Xperia X8 Xperia X8 mit Android 2.1 rooten?

Dieses Thema im Forum "Sony Ericsson" wurde erstellt von Miwi, 8. Dez. 2010.

  1. Miwi

    Miwi Mitglied

    Registriert seit:
    10. Juni 2007
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    0
    Ist es schon möglich das X8 unter Android 2.1 zu rooten.Würde gerne den Ländercode wieder ändern.WARUM
    Ich hab schon gelesen das die Russische und die Deutsche version gleich sind.
    Doch lieber jetzt als wenn irgentwas ist und es nicht mehr möglich ist(zwecks Garantie).
    Falls das Teil ma nicht Hinhaut(nich Hirnhaut) und ich es zur Reperatur geben muss.
    Habs schon mit Z4Root und SuperOneKlick getestet.Kommen beide nich zu potte.

    Hoffe auf Antwort mfG
     
  2. ragalthar

    ragalthar VIP Mitglied

    Registriert seit:
    26. Juni 2007
    Beiträge:
    4.042
    Zustimmungen:
    105
    Im Market gibt's eine App namens z4root, die sollte auch Dein X8 rooten können.

    Sent from my X10i using Tapatalk
     
  3. Miwi

    Miwi Mitglied

    Registriert seit:
    10. Juni 2007
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    0
    Habs doch mit z4root versucht(steht oben).15min das gleiche Bild und es tut sich nichts.Länger warten denke ich ma nich ODER????
     
  4. ragalthar

    ragalthar VIP Mitglied

    Registriert seit:
    26. Juni 2007
    Beiträge:
    4.042
    Zustimmungen:
    105
    Gerade mal bei XDA geschaut, da hat noch niemand sein X8 mit 2.1 rooten können. :( Da keines der Tools läuft heißt es leider Warten (oder anderes Handy kaufen)!
     
  5. Miwi

    Miwi Mitglied

    Registriert seit:
    10. Juni 2007
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    0
    Na dann warte ich halt.Vielen Dank für deine Hilfe
     
  6. war-war

    war-war Neues Mitglied

    Registriert seit:
    28. Feb. 2011
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Kann man mittlerweile das x8 rooten?
    mfg
    War-war
     
  7. fknpwned

    fknpwned VIP Mitglied

    Registriert seit:
    26. Apr. 2008
    Beiträge:
    9.025
    Zustimmungen:
    4
    Ja, mit SuperOneClick. Das findest du in der Downloadbase.
     
Die Seite wird geladen...