Internet Sticks ab 01.11. web+wap bei Vodafone

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von tato, 27. Okt. 2009.

  1. tato

    tato VIP Mitglied

    Registriert seit:
    23. Aug. 2009
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    Nur mal so:
    Ich habe heute mit Vodafone telefoniert. Bislang sollte man, sofern man eine Flat fürs Handy / mobiles Surfen hat, per wap.vodafone.de rein und nicht, wie es viele gemacht haben, per web.vodafone.de
    Dies ist nun ab 01.11. aufgehoben und man kann mit beiden APNs surfen. :D

    Sie erklärte mir noch, das WAP ein Zugang über Vodafone ins Internet wäre und WEB der direkte Zugang. Unter WAP könnte es auch sein, dass einige Webseiten nicht angezeigt werden.

    Mal sehen, für mich bestimmt von Vorteil als take-away-flat Nutzer... (Hab im Übrigen trotz Flat mal eben 87,- Datenverbindungskosten gehabt, weil ich eben mit web... mobil war statt mit wap... :mad:
     
  2. Drigaaz

    Drigaaz VIP Mitglied

    Registriert seit:
    30. Apr. 2007
    Beiträge:
    2.025
    Zustimmungen:
    5
    Ist mir noch nichts bekannt :D

    Aber zu den Verbindungskosten, da kann ich nur sagen ist jeder selber schuld...das steht im sog. kleingedruckten dass der APN wap.vodafone.de ausgewählt werde muss...nicht web..

    mfg.
     
  3. gerti75

    gerti75 News-Moderator

    Registriert seit:
    28. Dez. 2008
    Beiträge:
    619
    Zustimmungen:
    10
    also ich habe es heute mal probiert.
    neuen zugangspunkt mit web.vodafone.de erstellt und ab ins netz.
    bekomme gleich eine sms mit der mitteilung, das ich den falschen zugangspunkt benutze.
    habe eine internetflat.

    vielleicht ändert sich da noch etwas.
    wie ist es denn bei euch???
    habt ihr es auch schon versucht ???

    mfg
    gerti75
     
  4. yaylol

    yaylol Neues Mitglied

    Registriert seit:
    10. Okt. 2008
    Beiträge:
    92
    Zustimmungen:
    0
    web.vodafone.de funktioniert nicht. :(
     
  5. RST

    RST VIP Mitglied

    Registriert seit:
    19. Sep. 2006
    Beiträge:
    589
    Zustimmungen:
    1
    funkt bei mir schon die ganze zeit über web
     
  6. yaylol

    yaylol Neues Mitglied

    Registriert seit:
    10. Okt. 2008
    Beiträge:
    92
    Zustimmungen:
    0
    Merkwürdig. Kannst du genau beschreiben, was du wo eingetragen hast? In welchem Gerät nutzt du die Flat?
     
  7. maduuto

    maduuto VIP Mitglied

    Registriert seit:
    23. Sep. 2008
    Beiträge:
    648
    Zustimmungen:
    0
  8. gerti75

    gerti75 News-Moderator

    Registriert seit:
    28. Dez. 2008
    Beiträge:
    619
    Zustimmungen:
    10
    Hände weg von WEB.VODAFONE

    also ich habe die Vodafone live! InternetFlat für knappe €10.-

    am wochenende mal versucht mit web.vodafone als zugangspunkt.und siehe da habe keine sms mehr bekommen wo gesagt wird.ACHTUNG TEUER

    also habe ich e-mail auf meinem handy eingerichtet und auch fleißig gesurft.

    nun schaue ich bei quickcheck rein.und was soll ich sagen.schlappe €49.- für datendienste.

    kundenbetreuung sagt das es NICHT egal ist ob web oder wap - wenn man die Vodafone live! InternetFlat hat - darf man auch weiterhin nur über wap ins netz - sonst wird es teuer.

    also ich bin jetzt schlauer.also prüft genau was ihr macht.

    mfg
    gerti75
     
  9. Aurea

    Aurea VIP Mitglied

    Registriert seit:
    25. Feb. 2008
    Beiträge:
    1.189
    Zustimmungen:
    0
    Ihr solltet vielleicht dazu sagen, dass sich die web/wap-Gesichichte derzeit meines Wissens auf mobilcom-debitel bezieht... Die T@ke-away-Flat gibts ja bei mobilcom-debitel. Möglich, dass es da Unterschiede zum originalen Vodafone gibt.....
     
  10. Alector

    Alector Super-Moderator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    4. Jan. 2008
    Beiträge:
    1.094
    Zustimmungen:
    13
    Info: wer eine vodafone "LIVE" Flat hat sollte nur über den zugangspunkt live.vodafone.de surfen und dann aber auch nur auf seiten die via vodafone dort verknüpft sind bzw angegeben sind sobald man nicht mehr auf diesen seiten surft wird es erheblich teuer weil dann automatisch der web-zugang greift und somit die daten außerhalb des tarifes laufen.
     
  11. Aurea

    Aurea VIP Mitglied

    Registriert seit:
    25. Feb. 2008
    Beiträge:
    1.189
    Zustimmungen:
    0
    Deswegen sag ich ja, im Zweifelsfalle lieber nochmal direkt beim Anbieter nachfragenn, wie es korrekt ist.
     
  12. MotoMaster

    MotoMaster Gesperrt

    Registriert seit:
    2. Juni 2007
    Beiträge:
    3.293
    Zustimmungen:
    0
    und in dem fall kam ja direkt vom anbieter überhaupt nix?!
     
  13. Protector

    Protector VIP Mitglied

    Registriert seit:
    7. Apr. 2007
    Beiträge:
    14.693
    Zustimmungen:
    40
    Bevor hier überhaupt was passiert, sollte man schlicht bei Vodafone nachfragen ob das nur für direkte Vodafonekunden gilt, oder auch die Partner davon.

    Denn als Beispiel ist auch debitel Vodafone, aber eben nicht direkt.

    Ich hab auch web.vodafone.de aber auch nur, weil ich so einen Internetstick habe, der auch im Handy funktioniert ;)
     
  14. Aurea

    Aurea VIP Mitglied

    Registriert seit:
    25. Feb. 2008
    Beiträge:
    1.189
    Zustimmungen:
    0
    Die Zweifel, ob man nun den richtigen APN nutzt oder nicht, hat er bzw. einige andere ja trotzdem. Und wirkliche Klarheit bringt nunmal nur die direkte Nachfrage beim Anbieter.
     
  15. conreschni

    conreschni Neues Mitglied

    Registriert seit:
    23. Jan. 2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallöchen.

    evtl. kann ich das ganze mal aufdecken.

    Ich kann zwar nur für Mobilcom sprechen aber das könnte euch ja auch schon helfen.

    Gestern habe ich mein Iphone 3G bekommen und natüürlich stundenlang versucht ins Netz zu kommen...
    Naja gescheitert aber was solls dachte ich mir heute und habe in meiner Mittagspause einfach mal bei Mobilcom angerufen.

    Naja erstmal dachte ich ******* als die Tante am Telefon mir sagte "Ja klar können Sie mit ihrem Iphone ins Internet mit unserem Datentarif für 34.95 "lol" Darauf hin sagte ich das es von Vodafone nen Happy Live Umts für 9.95 gibt auch fürs Iphone darauf hin meinte Sie ich verbinde Sie besser mal mit der Technik, darauf hin ein sehr erfahrener netter junger Mann der scheinbar auch nen Freies Iphone hat^^ er meinte direkt Hallo Herr Conradi sie möchten mit Ihrem Iphone surfen mache Ich geht zwar erst ab morgen mit der umstellung aber Ich schalte Ihre neue Take away try and surf flat frei und nehme die alte sofort raus. Und der erste Monat ist Gratis damit können sie WAP.VF und WEB.VF nutzen.
    Lachend meinte er beim Iphone geht ja eh nur die web.vf ^^ naja also
    Fazit ich gehe davon aus das es halt die Neue und Alte Take away gibt und ihr diese einfach umstellen lassen müsst ruft einfach die Hotline an und lasst euch mit der Technik verbinden :)

    Wäre cool wenn es bei euch auch klappt ich berichte euch dann morgen was alles funktioniert und was nicht.
    Schreibt auch mal obs bei euch funktioniert hat!..

    Gruss Daniel
     
  16. Aurea

    Aurea VIP Mitglied

    Registriert seit:
    25. Feb. 2008
    Beiträge:
    1.189
    Zustimmungen:
    0
    Yo, genauso isses ja auch...

    die Geschichte gilt meines Wissens nur für mobilcom-debitel - das schrieb ich ja weiter oben schon.

    Also zumindest kann ich alle mobilcom-debitel-Kunden beruhigen, die die T@ke-away ab 2.11.09 bzw. als Bestandskunde ab 6.11.09 eingerichtet bekommen haben - für diese gilt das^^

    Was andere Anbieter machen, weiß ich nicht^^
     
  17. conreschni

    conreschni Neues Mitglied

    Registriert seit:
    23. Jan. 2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    und was funktioniert bei dir alles?
    ICQ sollte doch auch irgendwie laufen oder? ;)
     
  18. Aurea

    Aurea VIP Mitglied

    Registriert seit:
    25. Feb. 2008
    Beiträge:
    1.189
    Zustimmungen:
    0
    Die T@ke-away deckt offiziell nur das Surfen ab, clientbasierte Email und Instant Messaging waren offiziell bisher nicht möglich.
    Durch die Änderung auf den web-APN müsste jetzt auch das mit den clientbasierte Emails gehen - Instant Messaging nach wie vor nicht... Das sind zumindest meine Infos :)

    Oder sagen wirs anders, instant Messaging müsste trotzdem gehen, wird aber von der Flat nicht abgedeckt....
     
  19. conreschni

    conreschni Neues Mitglied

    Registriert seit:
    23. Jan. 2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Naja unter wap funktionierte ICQ über port 80... ^^
    hmm muss ich mich wohl nochmal schlau machen
     
  20. Aurea

    Aurea VIP Mitglied

    Registriert seit:
    25. Feb. 2008
    Beiträge:
    1.189
    Zustimmungen:
    0
    Sagen wirs so, das sind meine offiziellen Infos, die ich auch so an die Kunden weitergebe^^

    Ich weiß allerdings, dass es wohl dennoch irgendwie geht und auch viele das dann nicht êxtra bezahlen müssen, aber eh ich hier falsche Tipps gebe und ihr am Ende ne immens hohe Rechnung habt, sag ich mal lieber das, was offiziell ist - und offiziell geht Instant Messaging nicht mit der T@ke-away :)