Symbian Modding Zertifikat von Symbiansigned

Dieses Thema im Forum "Nokia Forum" wurde erstellt von hofi_seine, 11. Sep. 2011.

  1. hofi_seine

    hofi_seine Neues Mitglied

    Registriert seit:
    10. Sep. 2011
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe gestern verzweifelt versucht den Alternate Reader auf mein Nokia 5230 S60v5 zu installieren immer mit dem Fehler Zertifikat abgelaufen. Habe dann viele Hinweise aus diesem Forum ausprobiert und bin auf die Seite "www.symbiansigned.com" gestoßen innerhalb von Sekunden hatte ich ein Privates Zertifikat. Habe die Datei mit Signtools 2.2 designiert und mit SingSIS-GUI neu signiert und die Installation ging reibunslos. Außer dem Hinweis das das Programm schwere Fehler hervorrufen kann. Programme sind hier im Forum zu finden.
    Es geht sicher auch anders aber ich war froh einen Weg gefunden zu haben.
     
  2. pommesmatte

    pommesmatte Super-Moderator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    27. Nov. 2008
    Beiträge:
    6.034
    Zustimmungen:
    29
    Danke für die Rückmeldung.

    Interessant, dann haben die wieder was am Prozess geändert, bisher bekam man über Symbiansigned nur Zertifikate für seine eigenenen UIDs. Sonst hätte ich da schon längst ne FAQ zu geschrieben. Ich schau mir das nochmal an.

    Leider taugen diese Zertifikate nur für einen Bruchteil der Programme. Insbesondere der Hack ist damit nicht mehr möglich, oder das signieren von Systemprogrammen.
     
    #2 pommesmatte, 11. Sep. 2011
    Zuletzt bearbeitet: 11. Sep. 2011
  3. linuxelo

    linuxelo VIP Mitglied

    Registriert seit:
    11. Sep. 2008
    Beiträge:
    4.300
    Zustimmungen:
    0
    Es könnte sehr wahrscheinlich sein, das Nokia das verhindern will (Hacken), die haben das bestimmt mit dem Hack Testiert!

    mfg
     
  4. teleoase

    teleoase Administrator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    10. Feb. 2009
    Beiträge:
    7.882
    Zustimmungen:
    132
    Da wurden die Rechte der Certs auf "normale" Apps beschnitten die nicht so tief ins System eingreifen wie der "Hack"

    mfg
     
    #4 teleoase, 11. Sep. 2011
    Zuletzt bearbeitet: 12. Sep. 2011
  5. linuxelo

    linuxelo VIP Mitglied

    Registriert seit:
    11. Sep. 2008
    Beiträge:
    4.300
    Zustimmungen:
    0
    Genau tele, das war mit meinem Post auch gemeint!

    Ich könnte es mal versuche mit Apps wie z.B KillMe oder Jbak Taskmanager!

    mfg

    ---Edit---

    Hab mir gerade eines erstellt, mal sehen was geht was nicht!!!

    mfg

    --- Edit ---

    So nun hab ich ein Test gemacht mit zwei App's: Restart und KillMe 1.36 !

    Restart hat sich normal installiert aber bei KillMe kommt am Ende Angeforderter Programmzugriff nicht gewährt

    mfg
     
    #5 linuxelo, 11. Sep. 2011
    Zuletzt bearbeitet: 11. Sep. 2011
  6. pommesmatte

    pommesmatte Super-Moderator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    27. Nov. 2008
    Beiträge:
    6.034
    Zustimmungen:
    29
    Ja das ist doch schon lange bekannt.
    Neu ist, dass man jetzt mit dem ohne PubID angeforderten Symbian Signed Zertifikat wieder (wie ganz früher) fremde Programme signieren kann.

    Zuletzt ging das nur für Programme, deren UID man selber bei Nokia angefordert hatte (weil man selbst der Entwickler war).
     
  7. teleoase

    teleoase Administrator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    10. Feb. 2009
    Beiträge:
    7.882
    Zustimmungen:
    132
    Moin,

    ja weiß ich sorry falsche Formulierung !:rolleyes:

    Also quasi brauchbar für Standart Apps !;)

    mfg
     
  8. linuxelo

    linuxelo VIP Mitglied

    Registriert seit:
    11. Sep. 2008
    Beiträge:
    4.300
    Zustimmungen:
    0
    Also eine ******* Zertifikat, der nicht brauchbar ist ( kommt drauf an, was man will :D )!

    mfg
     
Die Seite wird geladen...