Xperia X10 Xperia X10 - Fragen zum Rooten und flashen

Dieses Thema im Forum "Sony Ericsson" wurde erstellt von ICanDoit, 18. Jan. 2011.

  1. ICanDoit

    ICanDoit Neues Mitglied

    Registriert seit:
    15. Jan. 2011
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    ich weis das es schon nerfen tut.
    Aber ich muss euch damit belästigen mit dem ewigen Thema.
    Ich will die initiative ergreifen da die update politik von SE sche.... ist.

    Ich will mein Se X10i Rooten + Flashen.
    Ich habe folgende Version drauf:

    Firmware-Version 2.1-update1
    Baseband-Version 2.0.46
    Kernel-Version 2.6.29 SEMCUser@SEMCHost#1
    Build-Nummer 2.0.A.0.504

    Da ich ein Newbee bin wäre ich sehr dankbar, wenn ich eine Detailierte Anleitung über den Root-Vorgang plus das Flashen posten könnt, bzw eine ROM Version empfehlen könnt oder die neueste ist.

    Vielen dank vorraus:D
     
    #1 ICanDoit, 18. Jan. 2011
    Zuletzt bearbeitet: 18. Jan. 2011
  2. fknpwned

    fknpwned VIP Mitglied

    Registriert seit:
    26. Apr. 2008
    Beiträge:
    9.025
    Zustimmungen:
    4
  3. ragalthar

    ragalthar VIP Mitglied

    Registriert seit:
    26. Juni 2007
    Beiträge:
    4.042
    Zustimmungen:
    105
  4. ICanDoit

    ICanDoit Neues Mitglied

    Registriert seit:
    15. Jan. 2011
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Danke für die schnelle antwort ABER wohin kopieren ?
    Muss ich dabei was drücken usw.

    LG
     
  5. ragalthar

    ragalthar VIP Mitglied

    Registriert seit:
    26. Juni 2007
    Beiträge:
    4.042
    Zustimmungen:
    105
    Per USB-Kabel von Deinem PC auf Dein Handy. Und dann mit Astro - ein Dateibrowser - die übertragene Datei öffnen und installieren. Astro ist eine App, die Du kostenlos im Market laden kannst.
     
  6. ICanDoit

    ICanDoit Neues Mitglied

    Registriert seit:
    15. Jan. 2011
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Was ist der unterschied zwischen temporary Root und Permanent Root?

    Wünscht mir glück, denn das glück ist bei den Dummen;)
     
  7. ragalthar

    ragalthar VIP Mitglied

    Registriert seit:
    26. Juni 2007
    Beiträge:
    4.042
    Zustimmungen:
    105
    Temoprary root heißt, daß nach dem aus- und wieder einschalten die root-Rechte weg sind, beim permanenten Root bleiben sie danach erhalten und können nur durch entrooten oder das Flashen eines neuen Betriebssystems gelöscht werden.
     
  8. ICanDoit

    ICanDoit Neues Mitglied

    Registriert seit:
    15. Jan. 2011
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Running exploit in order to obtain root access?
     
  9. ragalthar

    ragalthar VIP Mitglied

    Registriert seit:
    26. Juni 2007
    Beiträge:
    4.042
    Zustimmungen:
    105
  10. ICanDoit

    ICanDoit Neues Mitglied

    Registriert seit:
    15. Jan. 2011
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    habe das handy zum laden an den Laptop über USB angeschlossen.
    habe auf debugg modus geschaltet vorher.
    hab auf permanet root geklickt.
    und nun ich ein lade balken und unten steht:
    Running exploit in order to obtain root access...

    ist das so richtig?

    --- Edit ---

    hallo zusammen ihr seid die besten es hat geklappt YUHUUUUUUU ;)
    habt ihr denn noch paar apps die ihr so empfhlen könnt, die root rechte benötigen?

    LG
     
  11. ragalthar

    ragalthar VIP Mitglied

    Registriert seit:
    26. Juni 2007
    Beiträge:
    4.042
    Zustimmungen:
    105
    • AdFree -> ein Werbungsblocker -> gibt's im Market 4 free
    • RootExplorer -> ein Dateibrowser wie Astro nur zeigt der auch Dateien in Bereichen an, die für Astro leer sind -> im Market nur Bezahlversion, aber versuch's mal mit Google
    • SetCPU -> selbst die Geschwindigkeit der CPU regeln und dadurch Akku-laufzeit verlängern -> Download 4 free
    • ShootMe -> eine Screenshot App -> gibt's im Market 4 free
    • Titanium Backup -> macht Backups von geschützter Software, die sich sonst nicht backuppen läßt -> gibt's im Market 4 free
     
    #11 ragalthar, 18. Jan. 2011
    Zuletzt bearbeitet: 18. Jan. 2011
Die Seite wird geladen...