W-Lan WLAN Empfang sehr schwach

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von AbuLeel, 2. Sep. 2007.

  1. AbuLeel

    AbuLeel VIP Mitglied

    Registriert seit:
    10. Sep. 2006
    Beiträge:
    284
    Zustimmungen:
    0
    Hey Brüder und Schwestern:D

    Ich habe mal eine Frage, und zwar, ist es irgendwie möglich mein Wlan zu verstärken?

    Ich habe Dsl 6000 bei 1&1. Benutze den FritzBox Router.

    Der steht im Wohnzimmer, ca. 12-15 Meter von meinem Zimmer weg. In der "Problem Wand" die das ganze stört, sind Stahl Rahmen drin. Habe gehört das ist oder kann der Grund sein warum mein Internet so schläppend läuft.

    Ich habe einen Wlan Usb Stick von Digitus.
    Der hängt momentan an einem 3 Meter Usb Verlängerungskabel.
    Habe noch ein 3 Meter Usb Verlängerungskabel, wollte es damit also nochmal verlängern, das geht aber nicht, da mein Usb Stick dann garnicht funzt, also keine Led blinkt und auch keine Reaktion am Pc. 6 Meter dürften einfach zu lang sein nehm ich an.

    Dann dachte ich mir, ich schliesse anstatt dem Verlängerungskabel mal einen Repeater bzw. Signalverstärker an, der ist 5 Meter lang, das kann ich genau so vergessen, da mein Pc das Ding garnicht erkennt, und der Usb Stick scheint wie tot.

    Kann es sein, das der Usb Steckplatz nicht genug Saft geben kann um nach 2 * 3 Meter noch nen Usb Stick zum Leben zu erwecken?

    Den Router kann ich nicht näher zu mir bringen. Kabel verlegen wäre zu krass, das es einfach zu weit ist.

    Habt ihr vllt. mal ähnliche Probleme gehabt und anschliessend eine Lösung gefunden?
    Wäre dankbar um hilfreiche Tipps.

    Hab mal ganz schnell eine kleine Skizze gemacht, wie das bei mir steht.

    Gruß Abuleel
     

    Anhänge:

  2. csmulo

    csmulo VIP Mitglied

    Registriert seit:
    2. Sep. 2006
    Beiträge:
    4.421
    Zustimmungen:
    41
    Kannst du den Router eventuell in den Flur verfrachten oder ist das nicht möglich.
    Nächste Option Routerabhängig, je nach Fritzbox, Sendeleistung erhöhen.
    Dieses setzt aber die aktuellste Firmware vorraus.
    Schonmal bei AVM vorbeigeschaut ob eine Laborversion vielleicht das Problem beheben kann.
    mfg
    csmulo
     
  3. AbuLeel

    AbuLeel VIP Mitglied

    Registriert seit:
    10. Sep. 2006
    Beiträge:
    284
    Zustimmungen:
    0
    @csmulo, den Router kann ich leider garnicht wo anders hin stellen, hab schon nach ner Möglichkeit geguckt :mad:

    Ich habe die FRITZ!Box Fon WLAN 7050 (UI), Firmware-Version 14.04.33.
    Ab November habe ich dann die 7140 (?), bekomme also eine 16.000er Leitung, und dabei halt die neue Fritz Box.

    Was meinst du mit Sendeleistung erhöhen? Andere Antenne reinschrauben falls möglich?

    Gruß Abuleel
     
  4. Motoman

    Motoman VIP Mitglied

    Registriert seit:
    2. Sep. 2006
    Beiträge:
    373
    Zustimmungen:
    2
  5. m1tch

    m1tch VIP Mitglied

    Registriert seit:
    8. Sep. 2006
    Beiträge:
    1.567
    Zustimmungen:
    43
    Habe mal die erst Beste Seite genommen. Die max. Kabellänge für USB Geräte liegt bei 5m. Daher wird Dein Stick bei 6m nicht mehr angesprochen.

    Zu finden auf der Seite: http://www.usb-infos.de/

    Ich würde die Sendeleistung vom Router her verstärken, heisst stärkere Antenne oder eine selber bauen, wenn man es sich zu traut.

    Cu
     
  6. D a r K

    D a r K VIP Mitglied

    Registriert seit:
    30. Sep. 2006
    Beiträge:
    5.208
    Zustimmungen:
    33
    6m gehen schon, aber nicht ohne Verstärker!
    hab n 10m Kabel und daran geht alles , das nur mal so nebenbei...man brauch halt nen Verstärker dran.

    Bzgl. dem WLAN:
    Also ich kann dir nur meine Erfahrungswerte sagen: Hatte nen Netgear-Stick in zusammenhang mit der Fritzbox.
    Supermiese Verbindung, super schlechte Datenrate, etc. etc. etc.
    Bin dann in Laden, fragte nach dem Fritz USB Stick, sagte auch gleich das ich des nur testen will und im Zweifelsfall zurückgeben will. War alles in Ordnung, denn wie ich sagte hatte ich ja schon einen Stick und wollte nur testen ob der mehr taugt.
    Kaum daheim, angeschlossen, installation kinderleicht und siehe da: Prima Verbindung, super Datenrate, egal wo! Im Büro von meinem Dad war mitm Netgear immer tot, da hab ich jetzt n mittelmäßiges Signal und trotzdem volle Datenrate! Genauso in der Küche, klappt echt prima das Ding!
    Haben jetzt 2 in Betrieb und kann nur sagen Top Teile!

    An deiner Stelle würde ich das genauso machen. In Laden gehen, kurz erklären, mitnehmen und testen. Sollte es nichts bringen gibst das Ding zurück, hast sowieso 14-tägiges Rückgaberecht....
     
  7. AbuLeel

    AbuLeel VIP Mitglied

    Registriert seit:
    10. Sep. 2006
    Beiträge:
    284
    Zustimmungen:
    0
    Hey Leute, vielen Dank für eure Antworten.

    Das mit der Wlan Antenne selber bauen, traue ich mich ehrlich gesagt nicht zu.
    Dennoch waren die Links sehr informativ.

    Ich denke ich werde es so machen wie Dark gesagt hat. Muss nix selber fuddeln und Geld verlieren kann ich auch nicht, entweder es klappt und ich hab gut investiert oder es klappt nicht und das Teil geht zurück.

    Lieben Dank an Dark und natürlich auch an angelripper666, Motoman und csmulo.

    Gruß Abuleel
     
  8. D a r K

    D a r K VIP Mitglied

    Registriert seit:
    30. Sep. 2006
    Beiträge:
    5.208
    Zustimmungen:
    33
    möchte noch kurz anmerken: Motoman hat mich gerade darauf aufmerksam gemacht das dieses 14-tägige Recht wohl so nicht gilt.
    Das ist dann mehr auf Kulanz des Ladens....

    Aber wie gesagt, ich hab vorher gefragt ob ich dann zurück geben kann, er sagte ja und so hätte und hab ich es auch schon mal gemacht!

    Ware ordentlich aus- und eingepackt und dann ging das....
     
  9. AbuLeel

    AbuLeel VIP Mitglied

    Registriert seit:
    10. Sep. 2006
    Beiträge:
    284
    Zustimmungen:
    0
    @Dark, ja also im Saturn machen die das (bei mir) immer aus Kulanz, hab oftmals Sachen gekauft und bescheid gesagt, das es gut möglich sei, das ich das wieder zurück bringe, weil ich nicht weiß obs denn bei mir funktioniert. " Kein Problem, einfach Kassenzettel mitbringen".

    Nix desto trotz danke das du Bescheid gesagt hast ;)


    Gruß Abuleel
     
  10. csmulo

    csmulo VIP Mitglied

    Registriert seit:
    2. Sep. 2006
    Beiträge:
    4.421
    Zustimmungen:
    41
    Du bekommst 16000er Leitung warum mit alter Hardware?
    Sprech die mal drauf an Fritzboxphon 7170 + Stick war vor nem 3/4 Jahr bei mir dabei für lau bei Vertragsverlängerung. Für die gab es sogar ne Umbauanleitung in einer Chip oder CT. Falls du Interesse hast werde ich den mal rausfischen.
    Kann dir aber nicht sagen ob das bei der 7140 auch so geht.
    mfg
    csmulo
     
  11. AbuLeel

    AbuLeel VIP Mitglied

    Registriert seit:
    10. Sep. 2006
    Beiträge:
    284
    Zustimmungen:
    0
    @csmulo, hatte ja weiter oben geschrieben das ich ab November die neue Hardware bekomme mit der 16ner Leitung, ich weiß nur nicht genau welche version der FritzBox ich dann bekomme, deswegen ja "Fritz Box 7140(?)".

    Ich weiß nur das ich mit der 16ner Leitung auch ne neue Fritz Box bekomme.

    Deiner Meinung nach ist also die 7170 die neuste ?

    Hab jetzt mal nen neuen Signalverstärker angeschlossen ( 5 Meter ) und dann mein Stick eingesteckt, es funktioniert, anstatt ca. 38% Signalstärke, habe ich jetzt ca. 60% Signalstärke.

    Und anstatt " niedrig " und " sehr niedrig " habe ich jetzt " gut " und " sehr gut " an Verbindung.

    Wie es aussieht funzt also der Verstärker, ich hatte völlig vergessen das ich zwei von denen habe, der eine funzte ja nicht, denke mal irgendwas kaputt, und dann hab ich gestern den zweiten, schon lange vergessenen Verstärker gefunden.

    Der wird direkt erkannt und automatisch installiert. Im Gegensatz zu dem 1. der garnicht vom Pc erkannt wird/wurde.


    Gruß Abuleel
     
  12. csmulo

    csmulo VIP Mitglied

    Registriert seit:
    2. Sep. 2006
    Beiträge:
    4.421
    Zustimmungen:
    41
    Jupp genauso ist es, sollte demzufolge die 7170 sein.
    Für die gibt es aber auch jede Menge Laborsoftware zum experiementieren.
    Bin von dem Teil so begeistert, dass ich ne zweite will.
    cu
    csmulo
     
  13. AbuLeel

    AbuLeel VIP Mitglied

    Registriert seit:
    10. Sep. 2006
    Beiträge:
    284
    Zustimmungen:
    0
    Hm dann bin ich mal gespannt auf das neue Teil.

    Und da du so voller Begeisterung schreibst, werde ich dich sofort kontaktieren wenn ich Fragen habe oder Hilfe brauche.:D


    Gruß Abuleel
     
  14. AudiQ7

    AudiQ7 VIP Mitglied

    Registriert seit:
    24. Jan. 2007
    Beiträge:
    2.614
    Zustimmungen:
    10
    Ich hab auch ein Problem mit dem W-lan, ich wollte mir ne neue antenne kaufen, aber ich möchte erst mal wissen wie viel dbi die Orginale Fritzbox 7170 Wlan stärke hat?
    Also es gibt verschiedene, 5dbi, 9dbi, 12dbi......

    Welche ist in der 7170 drin?
     
  15. AbuLeel

    AbuLeel VIP Mitglied

    Registriert seit:
    10. Sep. 2006
    Beiträge:
    284
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Zusammen.

    Habe nun seit paar Tagen die 16.000er Leitung.

    Habe aber jetzt folgendes Problem. Bei uns haben wir 3 Pc´s im Einsatz, der 1. drüben bei meinen Eltern, ist direkt an die Fritz Box angeschlossen. Der 2. ist der bei meinem Bruder der per Wlan mit der Box verbunden ist, und der 3. und letzte Pc ist meiner der auch per Wlan verbunden ist.

    So, habe viele verschiedene Speedtest´s ausprobiert, aber immer wird meine Auswertung als " zu gering " angezeigt. Aber bei den 2 anderen Pc´s klappen die Speedtest´s wunderbar.

    Habe mal zwei Screenshots gemacht. Weiss einer ne Idee was bei mir anders läuft als bei den zwei anderen Pc´s ?

    Übertragungsrate : zwischen 18,0 und 54,0 MBit/s
    Signalstärke : zwischen sehr gut und hervorragend

    Gruß Abuleel
     

    Anhänge:

  16. D a r K

    D a r K VIP Mitglied

    Registriert seit:
    30. Sep. 2006
    Beiträge:
    5.208
    Zustimmungen:
    33
    Das Problem ist wohl das du der letzte bist...du kriegst am wenigsten Speed ab....
    Mein Kumpel hat dasselbe Problem! 2 Geschwister + Eltern!
    Hat sich jetzt aus Frust selber an DSL beantragt und seitdem hat er volle 6000 ;) :D

    Wie man das aber ohne zusätzlichen Anschluss lösen kann...hmmm...schwer zu sagen!
    Die WLAN Verbindung haut ja gut hin....
     
  17. AbuLeel

    AbuLeel VIP Mitglied

    Registriert seit:
    10. Sep. 2006
    Beiträge:
    284
    Zustimmungen:
    0
    Hi Dark, hm klingt ja ned so toll.^^

    Aber vorher mit der 6000er Leitung,hat ich ja auch Fullspeed, nur jetzt beider Dsl Umstellung ist so wenig vorhanden.

    Wenn es so wäre wie du sagst, hätte ich ja auch vorher keine vollen 6000 haben können ?

    Gruß Abuleel
     
  18. D a r K

    D a r K VIP Mitglied

    Registriert seit:
    30. Sep. 2006
    Beiträge:
    5.208
    Zustimmungen:
    33
    Ganz sicher?
    Die Frage ist jetzt was machen die anderen PC's ?!
    Nicht zufällig am saugen das die Leitung brennt? (So auf die Art und Weise jetzt is 16k da und jetzt wird gesaugt)

    Bissl merkwürdig is des schon....
    Wenns wirklich vorher - bei gleichen Bedingungen - besser war, dann ist da jetzt irgendwo der Hund begraben.....*grübel*
     
  19. AbuLeel

    AbuLeel VIP Mitglied

    Registriert seit:
    10. Sep. 2006
    Beiträge:
    284
    Zustimmungen:
    0
    Keiner der beiden Pc´s war am saugen während ich am testen war. Daddy hat kein Plan wie das geht, und Bruder war eh nicht daheim. :D

    Konnte also in Ruhe testen. Und ich bin mir ganz sicher das ich vorher per Speedtest eine weit aus bessere Auswertung hatte als jetzt bei der 16ner Leitung.

    Hm gut, muss mal die Tage mit 1&1 telefonieren, kann ja so nicht angehen.
    Danke dir Dark.


    Edit:

    Ich bins mal wieder, wollt nur mal Bescheid geben das ich den ganzen Wlan Mist bei Seite geschafft habe und auf LAN Kabel umgestiegen bin. ;)

    Jetzt hat alles seine Richtigkeit und meine Kopfschmerzen sind weg. :D

    Danke an alle.

    Gruß Abuleel
     
    #19 AbuLeel, 6. Dez. 2007
    Zuletzt bearbeitet: 6. Jan. 2008
Die Seite wird geladen...