Xperia X10 Xperia X10 entlädt sich beim Laden über USB

Dieses Thema im Forum "Sony Ericsson" wurde erstellt von mosquito76, 1. Mai 2011.

  1. mosquito76

    mosquito76 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    20. Nov. 2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Wieso verliert mein Akku beim Laden über USB Prozente? Muß ich da ein extra Profil anlegen?
     
  2. IronHearts

    IronHearts Neues Mitglied

    Registriert seit:
    1. Dez. 2010
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Das tut er mit Absicht damit der Akku sich nicht überlädt egal obZusatz Programm oder nicht.Wenn du das Ladegerät den ganzen Tag dran hast passiert es wenn er 100 % erreicht hat das er nach einer gewissen Zeit das er auf 90% runterfährt und danach wieder auf 100% ladet.Ob es bei dem Laden über PC genau so abläuft kann ich dir nicht sagen.
    Ich hoffe das Hilft dir.Schönen Sonntag.

    Gruß
    IronHearts
     
  3. mosquito76

    mosquito76 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    20. Nov. 2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Danke für die schnelle Antwort. Bei mir war es so das der Akku ca 85% anzeigte. Als ich das Handy am PC angeschlossen habe wurde der Akku per USB geladen und die Ladeanzeige ging runter bis auf ca 78%. Ist das auch normal? Akku war ja nicht voll und da gab es ja nichts zu schonen. Oder ist der Ladestrom bei USB so gering das er dem Stromverbrauch bei voller Taktung (998) nicht entgegenwirken kann und der Akku deswegen weiter entladen wird? :confused:
     
  4. IronHearts

    IronHearts Neues Mitglied

    Registriert seit:
    1. Dez. 2010
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Es dauert schon Lange über den PC zu laden weil der Ladestrom sehr klein.Lass ihn doch mal länger dran am bzw.teste es mal über das Lade gerät.Meins Taket auch bei 768 geschweigt bei 998 Mhz oder hast du Apps zu laufen geschweige dein Handy so eingestellt das alles aktiviert ist wie Wireless ,Bluetooth etc.

    Gruß IronHearts:cool:
     
  5. mosquito76

    mosquito76 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    20. Nov. 2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Handy am Ladegerät geht normal wie immer. Habe bei SetCPU die Profile aus dem ersten Post erstellt. Habe Android 2.1.

    WLAN ist an wenn ich zuhause bin, schont den mobilen Traffic ;). Weiterhin laufen SetCPU, Timescape, 3G Watchdog, Cache Cleaner, Auto Memory Manager und Battery Widget. Hatte ich aber auch alles schon vor SetCPU am laufen.

    Habe jetzt mal von "Performance" auf "Ondemand" umgestellt". Mal sehen was das für Auswirkungen hat.
     
  6. IronHearts

    IronHearts Neues Mitglied

    Registriert seit:
    1. Dez. 2010
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Du kannst ja mal Berichte.
    Great IronHearts
     
  7. Kallest1100

    Kallest1100 VIP Mitglied

    Registriert seit:
    8. März 2007
    Beiträge:
    1.223
    Zustimmungen:
    0
    Meines lädt gar nicht am PC. Habe ich da was falsch eingestellt?
     
  8. ragalthar

    ragalthar VIP Mitglied

    Registriert seit:
    26. Juni 2007
    Beiträge:
    4.042
    Zustimmungen:
    105
    Defekter USB-Port? Defektes Kabel? Lädt das Handy denn mit dem Kabel an der Steckdose?

    Normalerweise braucht man da gar nichts einstellen, einfach nur einstecken - wie an der Steckdose auch - und es lädt, allerdings SEHR viel langsamer.

    Sent from my Milestone 2 using Tapatalk
     
  9. Kallest1100

    Kallest1100 VIP Mitglied

    Registriert seit:
    8. März 2007
    Beiträge:
    1.223
    Zustimmungen:
    0
    An einer Steckdose lädt es, habe es mal neu verbunden, dann zeigt es auch laden an.
    Problem ist wohl anscheinend, das der MPE Verbindung nur per Wlan zulies, daher zeigt es dort im Monitor auch zum Thema laden nichts an.
    Nun muss ich mal schauen, wie man den MPE per USB verbindet.
     
  10. ragalthar

    ragalthar VIP Mitglied

    Registriert seit:
    26. Juni 2007
    Beiträge:
    4.042
    Zustimmungen:
    105
    Beim Starten vom MPE kannst Du doch sagen, wie Du das Handy verbinden willst.

    Sent from my Milestone 2 using Tapatalk
     
  11. deilnefle

    deilnefle Mitglied

    Registriert seit:
    18. Dez. 2009
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    0
    @Kallest1100 Ist bei mir auch passiert. Bei mir lag es an meinem USB-Verlängerungskabel. Und sogenannte HUBs (USB-Verteiler ohne eigen Stromversorgung) solltest du vermeiden.

    LG
     
  12. svx

    svx VIP Mitglied

    Registriert seit:
    2. Dez. 2008
    Beiträge:
    1.306
    Zustimmungen:
    0
    Yap, genau richtig. Zuerst die üblichen Verdächtigen checken: nie mit Verlängerungskabel laden, immer die USB-Anschlüse direkt am Board nehmen und nicht die vorne, bei Notebooks gibt es auch teilweise Probleme weil die Ports nicht so viel Saft liefern, und Hubs NUR wenn sie ein eigenes Netzgerät haben.
     
Die Seite wird geladen...