Wie iPod mit MeeGo abgleichen?

Dieses Thema im Forum "Maemo / MeeGo Forum" wurde erstellt von tomauswustrow, 4. Jan. 2012.

  1. Protector

    Protector VIP Mitglied

    Registriert seit:
    7. Apr. 2007
    Beiträge:
    14.693
    Zustimmungen:
    40
    tom? Das Originale MeeGo nutzt doch yum/zypper richtig? Also benutzt du doch für das grafische Frontend yumex, richtig?

    Wenn du Yumex schon installiert hast, dann kommst du folgendermaßen einfach dazu es ohne root zu starten:

    Als allererstes muss man die sudoconfig ändern mittels:

    Code:
    visudo
    Dort trägst du dann ein:


    Code:
    USERNAME    ALL=NOPASSWD: /usr/bin/yumex-yum-backend
    
    USERNAME entsprechend anpassen :)

    beenden mit ESC und :wq!

    Dann die .yumex.conf bearbeiten, die müsste normalerweise im Homeverzeichnis sein.

    Da eintragen: use_sudo = 1

    Wenn dann geschafft, kannst yumex so starten: yumex --sudo

    Falls das natürlich so nicht geht, weil kein Yumex installiert oder nicht lauffähig, dann ja.... :D
     
  2. tomauswustrow

    tomauswustrow VIP Mitglied

    Registriert seit:
    18. Sep. 2007
    Beiträge:
    6.292
    Zustimmungen:
    213
    ich probier es mal :)
    hab´s die ganze Zeit ueber die console gemacht... aber ein bisschen rumklicken ist ja auch witzig
     
  3. Protector

    Protector VIP Mitglied

    Registriert seit:
    7. Apr. 2007
    Beiträge:
    14.693
    Zustimmungen:
    40
    Ja, schau mal, weiß nur nich, inwieweit sich das auf MeeGo übertragen lässt.

    Edit:

    LOL, ich hatte ja geschrieben, dass ich die Anleitung hier nie gepostet hatte...stimmt garnich ;) Hab sie noch gefunden :D Egal...hier gehts ja um MeeGo...
     
  4. tomauswustrow

    tomauswustrow VIP Mitglied

    Registriert seit:
    18. Sep. 2007
    Beiträge:
    6.292
    Zustimmungen:
    213
    neuer Ansatz. WEtabOS :) wenn man das aufs Netbook bekommen wuerde. Leider bricht der Recovery Stick immer zwischendurch ab und andere Images kann ich nicht finden.
     
  5. Protector

    Protector VIP Mitglied

    Registriert seit:
    7. Apr. 2007
    Beiträge:
    14.693
    Zustimmungen:
    40
    WeTabOS bringt aber keinen iPod Support mit :D
     
  6. Zingel1986

    Zingel1986 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. Apr. 2008
    Beiträge:
    1.994
    Zustimmungen:
    1
    Tja, der Recovery Stick such nach einenem speziellen BIOS Komponenenten mit der es das WeTab erkennt. Es gab auch bei Leuten mit WeTab Probleme, die eine größere Festplatte verbaut haben.

    Ich kann mal schauen ob ich ein Backup von einem System besorgt bekomme. dann kannst du versucjen das Backup bei dir einzuspielen. Wieviel Erfolg das bringen könnte weiß ich allerdings nicht.

    Ahhh... Protector hat doch mein ehemaliges WeTab. Der könnte dir da gewiss weiterhelfen.
     
  7. Protector

    Protector VIP Mitglied

    Registriert seit:
    7. Apr. 2007
    Beiträge:
    14.693
    Zustimmungen:
    40
    Schlecht, ich hab da Windows 7 draufgeklatscht und das WeTab OS verbannt. Und mittlerweile ist das WeTab auch weitergezogen lol :D Aber in der Familie ;) Aber mit WeTab OS helfen ist nicht so schwer, da es nicht verfrickelt ist. Weite Teile bestehen zwar mittlerweile aus MeeGo, aber eben noch nicht komplett.
     
Die Seite wird geladen...