Sonstige Wie Sony Ericsson W705 schneller machen?

Dieses Thema im Forum "Sony Ericsson" wurde erstellt von xala, 9. Juli 2011.

  1. xala

    xala VIP Mitglied

    Registriert seit:
    14. Jan. 2010
    Beiträge:
    647
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    ich habe gestern ein Sony Ericsson W705 geschenkt bekommen. Es lief gestern noch sehr langsam heute habe ich dann das Gerät auf die Werkeinstellungen gesetzt, seitdem läuft es etwas schneller.
    Jetzt möchte ich doch noch etwas aus dem Gerät rausholen.
    Ist dies möglich mit Custom Roms etc.
    Es ist ein Telekom Branding drauf, kann von mir aus drauf bleiben, aber wenn es für flashen runter muss. Dann natürlich.
    Aber ihr könnt mir da gerne mal eine Anleitung verlinken :)
    Also weiß jemand wie ich das Gerät schneller machen kann?
    Durch grafikarmere Themes?
    Ich kenne mich mit SEs überhaupt nicht aus.


    Danke im Voraus.


    LG
     
  2. ragalthar

    ragalthar VIP Mitglied

    Registriert seit:
    26. Juni 2007
    Beiträge:
    4.042
    Zustimmungen:
    105
    Für SE Handys gibt es keine Apps (wie bei Android), durch die man den Prozessor übertakten kann. Einfach eine brandingfreie Firmware aufspielen, dann hast Du die bestmögliche Performance aus dem Gerät heraus geholt.
     
  3. xala

    xala VIP Mitglied

    Registriert seit:
    14. Jan. 2010
    Beiträge:
    647
    Zustimmungen:
    0
    Ok, danke. Woher weiß ich welche Firmware gerade aufgespielt ist?
    Und wie entferne ich das Branding?
    Kann ich die Firmware vorher über SEUS updaten und dann erst das Branding entfernen?
     
  4. ragalthar

    ragalthar VIP Mitglied

    Registriert seit:
    26. Juni 2007
    Beiträge:
    4.042
    Zustimmungen:
    105
    Am einfachsten, indem Du das Handy an den/das A2Uploader/A2Tool (gibt's in der Downloadbase unter A2-Tool Version 22.09.2009 - Downloads - FAQ4Mobiles) anschließt und das Logfile hier veröffentlichst.

    Entweder selbst mit dem A2Uploader eine brandingfreie FW flashen oder über den 'customize_upgrade.xml'-Trick das durch SEUS erledigen lassen.
     
  5. xala

    xala VIP Mitglied

    Registriert seit:
    14. Jan. 2010
    Beiträge:
    647
    Zustimmungen:
    0
    Wie kann ich das Logfile mit dem a2Tool bekommen.
    Ich habe jetzt FileSystem Tool ausgewählt und jetzt kommt " Hold C and insert USB Cable"
    Was muss ich jetzt machen oder muss ich etwas anderes auswählen?
     
  6. ragalthar

    ragalthar VIP Mitglied

    Registriert seit:
    26. Juni 2007
    Beiträge:
    4.042
    Zustimmungen:
    105
    Handy ausschalten, Taste "C" drücken und gedrückt halten und so das Handy mit dem PC verbinden. Anschließend Identify drücken. Wenn das nicht klappt hast Du vergessen, die Treiber vom Treiber-Paket Installations Programm - Downloads - FAQ4Mobiles zu installieren.

    Das Log findest Du als Text-Datei im gleichen Verzeichnis wie den A2Uploader.
     
  7. xala

    xala VIP Mitglied

    Registriert seit:
    14. Jan. 2010
    Beiträge:
    647
    Zustimmungen:
    0
    So hier nun mein Logfile
    Code:
    09.07.2011 11:20:13 ChipID:E800,EMP protocol:0401
    09.07.2011 11:20:13  
    09.07.2011 11:20:13 PHONE STATE: "RETAIL"
    09.07.2011 11:20:13 FLASH CID: 0052
    09.07.2011 11:20:15 OTP LOCKED:1 CID:52 PAF:1 IMEI:35xxx CERT:RED
    09.07.2011 11:20:15 LDR:2009-04-21 18:29 1202-0421_DB3210_CS_LOADER_ACC_SDRAM_R2A081
    09.07.2011 11:20:16 LDR:2009-04-21 18:30 1202-0420_DB3210_CS_LOADER_APP_SDRAM_R2A081
    09.07.2011 11:20:16  
    09.07.2011 11:20:16 Model:W705
    09.07.2011 11:20:16 MAPP CXC article: R1DA034     prg1213-9000_TMOBILE_RK
    09.07.2011 11:20:16 MAPP CXC version: R1DA034
    09.07.2011 11:20:16 Language Package:T-MOB-INT
    09.07.2011 11:20:16 CDA article: 1221-4262
    09.07.2011 11:20:16 CDA version: R15A
    09.07.2011 11:20:16 Default article: 1211-9605
    09.07.2011 11:20:16 Default version: R1DA034
    09.07.2011 11:20:16  
    09.07.2011 11:20:16 Operator: 000-00
    09.07.2011 11:20:16  
    09.07.2011 11:20:16 Elapsed:3 secs.
    
    Kannst du mir dann jetzt sagen nahc welcher Anleitung ich weiter vorgehen soll?
     
    #7 xala, 9. Juli 2011
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 9. Juli 2011
  8. ragalthar

    ragalthar VIP Mitglied

    Registriert seit:
    26. Juni 2007
    Beiträge:
    4.042
    Zustimmungen:
    105
    Da Du CID52 mußt Du die folgenden Dateien nehmen.

    Firmware: W705 R1DA029 Generic RED52 - Downloads - FAQ4Mobiles
    Customfiles: W705 CDA 1220-1905 R6A Customized Germany - Downloads - FAQ4Mobiles

    Anleitung: http://www.faq4mobiles.de/forum/son...tungen-zum-flashen/44272-a2-tool-flashen.html

    Anschließend mußt Du per SEUS die Firmware updaten. Ist lang und umständlich.

    Viel einfacher ist folgendes:

    Du wendest den 'Customize_upgrade.xml'-Trick an:

    Code:
    <?xml version="1.0" encoding="utf-8" ?>
       <customization>
          <info>
             <model>W705</model>
             <cda-number>1209-4774</cda-number>
             <cda-revision>R6A</cda-revision>
             <created-by>CodeClaw</created-by>
          </info>
    </customization>
    1.) Den oben geposteten Text per Copy&Paste im PC in eine leere Textdatei übertragen, als "Customize_upgrade.xml" abspeichern und per A2Uploader nach /tpa/preset/custom kopieren.

    Falls sich die .txt-Datei nicht in eine .xml-Datei umbenennen läßt, bitte folgendes machen: Im Windows Explorer -> Extras -> Ordneroptionen -> Ansicht -> Erweiterungen bei bekannten Dateitypen ausblenden das Häckchen entfernen und übernehmen.

    2.) Das Handy einschalten, warten bis die Auswahl zwischen "Flight Mode" und "Telefonmodus" bzw. die PIN-Abfrage kommt, ohne irgendwelche Eingaben das Handy wieder ausschalten, Akku raus und wieder rein, SEUS starten und per Firmwareupdate das Handy entbranden.

    3.) Das Handy einschalten, ca. fünf Minuten "Bitte warten" abwarten, bis die Auswahl zwischen "Flight Mode" und "Telefonmodus" bzw. die PIN-Abfrage kommt (ggf. "Telefonmodus" wählen), PIN eingeben und das W705 mit deutscher Sprache ohne Branding genießen.
     
  9. xala

    xala VIP Mitglied

    Registriert seit:
    14. Jan. 2010
    Beiträge:
    647
    Zustimmungen:
    0
    Der nachfolgende Trick ist nur dazu gedacht, den langen Update Vorgang von SEUS zu verkürzen oder wie?
    Wie lange dauert es denn sonst? :D
     
  10. ragalthar

    ragalthar VIP Mitglied

    Registriert seit:
    26. Juni 2007
    Beiträge:
    4.042
    Zustimmungen:
    105
    Beim ersten Fall mußt Du durch flashen mit dem A2Uploader selbst entbranden UND anschließend mit SEUS updaten, also nochmal flashen (= die Zeit, um 2x zu flashen).

    Im zweiten Fall mußt Du nur eine Datei auf's Handy übertragen, SEUS entbrandet und updatet dann selbst in einem "Aufwasch" (= die Zeit für einmal flashen).
     
  11. xala

    xala VIP Mitglied

    Registriert seit:
    14. Jan. 2010
    Beiträge:
    647
    Zustimmungen:
    0
    So ich habe es jetzt erledigt. Danke für deine Hilfe.

    LG
     
  12. ragalthar

    ragalthar VIP Mitglied

    Registriert seit:
    26. Juni 2007
    Beiträge:
    4.042
    Zustimmungen:
    105
    Schneller geht leider nicht mehr. Aber sofern Du nicht die Speicherkarte mit MP3s voll machst und hunderte von Java-Apps installierst, sollte es sehr flüssig laufen. Ist ein tolles Gerät (für ein Dumbphone) mit guter Sprachqualität.

    Sent from my Milestone 2 using Tapatalk
     
  13. xala

    xala VIP Mitglied

    Registriert seit:
    14. Jan. 2010
    Beiträge:
    647
    Zustimmungen:
    0
    Ja, wenn die Ohrmuschel nicht defekt wäre.
    Kannst du soetwas reparieren?
    Beim Handyservice vom Forum läuft schon eine Anfrage. Nur wollte ich wissen, ob du es selsbt reparieren kannst oder jemaden kennst, der soetwas machen kann.

    LG
     
  14. ragalthar

    ragalthar VIP Mitglied

    Registriert seit:
    26. Juni 2007
    Beiträge:
    4.042
    Zustimmungen:
    105
    Ich kann's nicht, aber schau doch mal im original W705 Service Manual nach! Vielleicht kannst Du es selbst machen ...

    Sent from my Milestone 2 using Tapatalk
     
Die Seite wird geladen...