Windows Mobile Fachbegriffe

Dieses Thema im Forum "Windows Mobile Forum" wurde erstellt von dodotech, 2. Dez. 2009.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. dodotech

    dodotech VIP Mitglied

    Registriert seit:
    14. Sep. 2006
    Beiträge:
    2.711
    Zustimmungen:
    2
    Hier entsteht zum Wochenende hin ein Thread , wo ihr Fachbegriffe , die sich auf Windows Mobile beziehen, einsehen könnt und zu jedem Begriff eine Erklärung findet .


    lg dodotech
     
    #1 dodotech, 2. Dez. 2009
    Zuletzt bearbeitet: 2. Dez. 2009
  2. dodotech

    dodotech VIP Mitglied

    Registriert seit:
    14. Sep. 2006
    Beiträge:
    2.711
    Zustimmungen:
    2
    Microsoft Office. Diese besteht aus Pocket Word und Pocket Excel. Seit der Version Windows Mobile 5.0 gehört Pocket PowerPoint zum Lieferumfang, das Dateien anzeigen, aber nicht editieren kann.

    Outlook Mobile, eine PIM-Anwendung, die die gleichen Funktionen wie das Desktop-Pendant erfüllt. Es kann per ActiveSync mit diesem synchronisiert werden. Eine Alternative ist der direkte Abgleich mit einem Exchange-Server über eine Online-Verbindung.

    Java Java ist eine Programmiersprache , die benötigt wird , um einige Programme zum laufen zu bekommen .Die Rechte an Java Script besitzt die Firma Sun Microsystems .

    Kalender Der Kalender in Windows Mobile oder auch Agenda genannt , ist dafür da seine Termine zu speichern und zu verwalten .

    Messenger . Der Messenger , ist dafür gedacht , sich mit anderen Leuten zu unterhalten via Texteingabe .

    AvtiveSync , wird benötigt um seine Daten , wie Kalender , Kontakte , und Termine mit dem Pc , zu Synchronisieren .

    GPS ,Geräte die einen eigebauten GPS Empfänger besitzen , habe die Möglichkeit , Sateliten Signale zu empfangen .GPS (Global Positioning System ) dient also für die Punkt genaue Ortsbestimmung .

    HSDPA ,(High Speed Downlink Packet Access )Ermöglicht DSL artigen Datenempfang .

    WiFi ,(Wireless Ethernet Compatibility Alliance ) ermöglicht dem Gerät , einen Datenaustausch mit WLAN Netzen in der standart Version IEEE-802.11 .

    Bluetooth, ist ein in den 90er-Jahren durch die Bluetooth SIG entwickelter Industriestandard gemäß IEEE 802.15.1 für die Funkvernetzung von Geräten über kurze Distanz .

    Hard ResetEin Hard Reset (englisch, zu deutsch: zurücksetzen) ist ein Vorgang, durch den ein Betriebssystem in einen definierten Anfangszustand gebracht wird. Dies kann erforderlich sein, wenn im Falle eines Softwarefehlers das System nicht mehr vorschriftsmäßig funktioniert und auf normale Eingaben nicht mehr reagiert.

    Rom ROMs (Read-Only Memory) ist ein Datenspeicher, der nur lesbar ist, im normalen Betrieb aber nicht beschrieben werden kann . Das heißt: Er hält seine Daten auch in stromlosem Zustand.Das Einschreiben von Daten in ein ROM wird als Programmierung des Bausteins bezeichnet und ist nicht mit den Schreibzugriffen in einem Schreib-Lese-Speicher (Random Access Memory, Festplatte) vergleichbar.Das Rom kann aus 4 Teilen , oder aber aus einer EXE Datei bestehen .

    Costum Als Costum bezeichnet man eine Firmware oder ein theme , das verändert bzw aufgemotzt wird .
     
    #2 dodotech, 2. Dez. 2009
    Zuletzt bearbeitet: 6. Jan. 2010
Die Seite wird geladen...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.