Wie FM-Transmitter fest auf radiofreie Frequenzen einstellen

Dieses Thema im Forum "Maemo / MeeGo Forum" wurde erstellt von poeddiee, 6. Juni 2010.

  1. poeddiee

    poeddiee Neues Mitglied

    Registriert seit:
    5. Dez. 2008
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Hallo leute!

    Ich hab hier in Wiesbaden und umgebung ziemliche probleme im auto und dem fm-transmitter eine freie frequenz zu finden, die ich nicht alle 500 m ändern muss... auf vielen seiten heißt es 87,5 mhz wäre die wunderfrequenz in deutschland und würde funktionieren, tut sie auch.

    und nach dieser anleitung kann man den transmitter des n900 auf 87,5 mhz stellen:

    Quelle: FM-Transmitter auf radiofreie Frequenzen einstellen Frequenzbereich verändern

    Es funktioniert auch, doch wenn ich den transmitter deaktiviere und irgendwann wieder aktiviere ist diese frequenz nicht mehr eingestellt und ich muss das ganze prozedere nochmal machen... an sich kein problem, doch im auto auf die schnelle nervig...
    deswegen wollte ich euch fragen ob es möglich ist dies in eine art skript zu packen, dass man blos ausführen muss und schon sind 87,5 mhz eingestellt...
    und wenn dies möglich ist, ob dies einer von euch experten machen könnte - vorrausgesetzt es is kein großer aufwand... ich wollte es schon versuchen, aber erkenne z.b. im free_space_on_rootfs-skript nicht so viel als dass ich das übernehmen könnte...

    vielen vielen dank im vorraus und liebe grüße,
    patrick
     
  2. Zingel1986

    Zingel1986 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. Apr. 2008
    Beiträge:
    1.994
    Zustimmungen:
    1
    Ja klar kannst du das in ein script packen,

    dazu nimmst du alle Befehlszeilen und packst diese in eine Textdatei, entfernst das txt kürzel und benennst sie nach deinem belieben.
    Dann legst du die Datei in deinem Handy an gewünschter position ab.
    Damit das script die rechte hat um die enthaltenen Sachen auszuführen, musst du es Rechte geben.
    --> chmod a+s "Scriptname"

    Jetzt kannst du das script mit folgendem Befehl ausführen sh "Scriptname"
     
  3. poeddiee

    poeddiee Neues Mitglied

    Registriert seit:
    5. Dez. 2008
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    wow vielen dank dafür, hat super geklappt! geht so viel einfacher und schneller!
    Vielen vielen dank dafür!

    Liebe grüße, patrick
     
Die Seite wird geladen...