Xperia X10 mini pro X10 mini pro - interner Speicher fast erschöpft, was nun?

Dieses Thema im Forum "Sony Ericsson" wurde erstellt von tato, 23. Juli 2011.

  1. tato

    tato VIP Mitglied

    Registriert seit:
    23. Aug. 2009
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    auf meinen X10 Mini Pro habe ich intern nur noch relativ wenig Speicher frei. Was muss ich denn machen, wenn ich weiterhin apps auspiele und der restspeicher nicht mehr reicht?

    hier die aktuellen Speicherstände:

    SD Karte free 7 GB
    Internal Storage fre 105 MB
    Internal memory free 28 Mb

    Danke!
     
  2. ragalthar

    ragalthar VIP Mitglied

    Registriert seit:
    26. Juni 2007
    Beiträge:
    4.042
    Zustimmungen:
    105
    App2SD und nicht benötigte Apps löschen!
     
  3. tato

    tato VIP Mitglied

    Registriert seit:
    23. Aug. 2009
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    wenn ich das richtig verstanden habe, brauche ich vorher Root umd app2sd oder link2sd nutzen zu können. Ab Android 2.2 funktioniert es auch ohne Root, aber max. kann das X10 Mini Pro auf 2.1 geupdatet werden.
    Ich habe zwei Möglichkeiten, das Handy zu rooten, ausprobiert - beide funktionieren nicht. Einmal One Klick und z4 root. hmmm...
    gibt es noch eine andere Möglichkeit, die ich noch nicht probiert habe?
    Oder gibt es eine App, Programme auf die SD, ohne Rootzugriff haben zu müssen?
     
Die Seite wird geladen...