Galaxy S Wie ein i9000 mit Grünstich im Display auf orig. firmware zurücksetzen?

Dieses Thema im Forum "Weitere Samsung Smartphones" wurde erstellt von Weso45, 14. Aug. 2011.

  1. Weso45

    Weso45 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    18. Dez. 2007
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    hallo,

    ich habe vor einigen tagen ein samsung galaxy s bekommen, das einen grünstich in der displayanzeige hat. alles wird angezeigt, nur eben mit dem genannten grünanteil. entstanden soll das durch ein firmware update über kies auf 2.3.4 sein.
    anfangs habe ich es mit der werkeinstellung versucht, was leider nciht geholfen hat. über die helligkeitseinstellung ändert sich leider auch ncihts. nun habe ich das telefon in einem handyshop auf 2.2 zurückflashen lassen, leider ohne erfolg. zudem verbindet das wlan nicht mehr mit meinem router. ich möchte das handy einschicken lassen und möchte wegen der garantieansprüche die originale firmware drauf haben.
    gibt es irgendetwas zu beachten (welche version ich besitze, baseband o.ä) ? besitzt mein handy mit der derzeitigen software eine gültige garantie ?
    nach welcher anleitung (bitte möglichst simpel und auch für anfänger verständlich ^^) kann man gehen ?

    informationen zur aktuellen software :
    firmware-version: 2.2.1
    basisbandversion: i9000xxjpy
    kernel-version: 2.6.32.9 root@sep-51 #1
    buildnummer: froyo.xxjpy

    danke
    mfg
     
  2. logofreax

    logofreax Gründer

    Registriert seit:
    21. Apr. 2006
    Beiträge:
    42.420
    Zustimmungen:
    1.039
    Die Garantie ist weg, denn Samsung kann (wenn die Zeit dafür haben) die ganzen Flashes problemlos auslesen.

    Von daher kannst dir das jetzt auch sparen.

    Und ohne zu wissen welche Versio vorher genau drauf war, ist es sinnlos, denn das kann niemand anderes wissen außer du selbst ;)

    Von daher schicke es so ein. Entweder klappt es oder nicht.

    Im Normalfall wird es ohne Probleme von statten gehen, denn die beim Service haben schlicht keine Zeit jedes Handy nach irgendwelchen Änderungen zu durchleuchten.
     
  3. Weso45

    Weso45 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    18. Dez. 2007
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    danke für die information.
    das problem mit dem wlan und dem nicht funktionierenden software update möchte ich jedoch jetzt beheben da ich zur zeit noch auf das handy angewiesen bin. außerdem würde ich gerne den root herausnehmen und das handy auf die orig firmware zurücksetzen.
    gibt es eine (möglichst einfache) anleitung, die für mein build geeignet ist ?
    grüße
     
  4. intenso80

    intenso80 VIP Mitglied

    Registriert seit:
    6. Jan. 2010
    Beiträge:
    1.097
    Zustimmungen:
    1
    achte darauf wenn du ein lagfix aktiv hast, dass es deaktiviert ist.
    flashe dann mit odin3 eine stink normale serien firmware hier aus dem downloadbereich. z.b. JVR oder eine etwas ältere...(siehe uploaddatum)
    mit dem flash der firmware ist das SGS deffin. mit allem drum und dran auf werkseinstellungen zurückgesetzt. kein root, kein lagfix, gar nix.

    http://www.faq4mobiles.de/forum/sam...3-3-2-3-4-gingerbread-fuer-samsung-i9000.html
     
Die Seite wird geladen...