Lan XP und Vista per Kabel miteinander verbinden??

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von Sorata, 12. Jan. 2008.

  1. Sorata

    Sorata Neues Mitglied

    Registriert seit:
    7. Okt. 2006
    Beiträge:
    142
    Zustimmungen:
    0
    Guten Morgen,
    Ich möchte einen Windows XP PC und einen Windows Vista Laptop per Lan-Kabel miteinander verbinden.
    Aber irgendwie krieg ich das einfach nicht hin.
    Könnte mir bitte jemand erklären wie das geht?
    Wäre wirklich dankbar für eure Hilfe :)

    MfG,
    Sorata
     
  2. kos

    kos VIP Mitglied

    Registriert seit:
    2. Sep. 2006
    Beiträge:
    5.732
    Zustimmungen:
    19
    Beiden eine feste IP geben, zumindest dem XP-PC ... Dann sollte es klappen.
     
  3. Sorata

    Sorata Neues Mitglied

    Registriert seit:
    7. Okt. 2006
    Beiträge:
    142
    Zustimmungen:
    0
    Und wie geht das? Ich hab von sowas nich so viel Ahnung^^
     
  4. kangoobiturbo

    kangoobiturbo VIP Mitglied

    Registriert seit:
    23. Aug. 2006
    Beiträge:
    9.432
    Zustimmungen:
    445
    einfach per LAN Kabel , ohne switch ?? brauchst doch nen cross-Kabel (oder so)

    cu
     
  5. Willmaster

    Willmaster VIP Mitglied

    Registriert seit:
    13. Dez. 2007
    Beiträge:
    4.670
    Zustimmungen:
    13
    oder moderne Netzwerk karten die Auto Sensing haben
     
  6. Sorata

    Sorata Neues Mitglied

    Registriert seit:
    7. Okt. 2006
    Beiträge:
    142
    Zustimmungen:
    0
    Sry, aba irgendwie weiß ich überhaupt nich, wovon ihr redet xD
    Versteh nur Bahnhof
     
  7. kos

    kos VIP Mitglied

    Registriert seit:
    2. Sep. 2006
    Beiträge:
    5.732
    Zustimmungen:
    19
    Wird auch ohne Crossover/Switch gehen ... Du suchst dir die Netzwerkkarteneinstellungen bei deinen PC`s ... statt automatisch beziehen gibts du einfach eine feste IP ein...
     
  8. michael_dugan

    michael_dugan VIP Mitglied

    Registriert seit:
    29. Sep. 2007
    Beiträge:
    620
    Zustimmungen:
    0
    Auf dem einen Rechner 192.168.1.1, auf dem anderen 192.168.1.2. Als Netzwerkmaske wird Windows selbst die 255.255.255.0 einstellen. Damit sollte dann alles gehen. Wenn du eh einen DSL Anschluss hast würd ich lieber einen Router kaufen.
     
  9. Grubi

    Grubi VIP Mitglied

    Registriert seit:
    21. Aug. 2006
    Beiträge:
    367
    Zustimmungen:
    43
    Hallo Sorata

    Also ich wüsste jetzt auch nicht wo wir anfangen sollten , ich weiss nicht was bei dir schon an Kabeln und Technik vorhanden ist ....

    Ich habe dir mal einen Screenshot beschriftet der dir zumindest bei dem Vista Rechner eine grobe Orientierung geben könnte wo du anfangen kannst wenn
    die Hardware schonmal irgendwie verbunden ist.....nur damit du ungefähr siehst wo du im System die Verbindung herstellen kannst .

    Folge einfachmal den Pfeilen 1-2-3-4 und den Anweisungen die dir das System dann vorschlägt...Netzwerk ist immer ne spannende Sache ;)

    Gruss Grubi
     

    Anhänge:

  10. Sorata

    Sorata Neues Mitglied

    Registriert seit:
    7. Okt. 2006
    Beiträge:
    142
    Zustimmungen:
    0
    Cool thx :)
    Probiers gleich mal aus


    EDIT:
    Also, ich habs jetzt geschafft, dass beim Vista Laptop der Windows Pc angezeigt wird. Aber wenn ich beim Vista laptop doppelt auf den XP PC klicke, soll ich Kontonamen und Kennwort eingeben. Ich vermute mal Kontonamen und Kennwort vom XP PC.
    Da ich auf meinem XP PC kein Passwort habe, habe ich nur den Namen vom Konto ("Allgemein") eingegeben. Aber dann kam ne Fehlermeldung, dass ich nicht die Rechte habe, um auf den PC zuzugreifen.
    Habs nochmal probiert, hat aber wieder nicht geklappt :-(
    Was muss ich denn da machen?
     
    #10 Sorata, 12. Jan. 2008
    Zuletzt bearbeitet: 13. Jan. 2008
  11. TomTom

    TomTom VIP Mitglied

    Registriert seit:
    1. Sep. 2006
    Beiträge:
    185
    Zustimmungen:
    0
    Hi
    melde Dich beim XP-PC mal mit Konto/Benutzernamen und Kennwort an.
    Wenn Du dann über den Vista-PC auf den XP-PC zugreifen willst, wirst Du genau nach diesen Angaben gefragt. Gib sie ein und mach noch evtl. einen Haken bei "Kennwort speichern". Jetzt müßtest Du auf den XP-PC zugreifen können, vorausgesetzt Du hast Ordner und/oder einen Drucker bei XP freigegeben.

    Leider wirst Du Dich nun bei XP immer mit Kennwort anmelden müssen, aber dafür gibt's auch ne Lösung:
    Start -> Ausführen : control userpasswords2 eingeben. Im neuen Fenster den Haken entfernen bei " Benutzer müssen..............eingeben" -> ok. In dem neuen Fenster "automatische Anmeldung" nun wieder den Benutzer mit dem Kennwort eingeben, fertig.
    XP wird nun wieder ohne Eingabe von Konto/Benutzernamen und Kennwort hochfahren.
     
  12. kos

    kos VIP Mitglied

    Registriert seit:
    2. Sep. 2006
    Beiträge:
    5.732
    Zustimmungen:
    19
    Hast du bei Vista das Netzwerk auf "Privat" gesetzt ?
     
  13. michael_dugan

    michael_dugan VIP Mitglied

    Registriert seit:
    29. Sep. 2007
    Beiträge:
    620
    Zustimmungen:
    0
    Bei XP die einfache Dateifreigabe aktivieren, in den Freigabe- oder Ordneroptionen.
     
Die Seite wird geladen...