Router Wie kann man einen Switch an eine Fritz Box anschließen?

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von cRc-eRRoR, 12. März 2007.

  1. cRc-eRRoR

    cRc-eRRoR VIP Mitglied

    Registriert seit:
    14. Dez. 2006
    Beiträge:
    373
    Zustimmungen:
    10
    Hallo zusammen.
    Ich habe mal so einige Fragen:
    1. Wie kann man einen Switch an eine Fritz Box SL anschließen?
    Und 2. Was für einen Swich brauche ich? (Sollte nicht sehr teuer sein)
    Link der Fritzbox: http://www.telespiegel.de/dsl/avm-fritz_box-sl.html

    Sorry für die Noob-Frage, aber ich möchte es mal wissen...

    Vielen Dank,
    cRc...
     
  2. csmulo

    csmulo VIP Mitglied

    Registriert seit:
    2. Sep. 2006
    Beiträge:
    4.421
    Zustimmungen:
    41
    Warum willst du nen Switch an die Fritzbox hängen?
    Macht doch keinen Sinn, außer du willst mit mehr als den möglichen Netzwerkanschlüssen ins Inet.
    gruß
    csmulo
     
  3. m1tch

    m1tch VIP Mitglied

    Registriert seit:
    8. Sep. 2006
    Beiträge:
    1.567
    Zustimmungen:
    43
    Also der Anschluß von einem Switch an die FritzBox sollte kein Problem sein. Da jeder Switch einen Uplink Port hat und Du so die Box mittels LAN Kabel verbinden kannst.

    Die Verbindung würde dann so aussehen: Du verbindest Deine FritzBox mit dem Switch, an diesen kannst Du jetzt alle PC's hängen die Du möchtest.

    Was Du für einen Switch brauchst, kann man schlecht sagen. Wieviele PC's willst Du denn im Netzwerk betreiben (max.) Welche Geschwindigkeiten soll der können? (10/100/1000 Mbit)

    Cu
     
  4. cRc-eRRoR

    cRc-eRRoR VIP Mitglied

    Registriert seit:
    14. Dez. 2006
    Beiträge:
    373
    Zustimmungen:
    10
    Soll für ne Lan-Party mit Internet sein.
    Also so 4-8 Ports...
    EDIT: Ich weiß nicht, welchen Speed, aber 100Mbits sollten, glaub ich, ausreichen.
     
  5. kos

    kos VIP Mitglied

    Registriert seit:
    2. Sep. 2006
    Beiträge:
    5.732
    Zustimmungen:
    19
    100mbits reichen, geh bloß net auf 10 runter ... Switch in dieser klasse kostet afaik ~ 15-20€
     
  6. cRc-eRRoR

    cRc-eRRoR VIP Mitglied

    Registriert seit:
    14. Dez. 2006
    Beiträge:
    373
    Zustimmungen:
    10
    neee... 10 kommt net ins Haus ;)
     
  7. kos

    kos VIP Mitglied

    Registriert seit:
    2. Sep. 2006
    Beiträge:
    5.732
    Zustimmungen:
    19
    Allerdings kann ich auf Lanpartys nicht meckern, hab hier noch nen Fetten 10Mbit 24 Port Switch stehen - Dafür isser wieder gut :)
     
  8. cRc-eRRoR

    cRc-eRRoR VIP Mitglied

    Registriert seit:
    14. Dez. 2006
    Beiträge:
    373
    Zustimmungen:
    10
    Ja, schon, aber da ist unser W-Lan ja noch schneller ;)
     
  9. m1tch

    m1tch VIP Mitglied

    Registriert seit:
    8. Sep. 2006
    Beiträge:
    1.567
    Zustimmungen:
    43
    Dann würd ich Dir einen einfachen 100 Mbit Switch empfehlen, da Du ein einfaches Netzwerk mit dem aufbauen willst.
    Im niedrigen Preissegment würd ich zu D-Link, 3Com, Netgear raten da solltest Du eine Switch so um die 30 - 40 € bekommen.
    Falls Du etwas mehr ausgeben willst, wäre da zum Beispiel HP zu nennen, bei denen bist du dann aber schon fast 70€ los.

    Cu
     
  10. cRc-eRRoR

    cRc-eRRoR VIP Mitglied

    Registriert seit:
    14. Dez. 2006
    Beiträge:
    373
    Zustimmungen:
    10
  11. m1tch

    m1tch VIP Mitglied

    Registriert seit:
    8. Sep. 2006
    Beiträge:
    1.567
    Zustimmungen:
    43
    Ich kann nichts zu der Marke sagen, da ich die noch nie gehört habe. Aber von dem was das Gerät alles können kann, wäre es geeignet.

    Cu
     
  12. cRc-eRRoR

    cRc-eRRoR VIP Mitglied

    Registriert seit:
    14. Dez. 2006
    Beiträge:
    373
    Zustimmungen:
    10
    Aber da das Gerät sowieso nicht jeden Tag benutzt wird, muss es nicht das beste sein...
     
  13. m1tch

    m1tch VIP Mitglied

    Registriert seit:
    8. Sep. 2006
    Beiträge:
    1.567
    Zustimmungen:
    43
    Da hast Du Recht. Von den angegeben Leistungsmerkmalen reicht der alle mal.
    Ich persönlich nuzte lieber bekannte Marken.

    Cu

    P.S.: Achja die Highend 8er Switch liegen über 200€, aber die brauchen auch nur Pofis ;)
     
  14. cRc-eRRoR

    cRc-eRRoR VIP Mitglied

    Registriert seit:
    14. Dez. 2006
    Beiträge:
    373
    Zustimmungen:
    10
    Jap, glaube ich dir. Ich eigentlich auch ;)
    Ich bin sonst voll für die Belkin-Geräte... habe jetzt seit 1 Jahr einen USB W-Lan Stick und jetzt seit 1 Woche einen W-Lan Router von Belkin... 0 Probleme bisher...
     
  15. cRc-eRRoR

    cRc-eRRoR VIP Mitglied

    Registriert seit:
    14. Dez. 2006
    Beiträge:
    373
    Zustimmungen:
    10
    Problem gelöst... man musste einfach nur den Switch an den Router anschließen...
    War total easy

    Thx für die Hilfe

    Sry für Doppelpost...
     
  16. Dragon630

    Dragon630 VIP Mitglied

    Registriert seit:
    22. Aug. 2006
    Beiträge:
    629
    Zustimmungen:
    2
    Joa sollte auch so gehen :)

    BTW hät hier noch nen 24Port Gigabit Switch von Allnet rumstehen :)
     
  17. cRc-eRRoR

    cRc-eRRoR VIP Mitglied

    Registriert seit:
    14. Dez. 2006
    Beiträge:
    373
    Zustimmungen:
    10
    Neee... sry haben für 10 Euro nen 8er Switch bekommen...
    Funzt 1a
     
  18. Dragon630

    Dragon630 VIP Mitglied

    Registriert seit:
    22. Aug. 2006
    Beiträge:
    629
    Zustimmungen:
    2
    Für 10 € hättest den auch net bekommen ;) Der kostet schon "bisschen" mehr ^^
     
Die Seite wird geladen...