wodurch entsteht mobiler Datenverbrauch trotz Wlan?

Dieses Thema im Forum "Tarifberatung" wurde erstellt von tantalos, 4. Nov. 2015.

  1. tantalos

    tantalos Neues Mitglied

    Registriert seit:
    4. Nov. 2015
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Hallo in die Runde, habe mich gerade erst angemeldet weil mich folgende Frage beschäftigt:

    Wodurch entsteht ein mobiler Datenverbrauch, obwohl Handy zu 100% Wlan hat?
    Ich bin immer der Meinung gewesen, dass wenn eine WLAN-Verbindung vorhanden ist, es zu keinem mobilen Datenverbrauch kommt.
    Gemäß meiner eigenen Beobachtungen trifft dies nicht zu. OK, es sind keine Riesenmenge aber so etwa 1MB pro Tag gehen weg.

    Bei meinem S3 I9003 hatte ich die App 3G Watchdog installiert mit der ich WIFI und mobilen Datenverbrauch beobachten konnte. Mit einem widget konnte ich die mobile Datenverbindung ein-/ausschalten.
    Das verrückte war, das sich die mobile Datenverbindung selbstständig, also von alleine, einschaltete!
    Ich dachte schon ich spinne.
    Da beim S3 das eingeschaltete WLAN zwar immer (gemäß Anzeige) eingeschaltet blieb, dennoch das Internet nach einer gewissen Zeit deaktiviert wurde, war meine Vermutung das der mobile Datenverbrauch hiermit begründet wäre.
    Das S3 habe ich heute verkauft, die SIM-Karte zugeschnitten und ins neue S6 edge rein.
    Das mit dem selbstständigen deaktivieren des Internets habe ich nun nicht mehr.
    Aber jetzt kommst,
    der schleichende mobile Datenverbrauch von 1MB pro Tag, ist trotz eingeschaltetem WLAN, auch hier vorhanden. Wer bitte kann mir da etwas Hintergrundwissen vermitteln? link zu einer Erklärung geht auch.

    Das Handy hatte ich während des Tests nicht vom WLAN-Router weg bewegt. Daraus folgt 100% Wlan Verbindung war gewährleistet!
    Danke für eine mögliche Erklärung sagt Dirk aus DUS
     
  2. tomauswustrow

    tomauswustrow VIP Mitglied

    Registriert seit:
    18. Sep. 2007
    Beiträge:
    6.367
    Zustimmungen:
    217
    Mach doch mal alle Positionsdienste aus und beobachte dann wieder...
     
  3. indiana1212

    indiana1212 Mitglied

    Registriert seit:
    9. Mai 2007
    Beiträge:
    167
    Zustimmungen:
    14
    Alle Hintergrundaktualisierungen. GPS Positionen. Wetter und so weiter
     
  4. tantalos

    tantalos Neues Mitglied

    Registriert seit:
    4. Nov. 2015
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Hm.. das wäre vielleicht ein Hinweis, aber keine Erklärung.
    Letztendlich müsste es doch egal sein worüber, also via WLAN oder 3G, die Daten aktualisiert werden.
    Warum wird der z.B. 3G Weg trotz ausdrücklichem anders lautendem Wunsch gewählt?
    Gibt es via 3G etwas besonderes was WLAN nicht liefern kann?
    Mir kommt es auf den tatsächlichen techn. Hintergrund an, nicht um die etwa 30MB mobiler Datenabfluss pro Monat.
     
  5. tantalos

    tantalos Neues Mitglied

    Registriert seit:
    4. Nov. 2015
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Da kommt mir noch so ein Gedanke, was ist im Ausland. Mal angenommen EU-Ausland, z.B. Madeira (Portugal) hier findet man eine TOP WLAN Abdeckung. Wenn nun noch unkontrollierbarer mobiler Datentraffic hinzu kommt, kann es sich ja schon finanziell bemerkbar machen. Abhilfe schaffen würde ja nur ein EU-Datentarif, den ich aber im genannten Beispiel eigentlich nicht benötigen würde.
     
  6. der-hamster

    der-hamster VIP Mitglied

    Registriert seit:
    17. Feb. 2009
    Beiträge:
    870
    Zustimmungen:
    38
    Wenn ich im Ausland unterwegs bin schalte ich die mobilen Daten aus.
    Zum technischen Hintergrund deiner Frage weiß ich leider auch nix.
     
  7. Tommy2008

    Tommy2008 Mitglied

    Registriert seit:
    9. Okt. 2015
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    8
    Warum schaltest du nicht die Mobilen Daten aus, wenn WLAN zur Verfügung steht?
     
  8. Deadman

    Deadman Super-Moderator

    Registriert seit:
    17. Jan. 2008
    Beiträge:
    16.573
    Zustimmungen:
    396
    Also normal kann man bei Daten-Verbindungen des Roaming ausschalten, somit ist das immer aus wenn man im Ausland ist.

    Facebook zieht z.B. im Hintergrund einiges an Traffic noch.

    Du kannst aber in den Einstellungen schauen, wer wieviel Traffic braucht und kannst dort in der Regel für die einzelne App die Hintergrundsachen auf WLan beschränken.

    LG
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen
  1. emre12394
    Antworten:
    25
    Aufrufe:
    2.078