Wie Namen von Anrufer herausfinden?

Dieses Thema im Forum "Allgemeiner Talk" wurde erstellt von xxxmschxxx, 5. Dez. 2011.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. xxxmschxxx

    xxxmschxxx Neues Mitglied

    Registriert seit:
    5. Dez. 2011
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    habt ihr ne Idee wie man ne Handynummer rausfinden kann wem die gehört und/oder zumindest wo der wohnt der jenige?

    Es ist von T-Mobile eine.

    Und nochwas ... Wenn jemand einen neuen Handyvertrag abschließt kann des sein das die Nummer vorher schonmal an jemand anders vergeben wurden war?! Und wenn ja gibts da ne Dauer die dazwischen liegen muss oder kann das gleich kurz darauf schon sein?


    Aber naja des mit der T-Mobile Nummer wenn mir da jemand helfen könnte wäre echt lieb des würde mich momentan gutgehend beruhigen :/

    Lg
     
  2. uniqe

    uniqe VIP Mitglied

    Registriert seit:
    2. Sep. 2009
    Beiträge:
    2.100
    Zustimmungen:
    10
    das kann nur der provider und der wird dir das nicht sagen.allein der polizei gegenüber sind sie verpflichtet dies preiszugeben
     
  3. xxxmschxxx

    xxxmschxxx Neues Mitglied

    Registriert seit:
    5. Dez. 2011
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    ok :mad:

    jetzt weiß ich trotzdem nit weiter weil kenn ja meine stimme drumm kannsch net einfach anrufen und den i-was vorgaugeln :/ ... Naja zu unseren Freunden gehe ich nicht weil den müsste ich ja dann auch bisschen was erzählen wo ich ja denn straftat begehen würde des die überhaupt was machen ...
     
  4. Deadman

    Deadman Super-Moderator

    Registriert seit:
    17. Jan. 2008
    Beiträge:
    16.557
    Zustimmungen:
    393
    So einfach ist es schonmal nicht.

    Wegen nichts und wieder nichts kann keine Anzeige erstellt werden.

    Deswegen wird das nicht so leicht des rauszufinden.

    LG
     
  5. xxxmschxxx

    xxxmschxxx Neues Mitglied

    Registriert seit:
    5. Dez. 2011
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Ja das weiß ich ja ;)
    Hab ja nun auch keine lust ne anzeige wegen verleumdung zu bekommen^^

    Deswegen frag ich ja hier im Forum :/

    Wenn ich auf der Nummer anrufe selber dann peilt die person es vlt. ... :/
     
  6. tomauswustrow

    tomauswustrow VIP Mitglied

    Registriert seit:
    18. Sep. 2007
    Beiträge:
    6.332
    Zustimmungen:
    216
  7. svx

    svx VIP Mitglied

    Registriert seit:
    2. Dez. 2008
    Beiträge:
    1.306
    Zustimmungen:
    0
    Ich frage mich vor allem eins: was soll das ganze? :/
     
  8. xxxmschxxx

    xxxmschxxx Neues Mitglied

    Registriert seit:
    5. Dez. 2011
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Das ist ja das Problem wenn ich da anrufe die kenn ja meine Stimme :/
    Das fällt auf was es eigtl nicht soll bevor ich es weiß ...

    Und mit Rückwärtssuche geht leider nicht weil ist ja Handynummer :(
     
  9. ragalthar

    ragalthar VIP Mitglied

    Registriert seit:
    26. Juni 2007
    Beiträge:
    4.042
    Zustimmungen:
    105
    Prepaid-Karte besorgen, die 'nem Kumpel geben und den über Lautsprecher anrufen lassen (während Du daneben stehst). Hat sich halt der Kumpel verwählt ... entweder Du erkennst die Person an der Stimme, ansonsten haste halt Pech gehabt.
     
  10. pommesmatte

    pommesmatte Super-Moderator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    27. Nov. 2008
    Beiträge:
    6.034
    Zustimmungen:
    29
    Handynummer kann durchaus auch im Telefonbuch stehen, machen nur viele nicht.
     
  11. xxxmschxxx

    xxxmschxxx Neues Mitglied

    Registriert seit:
    5. Dez. 2011
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    So in der Art hab ich mir auch schon was überlegt aber verwählt ist halt seltsam immer ... Hab so gedacht das man da i-was sagt das der dann sagt wer er ist ^^ so wie eine befragung ^^ vlt als anbieter ausgeben? oder ist des auch strafbar dann ?
     
  12. Deadman

    Deadman Super-Moderator

    Registriert seit:
    17. Jan. 2008
    Beiträge:
    16.557
    Zustimmungen:
    393
    Ja wenn du dich als Anbieter ausgibst, machst du dich strafbar.

    LG
     
  13. xxxmschxxx

    xxxmschxxx Neues Mitglied

    Registriert seit:
    5. Dez. 2011
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Hm das ist blöd.

    Als was könnte ich mich ausgeben das ich den name rausbekomme und evtl ort ohne das ich mich gleich strafbar mache sondern das des sozusagen dann "eigene blödheit" ist?

    Lg
     
  14. Deadman

    Deadman Super-Moderator

    Registriert seit:
    17. Jan. 2008
    Beiträge:
    16.557
    Zustimmungen:
    393
    Anrufen, sagen Hey XY, meist liegt man daneben, sagt dann, nein bin nicht XY und dann fragt man bei wem man da dann ist. ;)

    LG
     
  15. xxxmschxxx

    xxxmschxxx Neues Mitglied

    Registriert seit:
    5. Dez. 2011
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Das klingt grade durchaus plausibel :D
    Muss ich morgen mal probieren denk mal um die Zeit noch ist dann immer nicht so gut oder?^^

    Und evtl noch ne ort wie könnte man diss dann drehen?

    Lg
     
  16. csmulo

    csmulo VIP Mitglied

    Registriert seit:
    2. Sep. 2006
    Beiträge:
    4.421
    Zustimmungen:
    41
    Ich frage mich gerade welchen Sinn und Zweck das haben soll?
    Warum willst du den Namen und den Ort unbedingt wissen?

    Einmal vergebene Rufnummern kommen nach Rückgabe in Quarantäne.
    Die Zeit für die Quarantäne beträgt in der Regel 3 Monate, danach wird die neu vergeben.

    mfg
    csmulo
     
  17. xxxmschxxx

    xxxmschxxx Neues Mitglied

    Registriert seit:
    5. Dez. 2011
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Ja weil bei meiner Freundin jemand angerufen hatte und gemeint hatte das er sich verwählt hatte nachn rückruf und so ... Und gesagt hat das die nummer jemand anders hat i-wie ... Und mit name und den ort könnte ich dann zumindest mal schauen ob sie ihn kennt oder kennen könnte zwecks ort und ob se vlt den bei FB oder so drinne hat ... hab ehrlich gesagt auch ne schlechtes gewissen dabei weil ich ihr auch glaube aber des war halt seltsam und wenn jemand ne neue nummer hat dann in dem fall doch schon mindestens 4 monate nicht mehr und da frag ich mich dann wie man sich da noch verwählen kann :/ des kam mir einfach i-wie spanisch vor halt weil ich das gefühl hatte das er gelogen hatte :/
    und ihc will mir einfach nur ne klarheit verschaffen ... hab zuviel angst sie zu verlieren weils in mein 22 jahren des erste mädel is wo ich auch richtig liebe und so und will sie nicht verlieren ... hab früher nur mit den mädels gespielt und alles aber des is was andres ...

    lg xxxmschxxx
     
  18. uniqe

    uniqe VIP Mitglied

    Registriert seit:
    2. Sep. 2009
    Beiträge:
    2.100
    Zustimmungen:
    10
    Mann Mann Mann.Wenn du schon glaubst das dich deine Freundinn betrügt nur weil sich irgend ein Heini verwählt dann stimmt bei euch einiges nicht und Vertrauen seh ich auch keins

    Meld dich bei Cheaters oder so an.Vl finden die was raus..... lol
     
  19. xxxmschxxx

    xxxmschxxx Neues Mitglied

    Registriert seit:
    5. Dez. 2011
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Ich weiß auch net richtig was ich denke ... :/
    ... Will sie halt nicht verlieren und des is auch nur weils ganze i-wie seltsam war halt wo ich ran bin :confused:

    Danke aber Cheaters brauch ich net :rolleyes:
     
  20. Deadman

    Deadman Super-Moderator

    Registriert seit:
    17. Jan. 2008
    Beiträge:
    16.557
    Zustimmungen:
    393
    Wenn du deiner Freundin nicht vertraust, dann kannste die Beziehung gleich vergessen.

    Ausserdem, wenn sie dich betrügen will oder so, schafft sie es.

    LG
     
Die Seite wird geladen...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.