Xperia X8 Xperia X8 - Einige Fragen vor ROM-Installation

Dieses Thema im Forum "Sony Ericsson" wurde erstellt von ix-eight, 18. März 2011.

  1. ix-eight

    ix-eight Neues Mitglied

    Registriert seit:
    18. März 2011
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hey,
    hab seit gestern mein Xperia X8 und bin zufrieden blabla,
    habs gleich gerootet usw.
    Jetzt hab ich aber gehört das man apps auf die sd nur mit FW 2.2 installieren kann, und da X8 ja 2.1 bleibt müsste ich ja eine Custom ROM installieren.
    xRecovery hab ich bereits drauf & BusyBox auch!
    Installieren wollte ich diese hier :
    [ROM] X8 | Sense | 2.1 | 2.2 | 2.3 | xRecovery [WiP] - xda-developers
    Soo..
    wenn ich richtig versteh bin ich mit der Rom dann auf version 2.2 und kann apps auf meine sd karte mit APP2SD installieren. Nachteiel sind, das ich keine videos aufnehmen kann, das nich FMRadio geht und was ist ANT+ ?
    Außerdem wollte ich den noch wissen wie das dann geht.
    Hab mir das paket runtergeladen und hab da jetzt eine .md5 datei und 3 .img dateien in der Rar Datei. Wie installier ich diese ?
    Davor muss ich ein Backup mit xRecovery machen, das weiß ich schonmal. Geht mit dem "Backup and Restore" menupkt oder ?
    Wenn ich irgendwann doch nicht mehr die Rom haben will, kann ich dann wieder auf 2.1 zurück gehen ?!
    so das waren erstmal die Fragen die mir so eingefallen sind ;D
    mfg
     
  2. fknpwned

    fknpwned VIP Mitglied

    Registriert seit:
    26. Apr. 2008
    Beiträge:
    9.025
    Zustimmungen:
    4
    Ja, mit "Backup and Restore" kannst du dein aktuelles ROM sichern, und bei Bedarf wiederherstellen. Die installierte Android Version spielt hierbei keine Rolle.

    Nun zur Installation: Zuerst erstellst du einen neuen Ordner auf der SD-Karte unter /xrecovery/backup. Dort kopierst du dann die vier heruntergeladenen Dateien rein.
    Anschließend in xRecovery booten, Menüpunkt "Backup and Restore" -> "Restore" wählen und den Ordner welchen du eben erstellst hast auswählen.

    Damit App2SD problemlos funktioniert solltest du deine Speicherkarte zuerst mit EXT3 pationieren. Anleitungen dazu gibts es im Netz.

    ANT+ ist für 99% aller User uninteressant. Es sei denn du bist ein Ökö - oder Sportfreak.

    Kleines Video dazu:

    [video=youtube;ZyBd4yY1KPs]http://www.youtube.com/watch?v=ZyBd4yY1KPs[/video]
     
  3. Karol2gb

    Karol2gb VIP Mitglied

    Registriert seit:
    16. Mai 2008
    Beiträge:
    491
    Zustimmungen:
    0
    ich bräuchte auch mal eure Hilfe :p
    ich hab mir die ROM und xRecovery aufs Handy gepackt.
    was muss ich jetzt noch machen um die ROM installieren zu können ?

    gruß
     
  4. fknpwned

    fknpwned VIP Mitglied

    Registriert seit:
    26. Apr. 2008
    Beiträge:
    9.025
    Zustimmungen:
    4
    Hast du überhaupt ein Xperia X8? Laut Profilangabe ist es ein X10 Mini...
     
  5. Karol2gb

    Karol2gb VIP Mitglied

    Registriert seit:
    16. Mai 2008
    Beiträge:
    491
    Zustimmungen:
    0
    ich habs mir gestern erst zugelegt :p
    habs grade hinbekommen :)
    danke trotzdem
     
  6. Steffenthepatcher

    Steffenthepatcher Neues Mitglied

    Registriert seit:
    22. Juni 2010
    Beiträge:
    164
    Zustimmungen:
    0
    Sollte es noch mal Probleme mit dem X8 geben, meld dich bei mir ;)
     
  7. Dictys

    Dictys Neues Mitglied

    Registriert seit:
    3. Jan. 2011
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, wollte meine Erfahrung mit 2.2.1 CM Floyo v0.15 von Racht hier mitteilen: Diese CR läuft sehr stabil, alles läuft (ANT+ kann ich nicht testen, da ich dies nicht benutze) ohne Probleme und sehr flüssig. Der einzige relevante Bug was ich feststellen konnte - sofern von anderen Nutzern auch gebraucht wird - sind aufgezwungene Reboots bei der Nutzung von Applikationen, die Root verlangen. Vor dem Reboot taucht die Meldung "(SD-Card ready to remove)" auf der Infoleiste des Handys auf, danach geht nichts mehr. Aufgefallen ist dies mit Root Explorer und mit Wireless Tether for Root Users. Dies kann etwas nervig sein, ärgerlich, da die Applikationen, wenn auch nicht täglich, ab und zu gebraucht werden. Ansonsten ist die CR echt gut,für den regulären Handy-Gebrauch auf jedem Fall empfehlenswert.

    Eine Ergänzung: App2SD funktioniert einwandfrei, man braucht keine zweite Partitionierung, es reicht, wenn die Karte als Primary in FAT32 formatiert ist. Eine App ist auch nicht notwendig, im Telefonmenü unter "Anwendungen" steht diese bei "Anwendungen verwalten" als Funktionalität mit dabei. Dafür einfach die entsprechende Aplikation lange drücken, es öffnet sich ein Kontextmenü, wo man auswählen kann, ob man die App auf die SD verschieben möchte. Sofern diese App dies unterstützt, wird die App problemlos auf die SD-Karte verschoben.
     
    #7 Dictys, 24. März 2011
    Zuletzt bearbeitet: 24. März 2011
Die Seite wird geladen...