Galaxy Ace Wie Akku korrekt aufladen?

Dieses Thema im Forum "Weitere Samsung Smartphones" wurde erstellt von Dandy575, 26. Juli 2012.

  1. Dandy575

    Dandy575 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    27. Juni 2012
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    unter Eingabe von " Akku " habe ich gesehen, dass Akku - Fragen jeweils nin den Markenforen gestellt werden.
    Das mache ich jetzt auch, obwohl die Frage eher allgemein ist:

    Wie lade ich den Akku korrekt auf, in welchen Zyklen?
    Bei meinem Star habe ich den Akku immer ganz leer gemacht und wieder voll aufgeladen. Nach über 2 Jahren ist dieser wie neu ( das Display ist leider kaputt ). :rolleyes: Ich habe so also gute Erfahrungen gemacht.

    Beim Ace wollte ich mich mal schlau machen und lese im Netz, dass dieser Weg falsch sei. Kurze Ladezeiten seien angesagt, es gäbe keinen Memoryeffekt und die maximale Anzahl der Ladezyklen werde bei Teilladungen angepasst.
    Habt ihr mal eine höchst vertrauenswürdige Quelle oder könnt ihr mir in eigener Person mitteilen, welcher Weg der richtige ist?

    Gruß
     
    #1 Dandy575, 26. Juli 2012
    Zuletzt bearbeitet: 26. Juli 2012
  2. grabbo

    grabbo Neues Mitglied

    Registriert seit:
    10. Nov. 2011
    Beiträge:
    147
    Zustimmungen:
    0
    Also ich weiß von Li-Ion akkus das denen es egal ist wie oft oder wann du auflädst. Die haben ihre Ladezyklen anders als bei Li-Pol die man nicht komplett entladen soll.

    So weit ich weiß, sollte man aber bei beiden Akku-Typen die Tiefenentladung vermeiden.

    VG
     
  3. pommesmatte

    pommesmatte Super-Moderator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    27. Nov. 2008
    Beiträge:
    6.034
    Zustimmungen:
    29
    Das ist so leider falsch. Zu "wie oft": Ein Lithium Akku altert durch die Zahl der komplett durchlaufenen Ladezyklen. Zweimal halb aufgeladen entspricht dabei dann einem ganzen. Von daher ist dem Akku zwar die Stückelung der Aufladung egal, aber natürlich nicht die Anzahl. Zu "wann" siehe unten.

    Sowohl Li-Ion als auch Li-Poly sollte man nicht zu sehr entladen, weil das hohe Potential die Alterung der Elektroden beschleunigt.
     
  4. Dandy575

    Dandy575 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    27. Juni 2012
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    2 mal halb aufgeladen entspricht vom Zyklus her also einer Vollladung?
     
  5. pommesmatte

    pommesmatte Super-Moderator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    27. Nov. 2008
    Beiträge:
    6.034
    Zustimmungen:
    29
    Ja es geht um die Ladungsmenge. Einmal Akku-Kapazität rein und raus sind ein Zyklus, in welchen Stückelungen das passiert ist egal.
     
  6. Dandy575

    Dandy575 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    27. Juni 2012
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Danke Dir!
    Dann kann ich davon ausgehen, dass es bei meinem Handyakku keinen Memoryeffekt gibt und kurze Ladezeiten völlig in Ordnung sind?

    Wenn das zutrifft noch kurz zur Art des Ladens:

    Angenommen der Akku hat ca. 30 % Ladung, dann an das Ladegerät und bis 60 % geladen, abklemmen und benutzen. Kann man das so machen?
    Oder muss der Akku bis oben geladen sein, d.h. man fängt z.B. bei 70 % an und muss dann die 100 % voll machen?
     
  7. tomauswustrow

    tomauswustrow VIP Mitglied

    Registriert seit:
    18. Sep. 2007
    Beiträge:
    6.346
    Zustimmungen:
    216
    Völlig egal ;) Ich hab hier ein M65 mit damals gleich dazugekauftem LiPo Akku ... das geht jetzt seit mittlerweise 6 Jahren jeden Abend ans Ladegerät und läuft wie am ersten Tag. Letztens war ich für ein paar Wochen in Norwegen und hatte mein Ladegerät vergessen. Da hielt der Akku 8 Tage ohne zu laden mit nur ein paar SMS pro Tag.
     
  8. pommesmatte

    pommesmatte Super-Moderator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    27. Nov. 2008
    Beiträge:
    6.034
    Zustimmungen:
    29
    Ja das ist kein Problem so, flache Zyklen sind dem Li-Ion am Liebsten.
     
  9. Dandy575

    Dandy575 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    27. Juni 2012
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Super, dann werde ich das so machen! Danke euch!

    Edit.: Eines noch mal deutlich - bei einer Kurzladung muss ich nicht immer darauf vachten, dass die 100% voll sind? Ich kann das Handy auch schon bei 90% in Betrieb nehmen?
     
    #9 Dandy575, 27. Juli 2012
    Zuletzt bearbeitet: 27. Juli 2012
  10. pommesmatte

    pommesmatte Super-Moderator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    27. Nov. 2008
    Beiträge:
    6.034
    Zustimmungen:
    29
    Ja, hast du doch jetzt schon x-mal gefragt. ;)
     
Die Seite wird geladen...