Flipout Wie ist das Navi vom Motorola Flipout?

Dieses Thema im Forum "Motorola Forum" wurde erstellt von Furore, 26. Juni 2011.

  1. Furore

    Furore Mitglied

    Registriert seit:
    16. Okt. 2009
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    Habe gelesen dass, das Flipout Navi besitzt aber was für ein Navi Onboard oder Offboard? Wäre schön wenn wer darüber was schreibt.

    Pro/Contra Was sind Stärken und Schwächen des Handys?
     
  2. Crazyschranz

    Crazyschranz VIP Mitglied

    Registriert seit:
    17. Okt. 2009
    Beiträge:
    2.651
    Zustimmungen:
    9
    Meines wissens nach ist halt das Google navi drauf ! Läuft zuverlässig und recht genau.

    Wie es nun auf dem Flippi genau ist kann ich dir nicht sagen.
     
  3. Protector

    Protector VIP Mitglied

    Registriert seit:
    7. Apr. 2007
    Beiträge:
    14.693
    Zustimmungen:
    40
    Auf jedem Androiden ist eine Navisoftware drauf, nämlich Google Navigation. Naja, okay, auf fast jedem ;) Dort brauchst du aber eine Internetverbindung um Navigieren zu können :)
     
  4. Dodger

    Dodger VIP Mitglied

    Registriert seit:
    26. Jan. 2009
    Beiträge:
    3.823
    Zustimmungen:
    20
    @Furore: und beim Flipout dran denken das das Display recht klein ist... musst also öfters scrollen :)
     
  5. Furore

    Furore Mitglied

    Registriert seit:
    16. Okt. 2009
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    0
    Wie ist Navigon auf Android? Onboard oder Offboard? Für immer kostenlose nutzung?
     
  6. Dodger

    Dodger VIP Mitglied

    Registriert seit:
    26. Jan. 2009
    Beiträge:
    3.823
    Zustimmungen:
    20
    Ich habs mal für nen Kollegen auf nem X10 installiert. Fands sehr Nice. Navigon is Onboard.

    Was du mit "für immer kostenlos" meinst weiss ich nicht. Es kostet Geld und Kartenupdates kosten auch Geld. Wobei ich mir beim Moto Flipout das Geld sparen würde. Für Navi brauchste schon ein grosses Display... oder ne Lupe im Auto.
     
Die Seite wird geladen...