Zugriff auf die Logs von Android

Dieses Thema im Forum "Android-Betriebssystem Forum" wurde erstellt von crazyburn, 10. Okt. 2011.

  1. crazyburn

    crazyburn VIP Mitglied

    Registriert seit:
    28. Apr. 2007
    Beiträge:
    603
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen...

    ich würde mir gerne mal die Logdateien ansehen,
    da bei mir hin und wieder mal einige Apps abstürtzen und ich diese neuinstallieren wollte...

    Android 2.3.5
    Root: Ja

    das Verzeichnis habe ich schon ausfindig gemacht...
    "/dev/log/"

    nur kann ich da keine von den 4 Dateien öffnen...
    Es kommt jedesmal Zugriff verweigert...

    Oder kennt jemand zufällig eine App mit der man es auslesen kann?
     
  2. Protector

    Protector VIP Mitglied

    Registriert seit:
    7. Apr. 2007
    Beiträge:
    14.693
    Zustimmungen:
    40
    Das sind zwar schon Logfiles, aber die kann man so nicht direkt anschauen. Deswegen gibts dafür das kleine Progrämmchen logcat. Das kannst du entweder direkt auf dem Handy aufrufen, oder via Android SDK auf dem PC.

    Wenn du das schon installiert hast, dann gibst du schlicht ein:

    Code:
    adb shell logcat > log.txt
    Da dies aber ein Livelogfile ist, musst du das auch manuell wieder mittels STRG+C abbrechen. Mit logcat wird so folgende logdatei ausgelesen:

    Code:
    /dev/log/system
    Wenn du jetzt aber noch die Kernelnachrichten auslesen willst, brauchst du wieder einen anderen Befehl, nämlich: dmesg

    Aber ob du des wirklich brauchst, ist fraglich, kannst du ja mal ausprobieren:

    Code:
    adb shell dmesg > log2.txt
    Innerhalb von /proc/ gibt es aber noch eine Datei, nämlich kmsg, diese enthält reine Kernelnachrichten, diese kann man aber nicht einfach mal so auslesen, zumindest nicht über adb. Du musst diese also mit:

    Code:
    adb pull /proc/kmsg
    runterladen. Das Problem hierbei ist allerdings, dass die ständig verändert wird und man so keine brauchbaren Informationen bekommt.

    Alternativ kannst du aber auch, wenn das Android SDK installiert ist,
    Code:
    ddms
    nutzen.

    Dort musst du garnix machen, sondern nur das auswählen, was du brauchst ;)

    Oder aber, du machst es dir total simpel und installierst dir: https://market.android.com/details?id=com.eolwral.osmonitor
     
  3. crazyburn

    crazyburn VIP Mitglied

    Registriert seit:
    28. Apr. 2007
    Beiträge:
    603
    Zustimmungen:
    0
    das nen ich doch mal ne antwort...

    danke...

    ich probier erstmal die App aus... thx
     
Die Seite wird geladen...