage19"style="margin-bottom: 0px;">19. Warum fliege ich immer im Signalmen&uuml; raus, nachdem ich T&ouml;ne auf das Handy kopiert habe?</h1>
    Du hast vergessen vorher die Signale auf "aus" zu stellen, und nach dem Kopieren der T&ouml;ne nicht die zwei Tondateien vom Handy gel&ouml;scht. Weiteres unter &quot;<a href="http://www.faq4mobiles.de/forum/showthread.php?t=91"> Signale zuordnen geht nicht mehr, das Handy ist auf einmal stumm? Was tun?&quot;.<a href="#19"><img src="http://www.faq4mobiles.de/forum/images/buttons/collapse_tcat.gif" width="15" height="15" border="0" align="right">

    <h1 class="tcat" id="Frage20"style="margin-bottom: 0px;">20. Wie bekomme ich einen Sendebericht f&uuml;r meine SMS?</h1>
    Noch vor dem Versenden der SMS auf die Men&uuml;taste dr&uuml;cken. Dann auf "Nachrichtenoptionen" oder "Nachrichtieneinstellungen" gehen
    und dort "Sendebericht" auf "Ja" setzen.<a href="#20"><img src="http://www.faq4mobiles.de/forum/images/buttons/collapse_tcat.gif" width="15" height="15" border="0" align="right">

    <h1 class="tcat" id="Frage21"style="margin-bottom: 0px;">21. L&auml;sst sich der Sendebericht so einstellen, dass er immer angefordert wird, wenn ich eine SMS versende?</h1>
    Nein. das ist bei Motorola-Handys derzeit nicht m&ouml;glich. Die entsprechende Einstellung, falls &uuml;berhaupt in der Firmware vorhanden, wurde bislang nicht ermittelt.<a href="#21"><img src="http://www.faq4mobiles.de/forum/images/buttons/collapse_tcat.gif" width="15" height="15" border="0" align="right">

    <h1 class="tcat" id="Frage22"style="margin-bottom: 0px;">22. Ich kann nur ca. 10 oder 15 SMS im Handy speichern. Ist das normal?</h1>
    Dein Handy ist wohl so eingestellt, dass es die SMS auf der SIM-Karte speichert und da passen nicht mehr drauf. Besser ist es daher, die SMS im Handy selbst zu speichern. Hierzu mu&szlig; eine Seem ge&auml;ndert werden. Aber Achtung: nach dem Entfernen der SIM-Karte werden die SMS im Handy gel&ouml;scht.<a href="#22"><img src="http://www.faq4mobiles.de/forum/images/buttons/collapse_tcat.gif" width="15" height="15" border="0" align="right">

    <h1 class="tcat" id="Frage23"style="margin-bottom: 0px;">23. Ich kann auf dem Handy nur 80 bis 100 SMS speichern. L&auml;sst sich das erh&ouml;hen?</h1>
    Nein, dass ist nicht m&ouml;glich, dies ist Betriebssystem bedingt.<a href="#23"><img src="http://www.faq4mobiles.de/forum/images/buttons/collapse_tcat.gif" width="15" height="15" border="0" align="right">

    <h1 class="tcat" id="Frage24"style="margin-bottom: 0px;">24. Warum bekomme ich beim Schreiben einer SMS vom Handy immer v&ouml;llig unpassende Vorschl&auml;ge f&uuml;r das Wort, das ich gerade schreibe?</h1>
    Zur Erleichterung des Schreibens verwendet Motorola das System iTAP. Wahrscheinlich ist die falsche Sprache im iTAP ausgew&auml;hlt. Hier gibt es mehrere Einstellungen. Zun&auml;chst im Nachrichtenmen&uuml; auf "Neue Nachricht" gehen. Dann "Neue Textnachricht" aufrufen und die Men&uuml;taste dr&uuml;cken. Es gibt vier verschiedene Eintragsmodi. Regelm&auml;&szlig;ig ist richtigerweise "Prim&auml;r" eingestellt. Dann "Einstellungen Texteingabe" aufrufen. Hier muss bei Prim&auml;r "iTAP deutsch" stehen. Dann werden deutsche Worte geraten. Bei Sekund&auml;r sollte "TAP erweitert" stehen. Diese Funktion kennt kein automatisches Raten. Man muss dann z.B. f&uuml;r den Buchstaben "f" die Taste "3" wie fr&uuml;her dreimal dr&uuml;cken.<a href="#24"><img src="http://www.faq4mobiles.de/forum/images/buttons/collapse_tcat.gif" width="15" height="15" border="0" align="right">

    <h1 class="tcat" id="Frage25"style="margin-bottom: 0px;">25. Wie f&uuml;ge ich beim Schreiben einer SMS Sonderzeichen ein?</h1>
    W&auml;hrend des Schreibens kann man durch Dr&uuml;cken der # Taste zwischen den verschiedenen M&ouml;glichkeiten wechseln. Vorgeben ist beim Starten des Schreibens immer der Prim&auml;re Eintragsmodus (z.B. "iTAP deutsch"). Einmaliges Dr&uuml;cken der # Taste f&uuml;hrt zum numerischen Modus (nur Zahlen k&ouml;nnen eingegeben werden). zweimaliges Dr&uuml;cken der # Taste f&uuml;hrt zum Symbol-Modus (Eingabe nur von Sonderzeichen m&ouml;glich). Dreimaliges Dr&uuml;cken f&uuml;hrt zum sekund&auml;ren Modus. Diesen kann man mit "iTAP englisch" oder "TAP erweitert" belegen. Vgle Frage oben. Nach viermaligem Dr&uuml;cken ist man wieder beim prim&auml;ren Modus angelangt.<a href="#25"><img src="http://www.faq4mobiles.de/forum/images/buttons/collapse_tcat.gif" width="15" height="15" border="0" align="right">

    <h1 class="tcat" id="Frage26"style="margin-bottom: 0px;">26. Wie f&uuml;ge ich in einer SMS einen Zeilenwechsel ein?</h1>
    Die * Taste etwas l&auml;nger dr&uuml;cken. Der Zeilenwechsel verbraucht aber einen Buchstaben.<a href="#26"><img src="http://www.faq4mobiles.de/forum/images/buttons/collapse_tcat.gif" width="15" height="15" border="0" align="right">

    <h1 class="tcat" id="Frage27"style="margin-bottom: 0px;">27. Kann man es &auml;ndern, dass beim Schreiben einer SMS das System immer von 450 Zeichen runterz&auml;hlt?</h1>
    Bei den meisten Motorolas ist das nicht m&ouml;glich. Man muss daher dran denken, dass eine normale SMS mit 160 Zeichen bereits erreicht ist, wenn der Z&auml;hler auf 290 Zeichen steht.<a href="#27"><img src="http://www.faq4mobiles.de/forum/images/buttons/collapse_tcat.gif" width="15" height="15" border="0" align="right">

    <h1 class="tcat" id="Frage28"style="margin-bottom: 0px;">28. Kann man den Nachrichtenordner "Ausgang" abschalten, um mehr Platz f&uuml;r den SMS-Eingang zu schaffen?</h1>
    Nein. Aber wenn man in diesen Ordner geht, kann man mit die Men&uuml;taste dr&uuml;cken, dann auf "Einstellungen" gehen und dort "Auto. Bereinigen:" &auml;ndern. Man gibt unter "Benutzerdefiniert" "1" Nachricht ein. Dann wird der Ordner regelm&auml;&szlig;ig um 00.00 Uhr bis auf eine Nachricht gel&ouml;scht.<a href="#28"><img src="http://www.faq4mobiles.de/forum/images/buttons/collapse_tcat.gif" width="15" height="15" border="0" align="right">

    <h1 class="tcat" id="Frage29"style="margin-bottom: 0px;">29. Ich habe im Telefonbuch bei den Kontakten Geburtstage eingetragen. Was muss ich einstellen, damit das Handy mich daran erinnert?</h1>
    Die Geburtstage m&uuml;ssen im Kalender eingetragen sein. Eine Erinnerung aus den Telefonbucheintr&auml;gen ist nicht m&ouml;glich.<a href="#29"><img src="http://www.faq4mobiles.de/forum/images/buttons/collapse_tcat.gif" width="15" height="15" border="0" align="right">

    <h1 class="tcat" id="Frage30"style="margin-bottom: 0px;">30. Warum werde ich vom Handy nicht an einen Geburtstag erinnert, der im Kalender eingetragen ist?</h1>
    Der Geburtstag muss als Termin eingetragen sein. Die Erinnerungsfunktion in den Details zu diesem Termin muss eingestellt werden. Und im Kalender-Men&uuml; (Kalender aufrufen und Men&uuml;-Taste dr&uuml;cken) muss unter Einstellungen "Erinnerung" auf "Immer" gesetzt sein. Dann wird man erinnert, auch wenn das Handy ausgeschaltet ist. Es schaltet sich dann n&auml;mlich rechtzeitig ein.<a href="#30"><img src="http://www.faq4mobiles.de/forum/images/buttons/collapse_tcat.gif" width="15" height="15" border="0" align="right">

    <h1 class="tcat" id="Frage31"style="margin-bottom: 0px;">31. Kann ich einem Kontakt mehrere Telefonnummern zuweisen?</h1>
    Nein. Jede Telefonnummer ben&ouml;tigt einen eigenen Kontakt. F&uuml;r eine Person hat mu&szlig;t du daher mehrere Kontakte anzulegen und ihnen unterschiedliche Symbole (Gesch&auml;ft, Privat, Mobil etc.) zuordnen, wenn du mehrere Telefonnummern dieser Person speicher willst. Aber es gibt eine L&ouml;sung. Im Telefonbuch durch Dr&uuml;cken auf die Men&uuml;taste in die Einstellungen gehen und dort von "Anzeigen: Alle Kontakte" auf "Anzeigen:
    Prim&auml;rkontakte" wechseln. Dies erm&ouml;glichst, dass zu allen identischen Namen im Telefonbuch nur <b>ein</b> Eintrag erscheint. Der Wechsel zwischen den Eintr&auml;gen Gesch&auml;ft, Privat, Mobil etc. erfolgt durch rechts / links Dr&uuml;cken der Navigationstaste.<a href="#31"><img src="http://www.faq4mobiles.de/forum/images/buttons/collapse_tcat.gif" width="15" height="15" border="0" align="right">

    <h1 class="tcat" id="Frage32"style="margin-bottom: 0px;">32. Der Wecker ist programmiert und aktiviert. Warum sehe ich im Display keinen Hinweis auf den Status des Weckers?</h1>
    Das liegt an der Firmware. Beim E1000, RAZR V3(i), V980 sieht man den Status des Weckers im Display nicht. Das neuere V3x zeigt ihn dagegen an, wenn ein Weckalarm aktiviert ist. Dies l&auml;sst sich nicht &auml;ndern.<a href="32"><img src="http://www.faq4mobiles.de/forum/images/buttons/collapse_tcat.gif" width="15" height="15" border="0" align="right">

    <h1 class="tcat" id="Frage33"style="margin-bottom: 0px;">33. Der Wecker funktioniert nicht, wenn das Handy ausgeschaltet ist?</h1>
    Zun&auml;chst einmal &uuml;berpr&uuml;fen, ob im Kalender und dort im Kalender-Men&uuml; (Men&uuml;-Taste dr&uuml;cken) unter den Einstellungen "Erinnerung" auf "Immer" gesetzt ist. Ansonsten ist es leider so, dass bei einigen Modellen und Firmwares sich das Problem nicht l&ouml;sen l&auml;sst, ein bekannter Bug. Eine m&ouml;gliche Abhilfe besteht darin, dass ausgeschaltete Handy an das Ladekabel anzuschlie&szlig;en. In einigen F&auml;llen konnte beobachtet werden, dass dann der Wecker problemlos funktioniert.<a href="#33"><img src="http://www.faq4mobiles.de/forum/images/buttons/collapse_tcat.gif" width="15" height="15" border="0" align="right">

    <h1 class="tcat" id="Frage34"style="margin-bottom: 0px;">34. Kann ich Fotos auf dem Handy auch im Vollbildmodus betrachten, also ohne Symbole unter dem Foto?</h1>
    Bei &auml;lteren Modellen (E1000, RAZR V3, C980) geht es dies nicht. Neuere Modelle mit anderer Firmware (z.b. V3i, V3x) unterst&uuml;tzen diese Funktion.<a href="#34"><img src="http://www.faq4mobiles.de/forum/images/buttons/collapse_tcat.gif" width="15" height="15" border="0" align="right">

    <h1 class="tcat" id="Frage35"style="margin-bottom: 0px;">35. Ich will eine MMS schicken. Die MMS-Einstellungen habe ich mir per SMS geholt. Sie lassen sich aber nicht installieren.</h1>
    Erforderlich ist ein sogenanntes Service-Profil. F&uuml;r die MMS lassen sich bei den meisten Motorolas nur drei Profile speichern. Wenn diese Zahl erreicht wurde, ist die eine Installtion eines weiteren Profils unm&ouml;glich.
    Abhilfe: In das Nachrichten-Men&uuml; gehen. Dann Men&uuml;-Taste dr&uuml;cken. Dann auf "Einstellungen Nachrichten" oder "Nachrichten-Setup" (die Bezeichnung kann von Firmware zu Firmware schwanken)gehen, dort "Einstellungen MMS" (oder "Setup MMS) aufrufen. In diesem Men&uuml; die "Serverinfo" w&auml;hlen. Und dann alle &uuml;berfl&uuml;ssigen Serverprofile l&ouml;schen. Danach eine neue SMS mit den Einstellungen von Motorola oder deinem Provider anfordern. Mit der FAQ &quot;<a href="http://www.faq4mobiles.de/forum/showthread.php?t=16"> WAP, MMS und GPRS Einstellungen&quot; kannst du deine Einstellungen &uuml;berpr&uuml;fen.<a href="#35"><img src="http://www.faq4mobiles.de/forum/images/buttons/collapse_tcat.gif" width="15" height="15" border="0" align="right">

    <h1 class="tcat" id="Frage36"style="margin-bottom: 0px;">36. Warum erhalte ich beim Senden oder Empfangen einer MMS die Fehlermeldung "Senden / Empfangen nicht m&ouml;glich?</h1>
    M&ouml;glicherweise sind die Sicherheitseinstellungen aktiviert und blockieren die Funktion. Das Nachrichten-Men&uuml; starten und die Men&uuml;-Taste dr&uuml;cken. Dort "Einstellungen Nachrichten" (oder "Setup Nachrichten") w&auml;hlen und daraufhin "Einstellungen MMS" (oder "Setup MMS) aufrufen. In diesem Men&uuml; "MMS wird erstellt" anw&auml;hlen. Der "Erstellungsmodus" muss auf "unbeschr&auml;nkt" stehen.<a href="#36"><img src="http://www.faq4mobiles.de/forum/images/buttons/collapse_tcat.gif" width="15" height="15" border="0" align="right">

    <h1 class="tcat" id="Frage37"style="margin-bottom: 0px;">37. Warum komme ich nicht in das Internet / Web?</h1>
    M&ouml;glicherweise ist kein oder das falsche Browser-Profil voreingestellt. Vom Provider oder von Motorola eine SMS mit den Einstellungen anfordern.<a href="#37"><img src="http://www.faq4mobiles.de/forum/images/buttons/collapse_tcat.gif" width="15" height="15" border="0" align="right">

    <h1 class="tcat" id="Frage38"style="margin-bottom: 0px;">38. Warum l&auml;sst sich die SMS mit den Einstellungen f&uuml;r das Browser-Profil nicht installieren?</h1>
    In der Regel darf man h&ouml;chstens acht solcher Profile im Handy gespeichert haben. Am besten ist es, mit Hilfe des P2K Commander im Handy die Datei "a/websession" zu l&ouml;schen. Danach kann das Profil vom Provider oder von Motorola erneut angefordert werden. Es l&auml;sst sich dann installieren.

    Sollte es danach immer noch nicht funktionieren, dann bitte mal unter Punkt 35 nachlesen: <a href="#Frage35" id="35">35. Ich will eine MMS verschicken. Die MMS-Einstellungen hat mir mein Provider mit einer SMS geschickt. Sie lassen sich aber nicht installieren.<a href="#38"><img src="http://www.faq4mobiles.de/forum/images/buttons/collapse_tcat.gif" width="15" height="15" border="0" align="right">

    <h1 class="tcat" id="Frage39"style="margin-bottom: 0px;">39. Kann ich die Zeit der Videoaufnahme verl&auml;ngern?</h1>
    Je nachdem, welches Handy-Modell du hast findest du das im Forum. Dort werden in unregelmässiger Folge die entsprechenden Seemeinstellungen gepostet.
    Für die User, die des Englischen mächtig sind, hilft auch diese Interseite weiter, aber Achtung, wir übernehmen keinerlei Haftung: [URL="http://xlr8.us/hofo/map.txt] http://xlr8.us/hofo/map.txt[/url]
    <a href="#39"><img src="http://www.faq4mobiles.de/forum/images/buttons/collapse_tcat.gif" width="15" height="15" border="0" align="right">

    <h1 class="tcat" id="Frage40"style="margin-bottom: 0px;">40. Welche externen Speicherkarten passen in das Motorola?</h1>
    Motorola verwendet fast ausnahmslos TransFlash-Karten,auch MicroSD-Karten genannt. Aber Achtung: nicht mit anderen Karten verwechseln wie z.B. MiniSD. TransFlash gibt es derzeit mit einer maximalen Gr&ouml;&szlig;e von 512 MB, vereinzelt sind aber schon 1 oder 2 GB Kartenerh&auml;ltlich. Die meisten Handys kommen damit klar. Am besten bestellt man die Karte &uuml;ber das Internet, dann hat man ein zweiw&ouml;chiges R&uuml;ckgaberecht. Also genug Zeit, die Karte zu testen.<a href="#40"><img src="http://www.faq4mobiles.de/forum/images/buttons/collapse_tcat.gif" width="15" height="15" border="0" align="right">

    <h1 class="tcat" id="Frage41"style="margin-bottom: 0px;">41. Wie formatiere ich die externe Speicherkarte meines Handys?</h1>
    Die Funktion "Format" findet sich in >Hauptmen&uuml; > Einstellungen > Telefonstatus > Speicherplatz. Dort die Karte ausw&auml;hlen und auf die Men&uuml;taste klicken.<a href="#41"><img src="http://www.faq4mobiles.de/forum/images/buttons/collapse_tcat.gif" width="15" height="15" border="0" align="right">

    <h1 class="tcat" id="Frage42"style="margin-bottom: 0px;">42. Muss ich die externe Speicherkarte im Handy formatieren oder geht das auch mit dem PC?</h1>
    Es geht auch mit der Format-Funktion des PC. Das Dateisystem muss dann auf "FAT" gesetzt sein. Die Karte danach in das Handy stecken. Nach dem Starten erstellt das Handy automatisch die Ordner und Dateien, die es auf der Karte ben&ouml;tigt. Nachteil ist allerdings, dass die Karten relativ klein und empfindlich sind. Ein st&auml;ndiges Hin- und Her zwischen Handy und PC bekommt ihnen auf die Dauer nicht.<a href="#42"><img src="http://www.faq4mobiles.de/forum/images/buttons/collapse_tcat.gif" width="15" height="15" border="0" align="right">

    <h1 class="tcat" id="Frage43"style="margin-bottom: 0px;">43. Ich habe eine 512 mB-Karte im Handy. Warum wird mir als totaler Speicherplatz nur 495.488 kB angezeigt?</h1>
    Die Hersteller von Speichermedien rechnen Brutto. Nach den allgemeinen Regeln gilt: 1.024 kB = 1 MB. 512 MB w&auml;ren 524.288 kB. Die Hersteller rechnen aber: 1.000 kB = 1 MB. 512 Mb sind dann nur noch 512.000 kB. Nur soviel Platz ist auf der Speicherkarte vorhanden. Die dann noch fehlenden ca. 16.500 kB (512.000 kB minus 495.488 kb) sind einfach "Formatierungsverluste".<a href="#43"><img src="http://www.faq4mobiles.de/forum/images/buttons/collapse_tcat.gif" width="15" height="15" border="0" align="right">

    <h1 class="tcat" id="Frage44"style="margin-bottom: 0px;">44. Ich kann mein Bluetooth-Headset nicht mit dem Handy verbinden.</h1>
    Du mu&szlig;t gleichzeitig f&uuml;r einige Sekunden die Einschalt- und Microtaste dr&uuml;cken, damit das Headset auf "Finden" geschaltet wird.
    Mit dem Handy in den Bluetooth-Einstellungen jetzt ebenfalls auf "Finden" gehen und das Headset wird gefunden (gepaired). Wird nach einer Pin, einfach "0000" eingeben. zuk&uuml;nftig ist dies nicht mehr notwendig, das Handy erkennt dann das Headset automatisch.<a href="#44"><img src="http://www.faq4mobiles.de/forum/images/buttons/collapse_tcat.gif" width="15" height="15" border="0" align="right">

    <h1 class="tcat" id="Frage45"style="margin-bottom: 0px;">45. Mit Bluetooth Bilder, T&ouml;ne zu einem anderen Handy per Bluetooth &uuml;bertragen geht nicht.</h1>
    Du mu&szlig;t im Men&uuml; (dr&uuml;cken der mittlere Taste) unter Multimedia zu Bilder oder T&ouml;ne gehen > w&auml;hlen und auf Kopieren gehen, ist Bluetooth noch nicht eingeschaltet wirst Du gefragt ob Tempor&auml;r eingeschaltet werden soll. Ja ausw&auml;hlen. Danach wirst Du gefragt ob es nach Ger&auml;te suchen soll > w&auml;hlen. Wenn das andere Handy Bluetooth an hat, wird es gefunden und die Datei gesendet. Der Empf&auml;nger muss gegebenenfalls dem Empfang zustimmen. Anders wie beim finden eines Headsets muss hier nicht gepaired werden.<a href="#45"><img src="http://www.faq4mobiles.de/forum/images/buttons/collapse_tcat.gif" width="15" height="15" border="0" align="right">

    <h1 class="tcat" id="Frage46"style="margin-bottom: 0px;">46. Warum kann ich mit den Motorola Phone Tools (MPT) keine Systemdateien &uuml;bertragen?</h1>
    Mit den MPT k&ouml;nnen nur Kalender- und Kontakt / Telefonbuch-Daten verwaltet werden sowie Bilder und Signalet&ouml;ne &uuml;bertragen werden. F&uuml;r weitere Aktionen ben&ouml;tigt am eines der sogenannten P2K Programme.<a href="#46"><img src="http://www.faq4mobiles.de/forum/images/buttons/collapse_tcat.gif" width="15" height="15" border="0" align="right">

    <h1 class="tcat" id="Frage47"style="margin-bottom: 0px;">47. Kann ich die Motorola Phone Tools und die P2K Programme parallel betreiben?</h1>
    Nein, nicht im Regelfall. Die MPT bringen ihre eigenen Treiber mit. F&uuml;r die P2K Programme mu&szlig;t du nach dieser FAQ &quot;<a href="http://www.faq4mobiles.de/forum/showthread.php?t=787"> Motorola USB Datenkabel installieren&quot; vorgehen.<a href="#47"><img src="http://www.faq4mobiles.de/forum/images/buttons/collapse_tcat.gif" width="15" height="15" border="0" align="right">

    <h1 class="tcat" id="Frage48"style="margin-bottom: 0px;">48. Die P2K Programme bekommen trotz korrekter Installation keine Verbindung, ich habe aber die MPT nicht laufen.</h1>
    Zwei M&ouml;glichkeiten:
    Erstens: Die MPT haben bei der Installation einen Hintergrundstart mit installiert. Diesen musst du ausschalten. Gebe &uuml;ber Start > Ausf&uuml;hren in das Feld "msconfig" ein. Dort im letzten Reiter "Systemstart" bei dem Eintrag "WatchDog" den Haken entfernen. Danach Rechner neu starten.
    Zweitens: Du hat nach der Installation dein Handy an einer anderen USB-Buchse angeschlossen.<a href="#48"><img src="http://www.faq4mobiles.de/forum/images/buttons/collapse_tcat.gif" width="15" height="15" border="0" align="right">

    <h1 class="tcat" id="Frage49"style="margin-bottom: 0px;">49. Trotz korrekter Datenkabel-Installation wird mein Handy nur als Laufwerk erkannt.</h1>
    Dies trifft nicht f&uuml;r alle Motorola Handys zu. &Uuml;berpr&uuml;fe ob in den Einstellungen der Punkt "USB Einstellungen" auf "Daten/Fax" eingestellt ist.<a href="#49"><img src="http://www.faq4mobiles.de/forum/images/buttons/collapse_tcat.gif" width="15" height="15" border="0" align="right">

    <h1 class="tcat" id="Frage50"style="margin-bottom: 0px;">50. Ich kann keine SMS senden und kenne die Nummer meines Providers nicht.</h1>
    Vermutlich stimmt die hinterlegte Rufnummer des Providers nicht. Dies kann z.B. nach einem Flash vorkommen. Gehe zu "Nachrichten > Setup Nachrichten > Service-Center-Nr. > "wählen" und trage die Nummer deines Providers ein. Die Nummern sollten gleich im internationalen Format und ohne Leerzeichen eingegeben werden:

    - T-Mobile: +49 171 0760000
    - ALPHATEL SMSC D1: +49 171 0760322
    - debitel SMSC D1: +49 171 0760333
    - Talkline D1: +49 171 0760345
    - Mobilcom D1: +49 171 0760315
    - Vodafone-Message: +49 172 2270000
    - VodafoneMessagePlus: +49 172 2270333
    - ALPHATEL SMSC D2: +49 172 2270104
    - debitel SMSC D2: +49 172 2270111
    - Talkline D2: +49 172 2270258
    - Mobilcom D2: +49 172 2270880
    - e-plus: +49 177 0610000
    - O2 : +49 176 0000443<a href="#50"><img src="http://www.faq4mobiles.de/forum/images/buttons/collapse_tcat.gif" width="15" height="15" border="0" align="right">

    <h1 class="tcat" id="Frage51"style="margin-bottom: 0px;">51. Welche Sprachdateien / Language Packs / LP / gibt es?</h1>
    Language Package 0001 (US English)
    Language Package 0002 (UK English)
    Language Package 0003 (US English, Canadian French, American Spanish, Brazilian Portuguese)
    Language Package 0004 (UK English, French, German, Italian)
    Language Package 0005 (UK English, German, French, Dutch)
    Language Package 000A (UK English, Greek, Spanish, Portuguese)
    Language Package 000B (UK English, Norwegian, Danish, Swedish)
    Language Package 000C (UK English, Estonian, Swedish, Finnish)
    Language Package 000D (UK English, Lithuanian, Latvian, Russian)
    Language Package 000E (UK English, Polish, Czech, Slovak) Language Package 000F (UK English, Turkish, Bulgarian, Hungarian)
    Language Package 0010 (UK English, Serbian, Slovenian, Croatian)
    Language Package 0011 (UK English, Russian, Romanian, German) Language Package 0012 (UK English, Arabic, Hebrew, Russian)
    Language Package 0014 (UK English, Complex Chinese) HK
    Language Package 0015 (US English, Simplified Chinese) CN
    Language Package 0016 (US English, Complex Chinese) TW
    Language Package 0017 (UK English, Canadian French)
    Language Package 0018 (US English, American Spanish)
    Language Package 0019 (US English, Brazilian Portuguese) Language Package 001A (US English, American, Portuguese, Spanish, Brazilian)
    Language Package 001B (US English, Canadian French, Spanish American)
    Language Package 0020 (UK English, Arabic, Turkish, French)
    Language Package 0021 (UK English, Thai, Vietnamese, Malaysian {Bahasa?} )
    Language Package 0023 (UK English, French, German, Italian, Portuguese, Spanish)
    Language Package 0024 (UK English, Chinese Simplified)
    Language Package 0027 (UK English, French, German, Italian, Swedish)
    Language Package 0028 (UK English, Nederlands, German, Italian, Spanish)
    Language Package 0029 (UK English, Finnish, Norwegian, Swedish, Danish)
    Language Package 002C (UK English, Danish, Swedish, Norwegian, Finn, German, Russian)
    Language Package 002D (UK English, Estonio, Latvian, Lithuanian, Finnish, Polish, Russian)
    Language Package 002E (UK English, German, Russian, Ukrainian, French, Spanish, Portuguese)
    Language Package 002F (UK English, Hungarian, Polish, Czech, Slovakian, Slovenian, Croatian)
    Language Package 0030 (UK English, Bulgarian, Croatian, Rumanian, Serbian, Slovenian, German)
    Language Package 0031 (UK English, Greek, Romanian, Bulgarian, Italian, German, Russian)
    Language Package 0032 (UK English, French, Arabic, German, Russian, Spanish, Turkish)
    Language Package 0033 (UK English, Hebrew, Arabic, Russian, Spanish, French, Turkish)
    Language Package 0034 (UK English, French, Urdu, Farsi, Arabic, Russian, Spanish)
    Language Package 0035 (UK English, Swedish, Romanian, Polish, Hungarian, Greek)
    Language Package 0036 (UK English, Danish, Polish, Russian, Slovakian)
    Language Package 0037 (UK English, German, Dutch, Polish, Hungarian, Czech, Croatian)
    Language Package 0038 (UK English, French, German, Italian, Spanish, Turkish, Greek)
    Language Package 0039 (UK English, French, German, Italian, Spanish, Dutch, Turkish, Portuguese)
    Language Package 004B (UK English, Hindi) Language Package 004D (UK English, Complex Chinese, Simplified Chinese)<a href="#51"><img src="http://www.faq4mobiles.de/forum/images/buttons/collapse_tcat.gif" width="15" height="15" border="0" align="right">

    <h1 class="tcat" id="Frage52"style="margin-bottom: 0px;">52. Klingelton: Bezeichnung um Umgang mit Klingeltönen</h1>
    Hinweise:
    V3 Klingeltöne in den Ordner "a/mobile/audio".
    V3i: Klingeltöne in den Ordner "c/mobile/audio".
    Wenn sie auf der Speicherkarte liegen, dann müssen sie auf den Handyspeicher verschoben werden, um sie Aktivieren zu können!
    In der Regel liegen die beiden Datenbank-Dateien, in der die Aktivierungsinformation gespeichert werden in "a/mobile/audio".

    Wenn man MP3-Töne mit den Motorola Phone Tools (MPT) auf das Handy kopiert, braucht man die beiden Tondateien nicht zu löschen.

    Werden die Dateien mit P2K Commander kopiert, mußt man vorher Signale auf "lautlos" stellen, MP3 werden dann, soweit vorhanden, nach "c/mobile/audio" kopiert, hier dann im Commander unter "Options" auf "a" umstellen, dann das Handy mit "Re-Read" neu einlesen, zu "a/mobile/audio" wechseln und dann die zwei Tondateien löschen. Das Handy danach neu starten, zu Signale gehen, auf "laut" stellen und die Signale neu zuordnen.

    Bezeichnung der Klingeltöne:
    Start~up.mp3 [Signalton beim Start]
    Power~down.mp3 [Signalton beim Ausschalten]
    ~AlertFile001.mid Alert [Alarmton]
    ~AlertFile006.mid Bells
    ~AlertFile007.mid Bits & Bites
    ~AlertFile013.imy Chimes high
    ~AlertFile014.imy Chimes low
    ~AlertFile016.imy Chord high
    ~AlertFile017.imy Chord low
    ~AlertFile019.imy Claps
    ~AlertFile020.mid Cosmic
    ~AlertFile026.imy Ding
    ~AlertFile027.mid Door Bell
    ~AlertFile028.imy Drum
    ~AlertFile032.imy Fanfare
    ~AlertFile039.mid Harmonics
    ~AlertFile041.mid Interlude
    ~AlertFile042.mid Latin Loops
    ~AlertFile050.imy Notify
    ~AlertFile056.mid Provincial
    ~AlertFile057.mid Random
    ~AlertFile061.mid Snaggle
    ~AlertFile064.mid Standard
    ~AlertFile066.imy TaDa
    ~AlertFile071.mid Triads
    ~AlertFile073.mid Up and Down
    ~AlertFile075.mid Wind Chime
    ~AlertFile094.mid Moonlight Haze
    ~AlertFile108.mid Ambient Mood
    ~AlertFile118.mp3 Sharp Edge
    ~AlertFile128.mid Helix
    ~AlertFile137.mp3 Moto
    ~AlertFile150.mid Nocturne
    ~AlertFile167.mid Power Surge
    ~AlertFile171.mid Hyperactive
    ~AlertFile183.mid Digital Signal
    ~AlertFile199.mid Fluid
    ~AlertFile202.mid Exotic
    ~AlertFile203.mid Illumination
    ~AlertFile204.mid Club
    ~AlertFile208.mid Motion
    ~AlertFile209.mid Radiance
    ~AlertFile210.mid Sensation
    ~AlertFile214.mid Pulse
    ~AlertFile216.mid Organic
    ~AlertFile218.mid Urban Style
    ~AlertFile219.mid Sky Blue
    ~AlertFile224.mid Fashion
    ~AlertFile237.mid Waves
    ~AlertFile242.mid Clouds<a href="#53"><img src="http://www.faq4mobiles.de/forum/images/buttons/collapse_tcat.gif" width="15" height="15" border="0" align="right">

    <h1 class="tcat" id="Frage53" style="margin-bottom: 0px;">53. Gesamtes Telefonbuch / Telefonkontakte zwischen SIM <> Handy verschieben</h1>
    Die Einstellung ist recht leicht zu finden. Telefonbuch > zu "neuer Eintrag" blättern > Taste "Menu" drücken > "Kopieren" auswählen > und dann entweder "Alle Einträge auf SIM" oder "Alle Einträge ins.Tel" auswählen.<img src="http://www.faq4mobiles.de/forum/images/buttons/collapse_tcat.gif" width="15" height="15" border="0" align="right">

    <h1 class="tcat" style="margin-bottom: 0px;">(c) 2006-2007 für FAQ4Mobiles / thomas700 / Wird laufend ergänzt</h1>
     
    #1 thomas700, 25. Aug. 2006
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 8. Feb. 2010
    1 Person gefällt das.
Die Seite wird geladen...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.