Sonstige Zwei Fragen (Probleme) zu Bluetooth

Dieses Thema im Forum "Motorola Forum" wurde erstellt von motofan, 24. Sep. 2006.

  1. motofan

    motofan Neues Mitglied

    Registriert seit:
    4. Sep. 2006
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich habe seit dem Update auf die einen neue Softwareversion meines V3i ein kleines Bluetooth Problem. Vor dem Flash kam wenn Bluetooth aus war und ich es mit der Freisprecheinrichtung verband die Meldung "Bluetooth temporär einschalten?" jetzt kommt nur noch "Bluetooth einschalten?". Vorher war Bluetooth dann automatisch nach dem Ende der Verbindung wieder aus, jetzt bleibt es an und ich muss es manuell deaktivieren. Gibt es da eine Lösung???
    Meine zweite Frage betrifft die Möglichkeit einer Internetverbindung. Bei meinem SX1 war es möglich eine Internetverbindung über Bluetooth aufzubauen und dann mit dem Handy zu surfen aber halt über die heimische Flatrate und daher ohne die sündteueren Onlinekosten von meinem Provider. Geht das mit dem V3i auch? Würde z.B. StarMoney mobile attraktiv machen.

    Viele Grüße
    Benni
     
  2. logofreax

    logofreax Gründer

    Registriert seit:
    21. Apr. 2006
    Beiträge:
    42.420
    Zustimmungen:
    1.039
    Also per Bluetooth surfen müsste mit der Software Multinet die du hier bekommst:

    http://multinet.diginext.com/

    Zum Thema FSE kann ich jetzt nichts sagen, aber beim E1000 ging das immer einwandfrei.

    cu
    logofreax
     
  3. kos

    kos VIP Mitglied

    Registriert seit:
    2. Sep. 2006
    Beiträge:
    5.732
    Zustimmungen:
    19
    Was man da downloaden kann ist ne exe !? Glaube das ist dazu da um das Handy als Modem zu benutzen ...

    Und geht das auch mit nem e770v ?
     
  4. motofan

    motofan Neues Mitglied

    Registriert seit:
    4. Sep. 2006
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    und leider wird das V3i nicht erkannt.

    Gruß Benni
     
  5. logofreax

    logofreax Gründer

    Registriert seit:
    21. Apr. 2006
    Beiträge:
    42.420
    Zustimmungen:
    1.039
    @Gamer1511

    Natürlich ist das eine exe. Ist ja auch eine Software...

    @motofan

    Ich hatte eine Zeitlang ein E1000 daran laufen wegen UMTS. Probiere einfach mal aus ob du das E1000 auswähln kannst.

    Ansonsten wüsste ich nur noch den Weg über die Motorola Phone Tools, die aber knapp 20 € kosten.

    cu
    logofreax
     
  6. motofan

    motofan Neues Mitglied

    Registriert seit:
    4. Sep. 2006
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    die Phonetools habe ich da und installiert. Aber da habe ich nur eine Möglichkeit gefunden das Handy als Modem zu verwenden und über das Handy online zu gehen. Ich möchte aber über meinen PC online gehen. Daher das Handy soll meine Festnetz-Verbindung verwenden um Daten aus dem Netz zu laden. Beim SX1 musste ich nur unter Zugangsprofile ein Bluetooth-Profil erstellen, war der Rechner in Reichweite nutzte es diesen Zugang wenn nicht dann halt das Mobilnetz.
    Zu Punkt 1 ist keinem was eingefallen? Das nervt mich nämlich ungemein. Kann man da nicht an einer Seem was drehen um die temporäre Aktivierung wieder zu bekommen?? Software-Version ist übrigens: R479_G_08.B5.10R

    Schönen Abend noch
    Benni
     
  7. logofreax

    logofreax Gründer

    Registriert seit:
    21. Apr. 2006
    Beiträge:
    42.420
    Zustimmungen:
    1.039
    Oh, dann habe ich dich falsch verstanden.

    Nein, das geht so leider nicht. Zumindest ist mir kein Weg bekannt der dies ermöglicht.

    Aber du könntest mal probieren, diese FAQ nachzustellen für dein Handy:

    http://www.faq4mobiles.de/forum/showthread.php?t=354

    cu
    logofreax
     
  8. motofan

    motofan Neues Mitglied

    Registriert seit:
    4. Sep. 2006
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Einen wunderschönen guten Tach,

    ich muss diese Thema noch mal wieder rauskramen :tschuldigung: weils mir heute wieder enorm aufgefallen ist. Also: Hat sich da mittlerweile vielleicht was ergeben mit der temporären Aktivierung von Bluetooth. Gerade für meine Freisprecheinrichtung war das Klasse. Einschalten, losfahren, ankommen, aussteigen und ca. 5-10 Min später war Bluetooth wieder aus und mein Akku hielt bedeutend länger . Ganz toll wärs wenn das auch mit meiner aktuellen Firmware funktionieren würde. Wie gesagt bin für jeden Tip dankbar.

    Viele Grüße
    Benni
     
  9. logofreax

    logofreax Gründer

    Registriert seit:
    21. Apr. 2006
    Beiträge:
    42.420
    Zustimmungen:
    1.039
    Leider nein, und da wird sich auch nichts daran ändern befürchte ich.

    Ist ja auch bei allen anderen HAndys die ich kenne so, das ich zuerst BT aktivieren muss bevor ich einsteige und ausschalten wenn ich aus dem Auto draußen bin.

    Ein "mitdenkendes" BT wäre der Oberhammer.

    cu
    logofreax
     
Die Seite wird geladen...