Wie Kontakte mit 2 Nummern bei Android sichern?

Dieses Thema im Forum "Android-Betriebssystem Forum" wurde erstellt von xala, 17. Juli 2011.

  1. xala

    xala VIP Mitglied

    Registriert seit:
    14. Jan. 2010
    Beiträge:
    647
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    ich habe vor einer Woche auf meinem Sony Ericcson gesehen, dass es funktioniert beide Nummern der Kontakte von der SIM zu lesen, was mein Orange San Francisco nicht geschafft hat. Da ich in spätestens 1 Woche mein Speed bekomme, möchte ich nicht bei jedem Kontakt bei dem ich 2 Numemrn habe, die Nummern nochmal neu eintippen müssen. Deshalb bin ich auf MyPhoneExplorer gestoßen mit dem man seine Kontakte sichern kann und auf ein Android Gerät übertragen kann.
    Die Einrichtung hat mit der hier vorliegenden Anleitung super geklappt, doch schafft MyPhoneExplorer lediglich eine Nummer zu synchroniesieren.
    Muss ich da etwas ändern, damit er mir beide Nummern sichert?


    Danke im Voraus.


    LG
     
  2. ragalthar

    ragalthar VIP Mitglied

    Registriert seit:
    26. Juni 2007
    Beiträge:
    4.042
    Zustimmungen:
    105
    Hm, und was hat Deine Frage jetzt mit Sony Ericsson zu tun? :confused:

    Ich schieb' den Thread mal rüber zu Android Apps.
     
  3. xala

    xala VIP Mitglied

    Registriert seit:
    14. Jan. 2010
    Beiträge:
    647
    Zustimmungen:
    0
    Also ich weiß zwar nicht wieso es jetzt im Android Forum gelandet ist. Dann muss ich die Frage mal umformulieren.
    Also wie schaffe ich es, dass mein Android Gerät die beiden Nummern einzelner Kontakte beide überträgt.
    Also bei manchen Kontakten habe ich eine Mobilnummer sowie eine Haustelefonnummer, doch wurde bei meinem Orange San Fransisco lediglich nur eine Nummer übernommen.
    Wie schaffe ich es also, dass Android beide Nummern von der SIM kopiert?
    Oder wie schaffe ich es mit dem MyPhoneExplorer?
     
  4. crazyburn

    crazyburn VIP Mitglied

    Registriert seit:
    28. Apr. 2007
    Beiträge:
    603
    Zustimmungen:
    0
    Weg 1:

    - Exportier die kontakte auf die SD-Karte, verschieb die Datei auf die Externe SD Karte oder PC
    - Lade Importiere aus der Datei die Kontakte (entweder über die externe SD oder über PC)

    Weg 2:

    - Bluetooth benutzen und die Kontakte verschicken.

    Weg 3:

    - Kontakte über dein Google-Mail-Konto synchronisieren.
     
  5. xala

    xala VIP Mitglied

    Registriert seit:
    14. Jan. 2010
    Beiträge:
    647
    Zustimmungen:
    0
    Wie soll Weg 1 klappen?
    Ich habe die Kontakte von der SIM auf das Hany kopiert und lediglich eine Nummer von beiden wurde übertragen.
     
  6. crazyburn

    crazyburn VIP Mitglied

    Registriert seit:
    28. Apr. 2007
    Beiträge:
    603
    Zustimmungen:
    0
    Nicht die SIM Karte...
    Weg 1 funktioniert nur mit einer extra Speicherkarte und ich weiß nicht ob du eine hast.

    Die Kontakte auf der Sim-Karte werden immer nur mit einer Nummer gespeichert...
    (So hab ich es zumindest immer gemerkt, mit meiner alten GSM Karte... wie es jetzt aussieht keine Ahnung)

    Weg 2 über Bluetooth müsste eigentlich funktionieren...
    Weg 3 funktioniert am besten, wenn beide Geräte Android benutzen.

    Von was auf was willst du die Kontakte denn nun Kopieren???
    Sony Erricsson (keine Typenbezeichnung genannt) auf LG Optimus Speed
    oder
    Orange San Francisco auf das Speed?
     
    #6 crazyburn, 18. Juli 2011
    Zuletzt bearbeitet: 18. Juli 2011
  7. xala

    xala VIP Mitglied

    Registriert seit:
    14. Jan. 2010
    Beiträge:
    647
    Zustimmungen:
    0
    Also ich möchte meine Kontakte, welche auf meiner SIM Karte mit 2 Nummern hinterlegt sind auf mein Speed, welches ich diese Woche erhalte übertragen. Beim Orange San Francisco hat das Handy jedoch nur 1 Nummer jeweils erkannt, während ich mit meinem SE C903 erreicht habe, dass bei den Kontakten 2 Nummern angezeigt werden. Diese könnte ich dann per Bluetooth senden, was ich auch probieren werde.
     
  8. Meiner Einer

    Meiner Einer Vertrauensmitglied

    Registriert seit:
    21. Aug. 2006
    Beiträge:
    5.795
    Zustimmungen:
    15
    Du hast da einen Denkfehler drin. Auf Sim geht weiterhin nur eine Nummer pro Kontakt. Aber man kann durchaus mehrere Kontakte mit gleichen Namen anlegen. Dein jetziges Handy zieht die lediglich zusammen. Das ist alles. Leg also die Sim einfach in Deinen Androiden ein, kopiere sie in den internen Speicher und lasse dann gleiche Kontakte zusammenfassen. Ist eine GoogleFunktion...-
     
  9. intenso80

    intenso80 VIP Mitglied

    Registriert seit:
    6. Jan. 2010
    Beiträge:
    1.097
    Zustimmungen:
    1
    wie crazyburn schon geschrieben hat gibt es ja mehrere möglichkeiten die kontakte zu exportieren bzw. importieren.
    ich persönlich habe weder die eine noch die andere möglichkeit gewählt, sondern die kontakte ein einziges mal mit der hand eingetippt.
    zugegeben, macht ne schweine arbeit, doch wie gesagt, macht man nur ein mal!

    im übrigen würde ich der einfachheit halber die kontakte in zukunft auf dem telefon speichern statt auf der sim.
     
  10. crazyburn

    crazyburn VIP Mitglied

    Registriert seit:
    28. Apr. 2007
    Beiträge:
    603
    Zustimmungen:
    0
    Das erspart ne menge arbeit, die kontakte auf dem Handy zu speichern. zumal sie sich auch erweitern lassen, leichter exportieren und nicht zu vergessen auch verschicken lassen. (Mit erweitern meinte ich, das mehr Felder als nur eine Telefonnummer gespeichert werden kann, wie z.B. Geburtstag, Adresse, Email und noch viel mehr...)
     
  11. xala

    xala VIP Mitglied

    Registriert seit:
    14. Jan. 2010
    Beiträge:
    647
    Zustimmungen:
    0
    Also ich habe meine Kontakte von meinem alten Samsung Wave auf meinem PC gesichert.
    Vorhanden ist jetzt eine .spb Datei, mit der ich leider nichts mehr anfangen kann.
    Das mit der Sim habe ich nur gemacht, da ich mein Handy zuerst losschicken musste.
     
  12. crazyburn

    crazyburn VIP Mitglied

    Registriert seit:
    28. Apr. 2007
    Beiträge:
    603
    Zustimmungen:
    0
    Wo kommt denn jetzt das Wave her?
    Hab ich da irgendwas überlesen???

    Sony Erricsson C903, Orange San Francisco, LG Optimus Speed???


    Wenn du die Kontakte über Kies gesichert hast, müsstest du die auch (ohne das das Handy am PC hängt) als vcf oder csv exportieren können. Die kannst du dann in jedes Android Phone übertragen und ohne Probleme importieren...

    Die Kontakte kannst du auch mit der Software vom LG auf das Handy schieben.
     
  13. xala

    xala VIP Mitglied

    Registriert seit:
    14. Jan. 2010
    Beiträge:
    647
    Zustimmungen:
    0
    Weißt du wie ich die Datei in vcf oder csv expotieren kann?
     
  14. crazyburn

    crazyburn VIP Mitglied

    Registriert seit:
    28. Apr. 2007
    Beiträge:
    603
    Zustimmungen:
    0
    muss ich selber erst gucken...
    bin gerade nicht zu hause, ich schreib es heute abend.
     
  15. crazyburn

    crazyburn VIP Mitglied

    Registriert seit:
    28. Apr. 2007
    Beiträge:
    603
    Zustimmungen:
    0
    Hab ne bessere Idee...

    Wenn du dein Handy am PC hast und Kies startet, gehst du auf deine Handy Kontakte...
    Wartest bis sie geladen sind...
    Dann oben "auf dem Computer speichern" klicken...
    Unter Dateityp einfach "Visitenkartendatei (*.vcf)" auswählen...

    Schon hast du es...


    VCF kannst du übrigens (fast) überall verwenden, wie z.B. Outlook, Adressbuch, Mobiltefone usw...
     
  16. xala

    xala VIP Mitglied

    Registriert seit:
    14. Jan. 2010
    Beiträge:
    647
    Zustimmungen:
    0
    Das ist leider schon zu spät, da ich das Handy nicht mehr besitze :D
     
  17. crazyburn

    crazyburn VIP Mitglied

    Registriert seit:
    28. Apr. 2007
    Beiträge:
    603
    Zustimmungen:
    0
    hm... ich hab n bischen probiert und nichts wirklich brauchbares gefunden... vielleicht kann wer anderes ja noch helfen?
     
Die Seite wird geladen...