Milestone XT720 XT 720 Motorola Update Politik auch in den USA unbeliebt

Dieses Thema im Forum "Motorola Forum" wurde erstellt von bigthing, 26. Juli 2011.

  1. bigthing

    bigthing VIP Mitglied

    Registriert seit:
    17. Juni 2009
    Beiträge:
    1.745
    Zustimmungen:
    1
    So langsam werden auch die Grosskunden in den USA sauer auf Motorolas Update Politik.
    Als erster hat nun der US-Mobilfunkanbieter Cincinnati Bell das XT 720 mit einer eigenen Custom Rom versehen.
    Volles Program mit Root. Ev anfallende Garantie Ansprüche werden von Anbieter übernommen.
    Quelle: heise online - Provider umgeht Hersteller bei Android-Update
     
    #1 bigthing, 26. Juli 2011
    Zuletzt bearbeitet: 27. Juli 2011
  2. Protector

    Protector VIP Mitglied

    Registriert seit:
    7. Apr. 2007
    Beiträge:
    14.693
    Zustimmungen:
    40
    Wenn das ein GSM Update ist, dann kann man sich das ohne Probleme flashen, wenn das allerdings ein CDMA Update ist, sollte man tunlichst die Finger von lassen. Bei einem GSM Update kann man sogar Glück haben und es sind alle gängigen Sprachen bei ;)
     
  3. bigthing

    bigthing VIP Mitglied

    Registriert seit:
    17. Juni 2009
    Beiträge:
    1.745
    Zustimmungen:
    1
    Upps stimmt hab ich vergessen, schau grad bei Motorola.
    Meist haben sie dann verschiedene Hardwareausführungen, scheint aber hier nicht der Fall zu sein.
    Seh aber grad das die Geräte von Cincinnati Bell alle einen bösen Lock haben.
    Ich lösch mal den Link - zur Sicherheit!
     
  4. Meiner Einer

    Meiner Einer Vertrauensmitglied

    Registriert seit:
    21. Aug. 2006
    Beiträge:
    5.795
    Zustimmungen:
    15
    Ja, streng genommen war das doch nur eine Frage der Zeit, bis auch gelockte Flashes/Geräte rauskommen. Interessanter an dieser Stelle wäre eher, ob das immer noch nach dem altbekannten Prinzip funktioniert...
     
  5. Protector

    Protector VIP Mitglied

    Registriert seit:
    7. Apr. 2007
    Beiträge:
    14.693
    Zustimmungen:
    40
    Ich kann es leider noch nicht downloaden ;) Aber so wie ich das gesehen habe, ist das eine zip Datei, die man über die Recoveryconsole des Handys einspielt. Somit funktioniert ReCalc schon mal nicht.

    Da kann man dann nur hoffen, dass der Simlockresetflex funktioniert. Es müsste aber theoretisch noch eine Möglichkeit geben: Die Zip vollständig zerlegen und den Lock, wo auch immer der gespeichert sein mag, händisch entfernen ;)

    Vorallem, ich kenn nicht mal einen Androidflash mit Lock, daher wüsste ich zb nicht mal, wo ich suchen sollte lol
     
  6. Meiner Einer

    Meiner Einer Vertrauensmitglied

    Registriert seit:
    21. Aug. 2006
    Beiträge:
    5.795
    Zustimmungen:
    15
    Hast du denn mal getestet, ob sich der überhaupt einspielen läßt?

    Die betreffende Zeichenfolge zu finden wäre nicht das Problem...
     
  7. Protector

    Protector VIP Mitglied

    Registriert seit:
    7. Apr. 2007
    Beiträge:
    14.693
    Zustimmungen:
    40
    Ne, des hab ich noch nicht probiert :fresse War bisher auch nicht nötig. Ich muss des Milestone die Tage eh nochmal umflashen, da zieh ich den Resetflex gleich noch mit durch :)

    Mal schauen ob das Gerät dann noch bootet ;)
     
Die Seite wird geladen...