Sonstige Windwos Probleme - S Flash Neptune LTE2

Dieses Thema im Forum "Motorola Forum" wurde erstellt von billionaer, 23. Okt. 2006.

  1. billionaer

    billionaer Neues Mitglied

    Registriert seit:
    20. Okt. 2006
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Hi an alle =)

    Als erstes muss und will ich n ganz großes Lob an das Forum aussprechen.
    Bin ziemlich neu in Sachen Flashen, modden etc. und hab mich allein durch das Forum schon recht ordentlich einlesen können, in dieses doch sehr komplexe Thema.

    So kommen wir mal zu meinem Problem.

    Ich habe n Motorola KRZR K1 ... und habe gestern versucht, nach erfolgreicher Motorola USB-Kabel installation, n Font-Flash zu vollziehen (die bereits fertige Font-Datei habe ich aus dem Forum gezogen).
    Also habe ich RSD-lite 2.7 gestartet, meine Handy wurde erkannt und im Geräte-Manager stand auch wie in den FAQs beschrieben, Motorola Device.
    Also habe ich in RSD-lite den font geladen und auf Start geklickt =)
    Der Bildschirm vom Handy wird schwarz und der Boot Screen ist zu sehen.
    Doch bevor RSD-lite überhaupt starten kann (Flash bei 0%) steht plötzlich im Geräte-Manager S Flash Neptune LTE2 und Windows will die Treiber dafür installieren, dies ist allerdings nicht möglich da ich dafür keine Treiber habe, und die Motorola USB-Kabel Treiber nicht funktionieren.
    Konsequenz ist, das RSD-Lite den Flash abbricht bzw. immer noch bei 0% steht und garnicht erst richtig beginnt, da es die Verbindung zum Handy verliert.
    Hat jemand ne Idee ? Hab alle FAQs zu Problembehandlungen gelesen und auch gegoogelt usw. aber nichts brauchbares gefunden

    Vielen Dank und liebe Grüße vom neuen =)
     
  2. Philip@CS:S

    Philip@CS:S Neues Mitglied

    Registriert seit:
    2. Sep. 2006
    Beiträge:
    138
    Zustimmungen:
    0
    DAs kam bei mir auch das kommt immer beim ersten Flashen normalerweise musst du einfach wenn der gerätemanager kommt nochmal diese Reihenfolge machen:
    1.Keine Internetverbindung zum Treibersuchen aufbauen
    2.Software zum installieren aus einer Liste wählen ( also sebst auswählen)
    3.Den Pfad angeben indem die Treiber installiert sind (C:\Programme\Motorola USB Treiber)

    Mfg Philip
     
  3. billionaer

    billionaer Neues Mitglied

    Registriert seit:
    20. Okt. 2006
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Hi Philip@CS:S,

    das habe ich schon mindest 20x probiert =) ... er sagt dann immer Gerät konnte nicht installiert werden, da die Treiber nicht vorhanden sind (oder so ähnlich) ich habe auch extra nochmal die gesamte Motorola-USB Kabel installation gemacht auch ohne Erfolg.
     
  4. m1tch

    m1tch VIP Mitglied

    Registriert seit:
    8. Sep. 2006
    Beiträge:
    1.567
    Zustimmungen:
    43
    An dem erstenmal kann es nicht liegen. Habe mein V3 und mein E770v mit meinem Laptop schon zigmale geflasht, aber bei mir geht das jetzt auch nicht mehr. Nur noch von meinem Desktop. Kann das an einem Prog liegen, welches installiert wurde?
     
  5. Philip@CS:S

    Philip@CS:S Neues Mitglied

    Registriert seit:
    2. Sep. 2006
    Beiträge:
    138
    Zustimmungen:
    0
    @billionaer: hast du die nötigen Updates wie in den FAQ geschrieben gedownloadet NetFramework 1.1 vorallem??

    @angelripper666: Ich denke nicht das es an einem Proggi liegt ich such mal grad bei google was es damit auf sich hat mit diesem "S Flash Neptune LTE2"

    €dît :Bei mir hat sich nur beim ersten Mal der Gerätemanager geöffnet und : "Motorola Flash Interface" angezeigt. Aber wenn ihr beide das KRZR K1 habt wird es wohl daran liegen denke ich! Die Treiber sind bestimmt noch nicht für das Handy optimiert!!
     
    #5 Philip@CS:S, 23. Okt. 2006
    Zuletzt bearbeitet: 23. Okt. 2006
  6. logofreax

    logofreax Gründer

    Registriert seit:
    21. Apr. 2006
    Beiträge:
    42.420
    Zustimmungen:
    1.039
    Starte mal dein Handy im Bootloader und starte dann RSD Lite. Dann müsste die Aufforderung zum installieren des Flash Interface Treibers kommen.

    Der ist unter C:\Programme\Motorola USB Treiber zu finden.

    cu
    logofreax
     
  7. billionaer

    billionaer Neues Mitglied

    Registriert seit:
    20. Okt. 2006
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    @ Philip@CS:S : Ne die progs habe ich nicht installiert...aber ich kann mir nicht vorstellen, das sie etwas bewirken ? da ich bereits ne stätige Verbindung hatte, und alles so funktioniert hat wie in den Tutorials beschrieben bzw. ich nach Anleitung im Tutorial, das Datenkabel installiert habe, aber ich werde es auch nochmal mit den von dir empfohlenen Programmen versuchen, vielen Dank.

    @Logofreax : Ja cool werde es gleich nach Feierabend mal nach deinem Vorschlag probieren! Werde mich dann heute abend nochmal melden, obs funktioniert hat oder nicht =)

    Vielen Dank und ist echt beeindruckend wie schnell hier die Lösungsvorschläge einfliegen =)
     
  8. Philip@CS:S

    Philip@CS:S Neues Mitglied

    Registriert seit:
    2. Sep. 2006
    Beiträge:
    138
    Zustimmungen:
    0
    @billionaer: das selbe wie logo habe ich in meinem ersten post auch gesagt halt nur etwas umständlicher :(. Doch die Updates bewirken sogar sehr viel lad dir mal NetFramework2.0 herunter is echt wichtig wenn auch nicht jetzt aber für viele Tools ist das Programm Grundvorraussetzung!!

    FAQ: Wichtige Updates für Windows

    NetFramework2.0


    @logofreax: ich dachte immer NetFramework 2.0 enthält die Version 1.1 nicht !?
     
    #8 Philip@CS:S, 23. Okt. 2006
    Zuletzt bearbeitet: 23. Okt. 2006
  9. billionaer

    billionaer Neues Mitglied

    Registriert seit:
    20. Okt. 2006
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    @ Philip@CS:S : Ok dann werde ich mir das prog installieren =) und sorry dann habe ich das missverstanden !! tut mir leid ...

    Aber ich habe mein handy gerade mal im boot Loader gestartet und genau das kam gestern auch, als RSD-lite versucht hat mit dem Flashen zu starten....und genau wenn der Boot Loader startet, kappt Windows erst die USB-Verbindung schmeisst Motorola USB-Device raus ausm Geräte-Manager. Dann versucht das Handy wieder neu zu Connecten und Windows will auf einmal Treiber für S-Flash Neptune LTE2 installieren .. und dann klappen die Treiber von C:/Programme/Motorola USB Treiber nicht ????...Ganz komisch alles =)
     
  10. nebukaddezar

    nebukaddezar Neues Mitglied

    Registriert seit:
    5. Okt. 2006
    Beiträge:
    185
    Zustimmungen:
    0
    hi,
    also folgendes..

    bin mir fast sicher das du bei der Treiber installation einen Fehler machst.zieh dir mal P2Kcommander.. entpacke diese in einem Ordner..In diesem Ordner sind auch die treiber drinnen( auf jedenfall in der Version den wir hier im Forum haben) dann gehst du in Bootloadermodus wie LOGO gesagt hat und installierst die Treiber und gehst dann in dem Verzeichnis wo du die Treiber gespeichert hast..

    Ganz wichtig ist hier:WINDOWS FRÄGT DICH BEI DER INSTALLATION VON TREIBERN 2XNACH DEM ORT:BEIM 2XMAL SIND DA MEHRERE ORTA DRINNEN.UND DIE VOREINSTELLUNG IST NICHT DIE DU GLEICH IN DER ERSTEN AUFFORDERUNG ANGEGEBEN HAST.ALSO AUCH BEIM 2.MAL RICHTIG AUSWÄHLEB.SONST FINDET ER DIE TREIBER NICHT!!!!!!!

    dann geniessen ;)

    Gruß

    Nebu
     
  11. billionaer

    billionaer Neues Mitglied

    Registriert seit:
    20. Okt. 2006
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    @ nebukaddezar : Das hört sich doch nochmal nach na richtigen alternative an .. ich werde es auf jeden fall probieren =) Statement dazu gibts nach Feierabend. Vielen lieben Dank !!!

    Boot Loader wie oft genug beschrieben über * , # und roten Hörer oder ?
    =)
     
  12. nebukaddezar

    nebukaddezar Neues Mitglied

    Registriert seit:
    5. Okt. 2006
    Beiträge:
    185
    Zustimmungen:
    0
    jo.

    gruß

    nebu
     
  13. m1tch

    m1tch VIP Mitglied

    Registriert seit:
    8. Sep. 2006
    Beiträge:
    1.567
    Zustimmungen:
    43
    Das mit dem Bootloader hab ich gemacht. Framework 2.0 ist bei mir auch installiert. p2kcomander auch sowie eigentlich alle p2k tools aus der downloadbase hier. Wenn mich Windows fragt, gebe ich das Verzeichnis von den Triebern an, dann kommt: Gerät konnte nicht installiert werden.

    Cu
     
  14. billionaer

    billionaer Neues Mitglied

    Registriert seit:
    20. Okt. 2006
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    So wie bei Angelripper666 war es gestern bei auch die gesamte Zeit über =(
     
  15. m1tch

    m1tch VIP Mitglied

    Registriert seit:
    8. Sep. 2006
    Beiträge:
    1.567
    Zustimmungen:
    43
    Also der Fehler ist der fehlende Flash Interface Treiber wie Logo schon sagte, habe bei mir alle Trieber deinstalliert und dann nochmal installiert und dann gings.

    Cu
     
  16. billionaer

    billionaer Neues Mitglied

    Registriert seit:
    20. Okt. 2006
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Also hast du die Treiber vom USB Kabel komplett deinstalliert und so gesehen nur das USB Kabel komplett neu installiert ?
     
  17. m1tch

    m1tch VIP Mitglied

    Registriert seit:
    8. Sep. 2006
    Beiträge:
    1.567
    Zustimmungen:
    43
    Habe alle Motorola Treiber deinstalliert und dann das Handy wieder angesteckt, nach neustart. Im Bootloader natürlich, wie hier empfohlen.

    Cu
     
  18. Philip@CS:S

    Philip@CS:S Neues Mitglied

    Registriert seit:
    2. Sep. 2006
    Beiträge:
    138
    Zustimmungen:
    0
    @billionaer du musst wie angelripper einfach mal probieren hatte auch ein problem mit den Datenkabeltreibern aber in anderer form hab dann halt etwas rumprobiert und dann hats geklappt
     
  19. billionaer

    billionaer Neues Mitglied

    Registriert seit:
    20. Okt. 2006
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Alles klar werde es so probieren .. Vielen Dank an alle !! Das Forum ist echt top !!
     
  20. Philip@CS:S

    Philip@CS:S Neues Mitglied

    Registriert seit:
    2. Sep. 2006
    Beiträge:
    138
    Zustimmungen:
    0
    Und vor allem VOTEN nicht vergessen ich erwarte dann deinen Lagebericht heute abend;)
     
Die Seite wird geladen...