Sonstige Wer hat sein iPhone 3G versichert?

Dieses Thema im Forum "Apple Forum" wurde erstellt von ResidentEvilRedfield, 23. Mai 2009.

  1. ResidentEvilRedfield

    ResidentEvilRedfield VIP Mitglied

    Registriert seit:
    19. Sep. 2008
    Beiträge:
    431
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!

    Ich wollte mal wissen wer von euch sein iPhone 3G versichert hat! Also das Sturzschäden,Materialfehler,Wasserschäden,Raub,Diebstahl usw......abgesichert ist und anstandlos ersetzt bzw Repariert wird!?

    Hat einer von euch was und kann dazu was sagen?

    Mir ist das iPhone schon 3 mal hingefallen und mit dem Wasserindikator ist mir auch gefährlich da es schnell geht das er rot ist.
     
  2. andk

    andk Neues Mitglied

    Registriert seit:
    15. Aug. 2008
    Beiträge:
    120
    Zustimmungen:
    0
    Ich hatte noch nie nen Handy versichert gehabt.

    Andererseits haben meine Handys bisher auch so manchen Sturz und ruppige Behandlung vollkommen schadlos und ohne irgendeine Macke überstanden gehabt.

    Auch mein iPhone hat da bisher noch keine Ausnahme gemacht.
     
  3. mixery

    mixery Guest

    gegen diebstahl kann man seine phone versichen?
    wenn ich eine versicherung hätte, wäre die für mich bis zum heutigen tage vergeblich abgeschlossen. lohnt sich nicht.
     
  4. theWayne

    theWayne VIP Mitglied

    Registriert seit:
    12. Apr. 2008
    Beiträge:
    2.040
    Zustimmungen:
    1
    Ich hab auch noch nie ein Handy versichert. Und so halte ich es auch mit dem iPhone. Wenns kaputt geht oder geklaut wird kauf ich einfach ein neues ;)
     
  5. Ich weis, es wäre illegal bei einer Versicherung zu sagen mein Handy ist geklaut worden, aber keiner könnte das nachweisen.
    Die Versicherug würde dann gar nicht laufen wenn jeder die Versicherung verarscht.
    Soll keine Auforderung sein, aber ich würde das nicht OK finden die Versicherung zu betrügen.
    Und es ist auch kein Kavaliersdelikt!
    Greetz
     
  6. Skyboard

    Skyboard Neues Mitglied

    Registriert seit:
    24. Nov. 2007
    Beiträge:
    358
    Zustimmungen:
    0
    es giebt auch keine namhafte versicherung die sowas anbietet! zu guter letzt drücken sich versicherungen doch immer so gut wie möglich vor haftung
     
  7. Als ich mal früher beim media markt nen Handy kaufte fü 199€ wollten die für 2 Jahre Versicherung 76€. Reine Wucher.
    NAch nem JAhr ist es eh weniger wert wie man für die Versicherung zahlte.
     
  8. mh.mobiles

    mh.mobiles Guest

  9. jani__12

    jani__12 VIP Mitglied

    Registriert seit:
    11. Sep. 2007
    Beiträge:
    616
    Zustimmungen:
    2
    ich habs nicht versichern lassen...
    aber en freund von mir seinen ipod touch ^^
     
  10. Flow2k

    Flow2k Neues Mitglied

    Registriert seit:
    15. Okt. 2008
    Beiträge:
    142
    Zustimmungen:
    0
    na und ob es eine Extra-Versicherung gibt:

    WERTGARANTIE.DE - Reparatur-Rechnungen können Sie knicken!

    Da habe ich mein vorhergehendes N95 und nun mein Iphone versichert! Kostet im ersten Jahr 5€ und ab dem 2 Jahr dann 8€ monatlich! Die decken sämtliche Fremdeinwirkungen wie Wasserschäden, Displaybrüche, Sturzschäden usw ab. Lohnt sich alleine schon aus dem Grund da das Gerät an sich nur 1 Jahr Garantie hat im Gegensatz zu sämtlichen anderen Herstellern. Hatte sie selber schon 2 mal bei meinem N95 in Anspruch nehmen müssen und es hat alles reibungslos funktioniert, keine riesen Fragebögen, Abwicklung direkt mit der Werkstatt, keinen Schreibkram usw......wärmstens zu empfehlen! für 1,95 mehr monatlich ist auch noch ein weltweiter Diebstahlschutz dabei ;)
     
  11. theWayne

    theWayne VIP Mitglied

    Registriert seit:
    12. Apr. 2008
    Beiträge:
    2.040
    Zustimmungen:
    1
    Das hört sich sehr gut an - und ist dabei noch sehr günstig. Nur irgendwie finde ich, solche Versicherungen klingen immer zu positiv. Die laden ja geradezu zum Betrügen ein: Nicht falsch verstehen, ich würde sowas nie tun.
     
  12. Flow2k

    Flow2k Neues Mitglied

    Registriert seit:
    15. Okt. 2008
    Beiträge:
    142
    Zustimmungen:
    0
    joa günstig auf jeden fall. und betrügern wirds da nicht ganz so leicht gemacht, da viele Schäden in speziellen Werkstätten bestätigt werden müssen, und vorsätzliche Beschädigung da natürlich nicht drunter fällt (was ja verständlich ist *g*)

    Sind vorallem auch sehr schnell in der Bearbeitung, Beispiel meines N95 (Displaybruch):

    - Montags abgegeben, am gleichen Tag wurde der Schaden der Wertgarantie gemeldet, einige Stunden später die Bestätigung an die Werkstatt das die Reparatur genehmigt wird

    - Dienstags konnt ich mein repariertes Handy ohne großartigen Schreibkram und ohne Kosten abholen
     
  13. pommesmatte

    pommesmatte Super-Moderator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    27. Nov. 2008
    Beiträge:
    6.034
    Zustimmungen:
    29
    OT: Wieso hast du nur 1 Jahr Garantie auf deinem N95? Nokia gibt 2 Jahre...
     
  14. MC QUEEN

    MC QUEEN VIP Mitglied

    Registriert seit:
    17. März 2008
    Beiträge:
    1.871
    Zustimmungen:
    0
    Er meinte das iPhone !
     
  15. Flow2k

    Flow2k Neues Mitglied

    Registriert seit:
    15. Okt. 2008
    Beiträge:
    142
    Zustimmungen:
    0
    jopp, sorry, war das IPhone gemeint.....etwas missverständlich geschrieben von mir :)
     
Die Seite wird geladen...