Welches Samsung? i5700, i7500 oder S8000 Jet?

Dieses Thema im Forum "Handyberatung" wurde erstellt von pirate man, 16. Aug. 2010.

  1. pirate man

    pirate man Neues Mitglied

    Registriert seit:
    10. Feb. 2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    hallo leute

    ich habe zurzeit ein s5230, welches ich zur reparatur einschicken werde da es sich sehr oft einfach von selbst neu startet oder bei einem eingehendenden anruf das display finster bleibt und auch auf keinen tastendruck reagiert wird :mad:

    daher sehe ich mich gerade nach ersatz um und bin wieder bei samsung gelandet, da die vom preis/leistungsverhältnis her scheinbar die besten sind

    jetzt habe ich 3 geräte in der engeren auswahl:

    i5700 - 230€, kaum verfügbar, auslaufmodell?
    android (upgradefähig auf 2.1)
    800 mhz
    kapazitiver touchscreen
    65536 farben
    3.2mp kamera

    i7500 - 300€, kaum verfügbar
    android (upgradefähig?)
    528 mhz
    kapazitiver touchscreen
    16 mio. farben
    amoled
    5mp kamera

    s8000 jet - 200€
    samsung betriebssystem
    800 mhz
    resistiver touchscreen
    16 mio.farben
    amoled
    5mp kamera, bildstabilisator

    das i7500 ist scheinbar ein besseres i5700 - besseres display und bessere kamera ... nur die cpu ist schwächer
    kann man beide geräte auf android 2.1 upgraden? reicht die schwächere cpu des i7500 für android 2.1?
    sowohl das i5700 als auch das i7500 sind kaum lagernd ... sind das evtl. schon auslaufmodelle? :confused:
    das i7500 wäre sehr interessant, wenn da nicht die schwächere cpu wäre

    ich würde mir ja sofort das s8000 jet nehmen
    ein großer minuspunkt ist aber, dass samsung hier keinen kapazitiven touchscreen verbaut hat :rolleyes:
    mein jetziges s5230 hat auch einen resistiven und ich ärgere mich oftmals, dass ich des öfteren mehrere male drücken, muss um die gewünschte aktion zu erreichen :crazy:
    ich nehme an, dass das s8000 den gleichen touchscreen hat wie das s5230 oder ist dieser doch besser was die empfindlichkeit betrifft?

    welchen vorteil hat android gegenüber dem BS von samsung, wenn ich keine programme installieren will?

    welches handy würdet ihr mir raten? ich hoffe, ihr könnt all meine fragen beantworten (vorallem diejenige bzgl. touchscreen) ;)

    vielen dank im voraus für eure hilfe :danke:
     
  2. billkelso

    billkelso Neues Mitglied

    Registriert seit:
    9. März 2010
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    ich denke, es sollte schon ein android-handy sein. selbst wenn man nicht unbedigt ein app-fan ist, lassen sich mit kostenlosen apps aus dem market auch telefonfunktionen wie sms, terminkalender usw. erheblich aufwerten d.h. verbessern.

    dass du das i5700 nicht mehr findest, liegt wohl daran, dass seit juli der nachfolger galaxy 3 i5800 auf dem markt ist. samsung schweigt sich zwar über den verbauten prozessor aus, aber das teil hat schon android 2.1 an board. bei alternate gibt es das schon ab 209 euro

    da du das s8000 schon in betracht ziehst, wäre vielleicht das wave s8500 doch wesentlich besser. zwar ohne android, aber mit dem neuen bada-betriebssystem, 1 ghz-prozessor, super-amoled etc. und bei alternate für 299 euro zu haben.

    nachtrag:
    laut google hat das galaxy3 i5800 einen 667 mhz-prozessor
     
    #2 billkelso, 16. Aug. 2010
    Zuletzt bearbeitet: 16. Aug. 2010
  3. riep16

    riep16 VIP Mitglied

    Registriert seit:
    3. Okt. 2009
    Beiträge:
    765
    Zustimmungen:
    0
    Das wave ist echt Klasse mein Arbeitskollege hat das, der TS ist gut und das Display ist der Oberhammer also wirklich spitzen Klasse, und für bada sollen eh noch mehr Apps folgen also ich würde das Wave nehmen.

    Mfg riep16
     
  4. pirate man

    pirate man Neues Mitglied

    Registriert seit:
    10. Feb. 2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    also je länger ich darüber nachdenke, desto weniger werde ich das s8500 nehmen, 300€ is schon ein haufen geld, dafür dass ich eigentlich nur telefoniere, sms schreibe und ab und zu im internet surfe
    wie sollte denn ein display sein um ganz ok zu sein? blöde frage ich weiß
    sollt es amoled sein oder tuts eins ohne auch? merkt man einen ordentlichen unterschied zwischen 262k und 16mio farben?
    die auflösung vom i5800 sollt ja nicht sehr gut sein
    was bringt mir android im vergleich zu anderen BS?
    thx
     
  5. riep16

    riep16 VIP Mitglied

    Registriert seit:
    3. Okt. 2009
    Beiträge:
    765
    Zustimmungen:
    0
    Im Vergleich zum iOS von Apple bringt dir Android viel mehr freiheiten, es bietet auch genügend Apps, wirkliche Alternativen zum iOS oder zu Android gibt es nicht, vielleicht noch Symbian welches aber meiner Meinung nach am Absteigenden Ast ist. Der Unterschied zwischen 262K und 16 mio Farben ist nicht so groß da das menschliche Auge sowieso nicht so viele Farben erkennnt.
    Bei einem Display ist viel mehr die Auflösung wichtig, das war ein großer Nachteil bei meinem 3G da es schon ziemlich pixelig aussah. Kein vergleich zum X10. Ich persönlcih finde ein ganz normales Display besser wie Amoled mir ist das nämlich zu bunt. Aber was die mehr beliebt musst du selbst rausfinden, gehe am besten in einen Saturn, Media Markt etc. und schau die mal das Amoled an.

    mfg riep16
     
  6. billkelso

    billkelso Neues Mitglied

    Registriert seit:
    9. März 2010
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    die bildschirmauflösung des i5800 entspricht der von deinem s5230, mit dem unterschied, dass das dsiplay noch 0,2 zoll oder 0,5 cm grösser ist. ich finde schon, dass das masse sind, mit denen man leben kann. in dieser preisklasse wirst du definitiv nichts finden, das eine bessere auflösung hat.

    in anbetracht der tatsache, dass im unterschied zum s5230 eben noch android 2.1, umts und gps an bord sind, würde ich für dein anforderungsprofil auf jeden fall eine unbedingte kaufempfehlung aussprechen.

    mit android 2.1 kannst du kostenlose apps (oder welche für 1bis 3 euro) kaufen, die dir eine bessere verwaltung deiner kontakte, deiner sms und dergleichen erlauben.

    und vor allem, das ding hat einen kapazitativen touchscreen, im vergleich zum s5230 reagiert der schon auf streicheln.
     
  7. pirate man

    pirate man Neues Mitglied

    Registriert seit:
    10. Feb. 2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    hm, das handy kostet zurzeit 230€ bei amazon ... is nicht mal so wenig im vergleich s8500
    das design is samsung aber ordentlich misslungen, das handy sieht irgendwo so kindermäßig aus (rund, große tasten unten ) :(
     
  8. billkelso

    billkelso Neues Mitglied

    Registriert seit:
    9. März 2010
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    es kommt drauf an, was drin ist ...

    das s8500 hat nen stärkeren prozessor und das bessere displa - aber eben kein android ..
     
  9. Michi1974

    Michi1974 Berater Soziale Netzwerke

    Registriert seit:
    5. Okt. 2007
    Beiträge:
    951
    Zustimmungen:
    20
    Also, wenn du dich etwas umschaust, bekommst du das WAVE schon für €270 LINK

    Es ist und das wird auch erstmal so bleiben, das beste Preis-Leistungsverhältnis. 300Euro für solch ein Gerät sind nur deshalb machbar, weil Samsung an jedem Gerät Verluste macht nur um BADA zu etablieren.

    Hier noch mal ein Testbericht
     
  10. alfredud

    alfredud Guest

    Ich hab das S8000 und ich muss sagen, dass der Touchscreen sehr gut ist. Man kann mit ein bisschen Übung ziemlich schnell schreiben und im Vergleich zum S5230 ist der TS auf jeden Fall besser. Auch das surfen im Internet geht relativ flüssig. Der einzige Nachteil ist, dass man bei den meisten FWs kein Java direkt installieren kann, sondern den umweg über den TKfileexplorer oder z.B. dirhtml machen muss(was jedoch auch ziemlich einfach geht). außerdem ist es bei entsprechender recherche auch relativ günstig.
     
Die Seite wird geladen...